Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Erfahrungswerte Metzeler Karoo 3, bzw. Heidenau K 60 (Scout)?

Erstellt von radon13, 28.12.2013, 12:24 Uhr · 28 Antworten · 19.922 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    58

    Standard Erfahrungswerte Metzeler Karoo 3, bzw. Heidenau K 60 (Scout)?

    #1
    Wer hat selber Erfahrungswerte zu einem oder besser zu beiden o.g. Reifen auf seiner LC?
    Möchte mir einen der beiden auf die neue ADV ziehen lassen und es muss ja nicht immer der TK 80 sein...
    Fahre hauptsächlich Strasse (etwas Schotter) und lege daher auf Langlebigkeit und Kurvenhandling - auch bei Nässe - grossen Wert.
    Bitte an dieser Stelle keine Grundsatzdiskussion, dass ein Strassenreifen hierzu besser ist als ein profilierter Enduroreifen, das ist mir klar!

    Vielen Dank!
    Sascha

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Ohne eine LC zu fahren glaube ich dass der unterschied im Vergleich dur alten öligen nicht spürbar ist.Die Erfahrungen sind durchaus übertragbar.

    Ich empfehle dir den K60.
    Nach einer etwas längeren Eingewöhnungszeit ist es ein richtig guter Reifen.Anfangs sehr kippelig und schwammig.Doch das ist nach ca 700km weg.
    Grip auf Teer für einen fast Stollenreifen hervorragend.Im normal Offroad völlig ausreichend.

    Ich bin begeistert vom K60.

  3. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    111

    Standard

    #3
    Hallo Sascha

    Habe meine neue ADV mit Heidenau K 60 Scout bestellt. Leider sind die 170 er für die LC bei Heidenau noch nicht lieferbar. Habe aber grosse Hoffnung dass sie bis zum März erhältlich sind. Fahre die K 60 Scout auf meiner 07 er GS und bin sehr zufrieden. Einzig hohe geschw.keiten mag er net. da wird er klebrig, aber über 190 km/h darf er ja eh nicht gefahren werden.

    Grüße aus Südhessen

  4. Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    #4
    Danke erstmal für Eure Antworten...
    Wie unterscheidet sich denn der normale vom "Scout"?

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von radon13 Beitrag anzeigen
    Danke erstmal für Eure Antworten...
    Wie unterscheidet sich denn der normale vom "Scout"?
    Reifentest Heidenau K60 Scout | "Bike Tour Germany's" Bi-Lingual BLOG

  6. Flux Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von radon13 Beitrag anzeigen
    Danke erstmal für Eure Antworten...
    Wie unterscheidet sich denn der normale vom "Scout"?
    Das wird dir keiner beantworten können . . . den K60 ohne Scout
    gibt es nicht für unsere GS . . .

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #7
    moin radon,

    ich hatte seither auf meiner alten ADV immer HEIDENAU K 60 SCOUT! ein fantastischer reifen. kann alles, ob nass-rutschig-kalt oder heiß!
    wie mein vorredner allerding`s schon sagte, ruckartige höchstgeschwindigkeiten mag er nicht wirklich( brauch ich persönlich aber auch nicht). dafür, vermittelt er dir immerzu...sicherheit, grip und ist sehr sehr gutmütig in kurvenlagen!

    da er im september 2013 noch nicht verfügbar war...entschied ich mich für den da :




    ...karoo 3!!!

    wie er war? na ja...Meine persönliche Erfahrung :

    er ist nicht schlecht. aber lange nicht so gut wie der K60 Scout.

    warum? er spult gummitechnisch ruck zuck runter. er fängt ab 3000 kilometer an zu schmieren.
    was kann er besser?...er ist ab 170 km/h nicht so schwammig wie der K60 Scout, entwickelt im schotter guten grip. bei schlammigen wegen...packt er noch gut zu!

    fazit: es sind beide nicht schlecht, aber eindeutiger sieger für mich: heidenau k 60 scout.

    übriegens, ich habe bei der neuen ADV auch den TKC gewählt und bin gespannt. er soll ja ein bewährter allrounder sein.

    gruss alex

  8. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Flux Beitrag anzeigen
    Das wird dir keiner beantworten können . . . den K60 ohne Scout
    gibt es nicht für unsere GS . . .
    Doch, gibt (gab) es schon, aber er wurde wg. irgendeiner EU-unzulaessigen Zutat vom Markt genommen (wohl von der Konkurrenz angeschwaerzt worden, denn der Reifen war ruckzuck ausverkauft... :-I ).
    Habe sogar noch eine Freigabe fuer die 1150GS und den K60 ohne "Scout"...

    Heidenau brauchte dann ewig, bis er in D als "Scout" und nun geschwindigkeitstabilem Mittelsteg wieder zu kaufen war (nur im Ausland oder mit Glueck (Lagerware) kam man noch an den alten). Angeblich, weil die Tests in Spanien den Reifen zu stark aufarbeiteten.

    Der normale K60 hatte also keinen Mittelsteg hinten, eine andere Mischung, sah ein bisschen wie der Enduro 3 aus (bzw. wie jetzt der Mitas E09, die Stege nur etwas breiter). Und war AFAIR als M+S Reifen bis 190 km/h zugelassen.

    Gruss, Dirk

  9. Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    114

    Standard

    #9
    Hallo zusammen.

    Ich mache nächsten Sommer eine Skandinavientur, und würde mich auch für den Heidenau K60 interessieren.
    Ihr habt ja schon vieles dazu geschrieben, mich würde noch die Km-Leistung interessieren. Denke mal ich werde so 8000-10000 Km fahren und so 30% Feldwege oder Schotter.

    Gruss Gren

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #10
    moin gren,

    du kannst es irgendwo in meinen fred nachlesen. mit meiner ADV hatte ich folgende werte :

    -vorderreifen hatte 15000 km
    -hinterreifen hatte 10000 km laufleistung.
    zahnbildung inclusive. dennoch stabil, aber er hat ab 8000 km unimogstyle ...geräuschetechnisch gemeint. er wird lauter. mich stört das aber nicht!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K60 Scout vs. Metzeler Tourance EXP auf der G650GS, Erfahrungen?
    Von caracol im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 22:41
  2. Biete Sonstiges Heidenau K60 Scout 140 / 80 / 18 70 S , M/C tt M+S
    Von Zebulon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 20:52
  3. Biete Sonstiges Heidenau K60 Scout 90/90-21 54 T , M/C tl M+S
    Von Zebulon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 20:12
  4. Heidenau K60 Scout oder Metzeler Tourance für die 12er GS ADV ?
    Von christopher74 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 13:43
  5. Haltbarkeit Metzeler Karoo + Karoo (T)
    Von TomTom-Biker im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 22:28