Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Endantrieb

Erstellt von Schweizerkuh, 09.01.2015, 21:16 Uhr · 13 Antworten · 3.000 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    13

    Standard Endantrieb

    #1
    Hallo miteinander

    Möchte mir eigentlich sehr gerne die LC zulegen, bin aber wirklich etwas verunsichert, da an meiner 2007-GS mittlerweile (ca. 45'000 km) der vierte Endantrieb montiert ist. Welche Erfahrungen habt ihr hier mit der LC gemacht?

    Bin um jede Rückmeldung froh. Danke!

  2. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #2
    Fehlerberichte zur LC findet man hier im Forum zuhauf, wobei es dabei IMHO noch nie um wirkliche Probleme mit dem Endantrieb ging. Zum Kardan fallen mir bisher nur lautere Fahrgeräusche ein, die insbesondere bei der härteren Dynamic ESA Einstellung auftreten. Und es gibt immer wieder Risse bzw. Löcher in der Gummimanschette des Kardans. Letzteres wird aber im Rahmen der Werksgarantie wohl anstandslos ausgetauscht. Davon abgesehen ist der Kardan ohne Fehl und Tadel.

  3. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #3
    Ich habe eine 2013er und viel hier verfolgt. Keine Probleme mit dem Endantrieb bekannt / beschrieben worden. Geräusche wohl "lautrr" als bei den Vorgängern, wenn die Federung hinten zu viel Vorgespannt ist.

  4. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #4
    der endantrieb dürfte ähnlich aufgebaut sein wie bei der k1600...
    und damit haben einige schon 145000km runter...ohne probleme...
    und die 1600 hat bekanntlich noch einiges mehr an leistung und drehmoment...

  5. Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    #5
    Die Serienstreuung scheint bei BMW sehr groß zu sein. Einer in unserer Straße hatte ewig Ärger mit dem Endantrieb bei der R1200RT und fährt nun seit einigen Jahren glücklich FJ1300 die.... bis jetzt 120Tkm ohne Probleme. *erschreckend*
    Ich selbst hatte auch noch nie Probleme... regelmäßig Öl wechseln und nicht mit dem Dampfstrahler auf den Endantrieb feuern...und ich schmiere alle 40Tkm die verzahnung der Kardanwelle....vielleicht ist das das Rezept?

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #6
    Seit wann baut BMW 1,3ltr Motorräder?

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #7
    Seit BMW in Yamaha umbenannt wurde.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #8
    Ah, das erklärt die große Serienstreuung zwischen der RT und der FJ bei BMW im Endantrieb...

  9. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.068

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Seit wann baut BMW 1,3ltr Motorräder?
    K 1300 !!!???

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #10
    Die richtige Antwort wäre 2008 gewesen, aber vierventilboxer hat mich verstanden....


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche endantrieb R 1100 GS
    Von Psycho11 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 11:57
  2. Mahlgeräusche vom Endantrieb.....
    Von Sveno im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 16:31
  3. Endantrieb
    Von baumschubser im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 12:46
  4. Suche Endantrieb/Hinterachsgetriebe/HAG
    Von bogsercom im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:40
  5. Getriebe und Endantrieb Ölwechsel
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 20:36