Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Ellbogen schmerzt

Erstellt von BikeTiger12, 24.07.2016, 16:49 Uhr · 17 Antworten · 1.870 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    11

    Standard Ellbogen schmerzt

    #1
    Hallo
    Seit einiger Zeit schmerzt mir mein rechter Ellbogen sehr stark, mir ist aufgefallen das meine Arme fast gestreckt sind, kann es daran liegen, hat jemand ähnliches schon beobachtet.
    Den Lenker könnte ja man etwas zurück setzen,oder ?
    Mfg
    Thomas

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.540

    Standard

    #2
    Ser's,

    du sitzt einfach falsch!!
    Arne müssen beim Fahren leicht gebeugt sein, sonst kannst du nämlich nicht lenken!!!

    Also: leicht vorbeugen beim Fahren, dann passt das auch mit den Lenker, solange du normal groß/klein bist.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  3. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.227

    Standard

    #3
    Wenn der Bauer nicht schwimmen kann liegt es immer an der Badehose.

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.315

    Standard

    #4
    Wenn mir mein Ellenbogen schmerzt, gehe ich erst mal zum Arzt, bevor ich dann beim BMW Händler frage, ob ich das reklamieren kann....

    Im Ernst: wie soll man die Frage ernsthaft beantworten bei den vorliegenden Informationen......
    Ich glaube, ich habe Lederallergie, immer wenn ich morgens mit Schuhen an aufwache, habe ich Kopfweh!

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    3.892

    Standard

    #5
    Zuviele Liegestütz?

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.972

    Standard

    #6
    Wieso tauchen solche Posts eigentlich nur im LC-Bereich auf.

  7. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    236

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von BikeTiger12 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Seit einiger Zeit schmerzt mir mein rechter Ellbogen sehr stark, mir ist aufgefallen das meine Arme fast gestreckt sind, kann es daran liegen, hat jemand ähnliches schon beobachtet.
    Den Lenker könnte ja man etwas zurück setzen,oder ?
    Mfg
    Thomas
    Hallo Thomas,
    Wolfgang hat Recht, Versuch mal eine andere Sitzposition, ich habe mir auch eine Erhöhung / Annäherung gegönnt aber am Ende festgestellt das es eine NUR - Erhöhung auch getan hätte. Oder aber nur den Lenker ein wenig zu dir drehen, kannst ja mal versuchen.
    P.S. Es ist hier üblich das sich manche einfach aus allem eine Steilvorlage zurecht biegen. Amüsant ��

    Viele Grüße Martin

  8. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    493

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von sacker Beitrag anzeigen
    P.S. Es ist hier üblich das sich manche einfach aus allem eine Steilvorlage zurecht biegen. Amüsant 
    Viele Grüße Martin
    ... was vielleicht auch daran liegt, dass die Frage für eine vernünftige Antwort einfach zu wenig Substanz hat.

  9. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    414

    Standard

    #9
    Vielleicht hast du einen Tennisarm,war bei mir so beim MTB fahren schmerzen ohne Ende.
    Hilft nur ein guter Ortopäde. (Orthpäde)
    Gruß Reinhard

  10. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    664

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von BikeTiger12 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Seit einiger Zeit schmerzt mir mein rechter Ellbogen sehr stark, mir ist aufgefallen das meine Arme fast gestreckt sind, kann es daran liegen, hat jemand ähnliches schon beobachtet.
    Den Lenker könnte ja man etwas zurück setzen,oder ?
    Mfg
    Thomas
    Lass dich nicht von den Forumsklugscheißern einschüchtern, die braucht kein Mensch. Wer nix Zielführendes beizutragen hat: Einfach mal die Klappe halten !

    Unerklärliche Schulter- und Oberarmschmerzen links hatte ich vor 2 Jahren auf der TÜ, obwohl ich meine Sitzposition ständig verändert hatte. Ich wollte die Karre schon wieder verkaufen.
    Der Orthopäde hat mir eine Kortison-Behandelung verordnet, weil ich unbedingt das gebuchte Enduro-Training auf Malle machen wollte. Die Schulter war bereits entzündet. Kortison schlucken macht übrigens keinen Spaß, das Dreckzeug kann einem je nach Veranlagung depressive Schübe und heftiges Unwohlsein bescheren.

    Am Ende hat es geholfen, die Lenkerböcke an meiner TÜ umzudrehen. Dadurch kam der Lenker vielleicht anderthalb Zentimeter näher, aber das hat gereicht.

    Viel Erfolg !


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Hintern" schmerzt
    Von KarinGabelsberger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 13:06
  2. Wie lange fahrt ihr bis euch der Arsch schmerzt auf einer Standartsitzbank GS ADV LC
    Von Rolando7300 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 04:56
  3. ...und der Hintern schmerzt immer noch
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 08:19
  4. irgendwie schmerzt es noch
    Von AndyCH im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 07:31