Seite 6 von 32 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 314

Erfahrungen 20-,50 tausend und mehr Kilometer??

Erstellt von Thomas1150GS, 31.08.2015, 12:24 Uhr · 313 Antworten · 82.747 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    210

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Genau das liebe ich an der TÜ und vermisse ich unter anderem an der LC.
    Zudem sind mir die alten Armaturen lieber, aber das ist Geschmacksache.
    Persönliche Meinung aber so geht es mir auch!

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #52
    Frage des TO im Eingangsposting (u.a.):

    Zitat Zitat von Thomas1150GS Beitrag anzeigen
    Wer würde die GS LC wieder kaufen oder vermisst vielleicht jemand seine alte?
    Antwort dazu:

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Ich habe heute dem Schritt rückwärts gewagt und habe mir nur wegen der Getriebegeräusche wieder eine neuwertige Luftgekühlte geholt...
    Reaktion hierauf:

    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen
    Weil der TE nicht gefragt hat, wie toll du die luftgekühlte GS findest,. sondern was deine Erfahrungen mit der wassergekühlten GS sind.
    Anstatt hier um den heißen Brei herumzuschreiben hättest auch einfach auf die Fragestellung des TE eingehen können..
    Verwunderte Grüße!

  3. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    271

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Warum gehörst Du DMn nicht zur LC Zielgruppe?
    Weil Leistung immer wichtiger zu sein scheint und BMW diesen Wunsch mit der LC erfüllt.
    Und MIR reichen die 110 PS der "Alten" völlig aus. Die Charakteristik der LC ist MIR zu aggressiv.
    Ich zähle mich eher zur Blümchenpflückerfraktion und ich liebe den bulligen, trekkerhaften Antritt der Lufti.
    BMW bedient mit der LC Fahrer, die Leistung wüschen und entsprechend umsetzen.

    Meine Nächste wird Ende des nächsten Jahres eine XJR 1300 der neuen Linie sein.
    Ich denke, das sagt einiges über meine derzeitigen Vorstellungen von Mopeds aus.
    Ich mag unzeitgemäße Schweineeimer, die alte Schule eben.
    Das ist meine Meinung, nicht böse gemeint und nicht repräsentativ

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.016

    Standard

    #54
    Nun, eine XjR 1300 ist ja wirklich ein anderes Motorrad und strahlt auch einen anderen 'Lebensstil' aus.
    Menschen verändern sich auch
    Ich hatte die CB1300 und ein Wechsel zur TÜ war nicht denkbar. Zur LC ging dann, auch wenn ich ein paar Dinge vermisst habe, wie im höchsten Gang souverän von 50 hochbeschleunigen. Das geht mit der LC nicht in der Form.

    Aber das Image, dass die Großenduro verkörpert, passt besser zu mir. Zudem ist die Sitzposition für 1,98 schon angenehmer.

  5. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    169

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Thomas1150GS Beitrag anzeigen
    ...
    Ich finde es sehr spannend wenn jemand davon berichtet das er nach 18000 Km. mit der LC zurück zum alten Luftkühler wechselt und finde durchaus, dass diese Erfahrung hier zur diskusion passt...
    Wenn jemand (EINER) davon berichtet... interessiert mich das zunächst mal in diesem Thread überhaupt nicht.

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von MacJagger Beitrag anzeigen
    Wenn jemand (EINER) davon berichtet... interessiert mich das zunächst mal in diesem Thread überhaupt nicht.
    Evtl. jedoch den TO (er hat immerhin danach gefragt) und andere User hier, du Ignorant.

  7. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    906

    Standard

    #57
    Hier scheint es User zu geben die keine Kritik an ihrer heiligen Kuh zulassen,sorry, auch wenn ich mich oute, aber bevor mich irgendwas nervt,trenne ich mich davon,so geschehen bei der Gs, ganz einfach, und wenn mich jemand um meine Meinung fragt,bekommt er sie,wenns sein muss auch ungeschminkt...

  8. Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    210

    Standard

    #58
    Servus,

    warum müssen solche Threads des öffteren immer ab mehreren Seiten in solchen Diskusionen enden?

    Wir möchten hier gern erfahren, wer nach wieviel tausend Kilometern mit seiner GS LC Sorgen hatten oder hoffentlich auch nicht. Wer, warum in die Werkstatt musste oder hoffentlich auch nicht. Wer aus welchen Gründen wieder zur LC greifen würde, zufrieden ist oder eben auch nicht.
    Wer dazu einen sachlichen, fachlichen Beitrag schreiben kann soll dies tun. Die Leser dieses Themas wird es freuen!

    Gruß

  9. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    905

    Standard

    #59
    kurz und knackig LC ADV EZ 4/14 derzeitiger Km Stand 24.500, Probleme keine. Bremsverschleiß ggü. Lufti deutlich Höher obwohl sich der Fahrstil nicht geändert hat. Aktuell steht noch eine Runde ins Trentino und die Vogesen an so dass am Ende des Jahres wohl die 30.000 km Marke gerissen sein wird.
    Die nächst wird dann wohl eine LC TÜ sein.

  10. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    169

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Evtl. jedoch den TO (er hat immerhin danach gefragt) und andere User hier, du Ignorant.

    achso... muss ich falsch vertanden haben - sorry, dachte dem TO geht es um sachliche Erfahrung wie z.B. in #6...


 
Seite 6 von 32 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koffer und mehr für R1200GS/ADV
    Von oli62 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 18:56
  2. 1100 GS - Tank und mehr bei Ebay
    Von paralex im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 21:02
  3. Uhr neue Batterie und mehr.
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 16:29
  4. Gore Tex und mehr
    Von dirkfink im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 14:16
  5. 1200GS mit Navi und mehr
    Von GS_LE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 23:08