Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 88

Erfahrungen mit Tieferlegung

Erstellt von Rudi-Bth, 14.10.2013, 10:51 Uhr · 87 Antworten · 8.631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    165

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich hatte 2 GSen und eine Megamoto. GS 2 cm hoch gelegt, Rasten immer angeschliffen, ich weiß sicher, wovon ich schreibe. Zeig mal ein Bild Deines Vorderreifens, dann reden wir weiter. Und überhaupt ist das hier kein Schwanzvergleich. Da fragt jemand etwas ernsthaft und erwartet ernsthafte Antworten. Wenn ihm dann jemand erzählt, dass eine Tieferlegung keine Bedeutung für die Schräglagenfreiheit hätte, so ist das schlicht Blödsinn und physikalisch unmöglich.

    Und bevor wieder irgendjemand schreibt, dass Schräglage ja nichts mit der Geschwindigkeit zu tun hat, die man in einer Kurve fährt. Ja, das stimmt ja theoretisch alles, ist aber hier ohne jede Bedeutung
    Das streitet ja keiner ab, das ne Tieferlegung die Schräglagenfreiheit verringert, die Frage war ja nur ob es trotzdem noch reicht, ohne mit den Rasten zu schleifen.
    Kann dir leider kein Foto senden, hab neue Reifen drauf, und das Mopped verkauft, neue kommt bald.

    Rudi

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von regor Beitrag anzeigen
    Genau,wer natürlich so super schräg wie Du fahren kannst ,der kommt mit der Tieferlegung nicht zurecht,Einer von Tausend!
    ist echt richtig witzig mit euch hier. Ich habe eine ganz einfache Feststellung gepostet, nämlich, dass ein tiefergelegtes Mopped weniger Schräglage zuläßt als das normal hohe. Zack, habt Ihr das Posen angefangen mit Rundumreifen und schnellster der Hausstrecke. Was ich an Erfahrungen mit der Schräglage einer GS habe, habe ich auf die Aufforderung meiner Erfahrungen mit diesem Modell geschrieben.

    Ich habe es schon in diversen threads geschriebn, den Längsten hier habe ich. Dafür habt Ihr die tiesten, ist doch auch nett

  3. Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    200

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Bergbiber Beitrag anzeigen
    Also ich denke, ich werde nochmal schauen ob ich eine tiefergelegte probefahren kann. Ich habe jetzt schon von einigen gehört/gelesen, ich würde es lassen. Mein freundlicher Händler behauptet es sei überhaupt kein Problem. Am besten ich fahr eine tiefere Probe und das ganze noch mit Koffer und meiner Herzdame beladen!
    Genau mach das dann melde Dich wieder!

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Bergbiber Beitrag anzeigen
    Also ich denke, ich werde nochmal schauen ob ich eine tiefergelegte probefahren kann. Ich habe jetzt schon von einigen gehört/gelesen, ich würde es lassen. Mein freundlicher Händler behauptet es sei überhaupt kein Problem. Am besten ich fahr eine tiefere Probe und das ganze noch mit Koffer und meiner Herzdame beladen!
    das ist allemal die beste Option, wenn diese Möglichkeit besteht. Es muss ja auch nur für Dich passen, der Rest ist egal und lediglich theoretischer Natur, weshalb ich ja schrieb, dass wenn Du normalerweise nicht die Rasten schleifst, es kein Problem sein sollte

  5. Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    200

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ist echt richtig witzig mit euch hier. Ich habe eine ganz einfache Feststellung gepostet, nämlich, dass ein tiefergelegtes Mopped weniger Schräglage zuläßt als das normal hohe. Zack, habt Ihr das Posen angefangen mit Rundumreifen und schnellster der Hausstrecke. Was ich an Erfahrungen mit der Schräglage einer GS habe, habe ich auf die Aufforderung meiner Erfahrungen mit diesem Modell geschrieben.

    Ich habe es schon in diversen threads geschriebn, den Längsten hier habe ich. Dafür habt Ihr die tiesten, ist doch auch nett
    Ganau das ist Dein Problem!! Die Frage ging an diejenigen die Eine Tiefergelegte haben und dern Erfahrungen damit,keine Vermutungen und .........

  6. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    18

    Standard

    #46
    Übrigens Schlonz, danke der Nachfrage! Nein ich bin kein Rastenschleifer! Oder evtl. doch? Ich weiss es nicht. Aber wie Du schon selber geschrieben hast. Wir sind hier nicht beim Schw...-Vergleich! Aber trotzdem Danke für Deine Anmerkung. Das hilft beim denken und bringt mich evtl. ein Stück weiter!

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von regor Beitrag anzeigen
    Ganau das ist Dein Problem!! Die Frage ging an diejenigen die Eine Tiefergelegte haben und dern Erfahrungen damit,keine Vermutungen und .........
    erzähl doch hier kein dummes Zeug, Du Poser. Ich bin kein Wahrsager, wenn ich schreibe, dass eine Tierferlegung die Schräglage limitiert. Und wer sagt, dass ich keine Erfahrungen damit habe? Ich brauche allerdings keine Tieferlegung, weil meine Beine für eine normal hohe oder höher gelegte eben lang genug sind. Du musst mich auch gar nicht hier permanent ankläffen, in die Ecke, in der Du Du jetzt stehst, hast Du Dich ganz alleine manövriert

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Bergbiber Beitrag anzeigen
    Übrigens Schlonz, danke der Nachfrage! Nein ich bin kein Rastenschleifer! Oder evtl. doch? Ich weiss es nicht. Aber wie Du schon selber geschrieben hast. Wir sind hier nicht beim Schw...-Vergleich! Aber trotzdem Danke für Deine Anmerkung. Das hilft beim denken und bringt mich evtl. ein Stück weiter!
    am wichtigsten ist aber vermutlich wenn Du häufiger mit Sozia und Gepäck unterwegs bist, dass das Fahrwerk als Einheit für Euch noch ausreichend dimensioniert ist, denn wenn das nicht der Fall ist, sinkt sie hinten viel zu stark ein, was dann natürlich das Fahrverhalten sowieso ändert und vor allem die Geometrie so verschiebt, dass vor den Rasten noch ganz andere Bauteile aufsetzen können, wie rechts der Bremshebel und links ein Teil des Hauptständers, was beides unschön ist, da es nicht wie eine Raste ausweicht und vor allem auch kaputt geht. Aber auch hier, alles eine Frage der Fahrweise. Ich kenne Leute, die mit Harley Umbauten mit sehr wenig Schräglage unterwegs sind und trotzdem einen riesigen Spaß haben. Jedem Tierchen sein Pläsierchen

  9. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    18

    Standard

    #49
    Schlonz und regor, lassts gut sein. Keep cool...

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Bergbiber Beitrag anzeigen
    Jungs regt Euch ab. Ich stehe vor der gleichen Problematik. Bei 1,66 wird's schon knapp mit rangieren! Also ich sollte mich dann auch mal irgendwann entscheiden, sonst bekomme ich das neue Mopped erst im Herbst. Und das wär ja nun wirklich bedauerlich.
    einen schönen Abend noch!
    Es ist sehr wahrscheinlich, dass es nicht wirklich darauf ankommt wer wem wegfährt oder es auch läßt - das ist manchmal die pure Freundlichkeit!

    Die Möglichkeit zu haben, jemanden wegzufahren liegt nahe 100% nicht an der Frage tiefer gelegt ja oder nein (im Alltagsleben). Wobei immer noch ungeklärt ist, ob es notwendig wäre.


    Insofern, kann es sein, dass eine R1200R das bessere Motorrad ist - je nach Körpergröße.

    Meine Frau wollte eine GS (sie ist viel mit der R1200R rumgefahren, keine Frage sehr handlich - aber keine Schotterpisten und das war einer der Gründe).

    Wenn die reine Körpergröße für mich ein Entscheidungskriterium wäre würde ich mir die FAT BOB kaufen.


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung
    Von bertoni im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 20:47
  2. Erfahrungen mit Tieferlegung
    Von mr.coffee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 04:39
  3. Tieferlegung GS
    Von mr.coffee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 18:16
  4. Suche Tieferlegung
    Von Biting Cock im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 08:56
  5. Tip zur Tieferlegung
    Von omopenk im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 20:51