Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Entlüftungssatz für Alukoffer

Erstellt von ewo, 02.07.2016, 13:53 Uhr · 46 Antworten · 5.368 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.381

    Standard

    #31
    Stellt sich unweigerlich die Frage:
    Was ist schlimmer: nicht an die Klamotten rankommen oder alles naß?

  2. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    653

    Standard

    #32
    Um mal praktisch und nicht philosophisch zu antworten: An meinen BMW Variokoffern ( & Topcase ) war noch nie Wasser und in meinen Alukoffern der XT 1200 auch nicht.

    Und die haben dann auch Atlas Gebirge, mit Temperaturunterschieden von bis zu 30 C miterlebt.

    Theoretisch kann man der TT Argumentation noch irgendwie halbwegs folgen... für den Verbraucher gibts nur dicht oder undicht

    Ende

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    760

    Standard

    #33
    Schön langsam glaube ich das, was über BMW-Fahrer vielfach gesagt wird, die sind wie ihre Koffer nicht ganz dicht. Jetzt fehlt nur noch eine App, die den Innen- und Außendruck der Alukoffer anzeigt. Ich glaube, die würde gekauft.

    Und ich habe mich gerade von dem Schicksalsschlag erholt, als ich mal die nasse Regenkleidung ins Topcase gepackt habe und dann am Ziel eine gewisse Feuchte feststellen musste. Hätte ich einen Handyempfang gehabt, ich hätte ein BMW-Service-Team einfliegen lassen, damit es trockengelegt wird. Ist doch ein Skandal, dass da kein Schnüffelstück für trockenes Klima sorgt. Vielleicht würde ein Beipass vom Auspuff für Abhilfe sorgen, permanenter Überdruck und dann noch warme und trockene Luft. Aber aufpassen, beim Kofferöffnen kein Gas geben, nicht dass euch der Dekel in die ...... fliegt.

  4. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.381

    Standard

    #34

    Astrein.
    Da kannten aber mal wieder sehen, auf welch' hohem Nievo sich die BehEmWeh-Fahrer-Ansprüche bewegen thun.

  5. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    952

    Standard

    #35
    Ein Kunststoffkoffer, dessen Ober- und Unterschale aus einem gespritzen Teil bestehen, ist relativ einfach absolut wasserdicht zu bekommen. Die erste Niete und der erste Falz in einem Alukoffer jedoch bergen ein gewisses Risiko, gleich oder irgenwann später undicht zu werden. Der industrielle Herstellungsprozess verbietet es eigentlich, eine Garantie zu geben der Koffer sei Wasser- oder gar luftdicht.
    Das kann sein, muss aber nicht. Und das gilt für alle Hersteller. Kommt das berühmte Schnapsglas Wasser nach 2 Stunden Fahrt im Regen rein, ist das nach meiner Meinung tolerierbar. Steht ein halber Liter Wasser im Koffer, isr das ein Grund zur Reklamation.

  6. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    760

    Standard

    #36
    2 Stunden Regenfahrt, welcher BMW-Fahrer macht denn so etwas? Da könnte sich ja ein Regentröpfchen in den Helm verirren. Ein Schnapsglas Regenwasser im Koffer, da sollte man sich einen Bauplan von Noahs Arche holen, aber nicht im Koffer aufbewahren, nicht dass die Tinte verläuft.

    Hoffentlich müssen wir nicht bald in unserer großen Bildungszeitung schmerzlich zur Kenntnis nehmen, BMW-Fahrer nach massiven Wassereinbruch ~2 cl jämmerlich in seinem Alukoffer ertrunken.

  7. Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    151

    Standard Entlüftungssatz für Alukoffer

    #37
    Also bei meinen Koffern aus 2008 wurden die Ventile nachgerüstet. Bei mir ist in den Alpen öfter vorgekommen das ich meine Koffer nicht aufbekommen habe. Erst mit dem kleinen Schraubenzieher vom Leatherman ist mir dann immer gelungen denn Druckausgleich durchzuführen. Danach liesen sie sich öffnen. Seitdem Einbau der Ventile gehen sie immer gut auf, und dich sind sie auch noch.

    Grüße
    Uwe


    "Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue regnet es auch" Karl Valentin

  8. Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Schön langsam glaube ich das, was über BMW-Fahrer vielfach gesagt wird, die sind wie ihre Koffer nicht ganz dicht. Jetzt fehlt nur noch eine App, die den Innen- und Außendruck der Alukoffer anzeigt. Ich glaube, die würde gekauft.

    Und ich habe mich gerade von dem Schicksalsschlag erholt, als ich mal die nasse Regenkleidung ins Topcase gepackt habe und dann am Ziel eine gewisse Feuchte feststellen musste. Hätte ich einen Handyempfang gehabt, ich hätte ein BMW-Service-Team einfliegen lassen, damit es trockengelegt wird. Ist doch ein Skandal, dass da kein Schnüffelstück für trockenes Klima sorgt. Vielleicht würde ein Beipass vom Auspuff für Abhilfe sorgen, permanenter Überdruck und dann noch warme und trockene Luft. Aber aufpassen, beim Kofferöffnen kein Gas geben, nicht dass euch der Dekel in die ...... fliegt.
    Aber bitte nur mit dem Akra, sonst ist der Luft- äh Schalldruckpegel zu gering.

  9. ewo
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    80

    Standard

    #39
    Also nur mal so zur Kenntnis: Test im starken Regen ist nunmehr gelaufen. Die Alus trocken. Der Entlüftungssatz scheint also zu funktionieren.

  10. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    155

    Standard

    #40
    Also bei der letzten Regenfahrt, und da hat es vielleicht geregnet..., waren meine Varios auch trocken geblieben. Bei zuviel Wasser könnte man sich ja auch Lenzklappen einbauen .


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Schlösser für Alukoffer?
    Von Totti71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 22:32
  2. Suche Innentaschen für Alukoffer ADV 1150GS
    Von Moni70 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 17:48
  3. Innentaschen für Alukoffer 1150GS
    Von limbrunn im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 07:01
  4. H&B Kofferträger für Alukoffer an GSA
    Von baskabauke im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 16:10
  5. Universalhalter für Alukoffer Hepco Becker 43ltr.
    Von nERgie im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 13:39