Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 136

Ergonomieproblem GS-Fussrasten

Erstellt von Ettlinger-X, 28.08.2016, 09:43 Uhr · 135 Antworten · 9.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    349

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Peti Beitrag anzeigen
    Ich bremse so, wie ich es seit über 30 Jahren mache und das auch mit der Fußbremse. Und lebe sehr gut damit.
    Ist mir vollkommen Latte, was da ein Programmierer für eine Verteilung reinprogrammiert hat, die beim nächsten Update sowieso wieder verändert wird.
    Wunderbar

    An Dir ist also die Entwicklung von über 30 Jahren, z.B. des ABS, der Teil-Integralbremse und evtl. auch noch der Scheibenbremse komplett vorbeigegangen?

    Machst Du auch heute noch immer die vor 30 Jahren propagierte "Stotter- oder Intervallbremse"?

    Ich muss Dir leider die Illusion nehmen, daß Du damit irgendwas bewirkst. Der Programmierer hat Dich nämlich einfach überschrieben und verteilt die Bremskraft und nicht Du. Was Du mit dem Fuss machst, wenn Du auch die Handbremse bedienst wird keinen Effekt haben.
    Dafür müsstest Du das Teil-Integralsystem erst mal ausser Betrieb setzen.

    Man sollte sich auch einmal mit der Arbeitsweise und Funktion des Teilintegral-ABS vertraut machen, wer das möchte hat hier eine sehr ausführliche Möglichkeit dazu:

    https://web.archive.org/web/20071101...perger_BMW.pdf

    Viele Grüsse

    FlyingSalamander

  2. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    641

    Standard

    #62
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich an der LC mit der Fußbremse immer noch überbremsen kann, wenn ich mit der Hand schon bremse.

    Was im Idealfall nicht passieren sollte, dennoch hin und wieder passiert, ist z.B. eine Kurve zu schnell anfahren... Ohne Kurven ABS sollte man genau dafür die Hinterradbremse benutzen da bei normalen ABS oder keinem das Motorrad zum Aufstellen neigt, je nach Geometrie und Reifen des Motorrades mehr oder weniger... mit der Hinterradbremse aber nicht. Die muss aber auch wohl dosiert werden. Genau für solche Fälle nutze ich nur die Bremse hinten, für alles andere zieh ich vorne am Hebel.

    Mit Kurven ABS ist es egal, da verhindert der Algorithmus ja genau dieses Aufstellen anhand der verbauten Sensoren.

    gesendet vom Schmartfon

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.912

    Standard

    #63
    genau dafür die Hinterradbremse benutzen da bei normalen ABS oder keinem das Motorrad zum Aufstellen neigt, je nach Geometrie und Reifen des Motorrades mehr oder weniger... mit der Hinterradbremse aber nicht.


    Aha ...! Nehmt mal an einem Sicherheits (Kurven ) Training teil Leute und lasst euch mal erklären warum man ein Hinterradbremse und wann benutzen sollte .

    und ob das Ding LC ,also Wasser oder Luft gekühlt ist ,sind den Zentrifugalen Kräften ScheiXXegal.

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen

    Ist manchmal schon lustig zu beobachten, wenn einer auf einer langweiligen Strecke, mit den
    Fussballen auf den Rasten so unbequem und verkramft dahin gondelt..........

    Da wir etliches falsch verstanden.
    Eher ist lustig, dass Leute so steif sind, dass sie sich dafür anstrengen müssen. Gelenkig kann man auch in eurem Alter noch sein!

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.037

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von nERDANZIEHUNG Beitrag anzeigen

    Mit Kurven ABS ist es egal, da verhindert der Algorithmus ja genau dieses Aufstellen anhand der verbauten Sensoren.

    gesendet vom Schmartfon
    Kurven-ABS verhindert mitnichten das Aufstellen beim bremsen in Kurven, es verhindert lediglich das Blockieren.

  6. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    599

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Kurven-ABS verhindert mitnichten das Aufstellen beim bremsen in Kurven, es verhindert lediglich das Blockieren.
    ...aber es verringert das Aufstellmoment...

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.912

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    ...aber es verringert das Aufstellmoment...

    SICHER ? also für mich heisst blockieren in Kurven Abflug .....Bremsen in Kurven ,natürlich in Schräglage Aufstellmoment mit oder ohne ABS .

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.037

    Standard

    #68
    Wie macht es das?

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.912

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Wie macht es das?

    Durch den Schräglagensensor ,der verhindert das aufstellen .......! (haha)

  10. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.613

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von FlyingSalamander Beitrag anzeigen
    Wunderbar

    An Dir ist also die Entwicklung von über 30 Jahren, z.B. des ABS, der Teil-Integralbremse und evtl. auch noch der Scheibenbremse komplett vorbeigegangen?

    Machst Du auch heute noch immer die vor 30 Jahren propagierte "Stotter- oder Intervallbremse"?

    Ich muss Dir leider die Illusion nehmen, daß Du damit irgendwas bewirkst. Der Programmierer hat Dich nämlich einfach überschrieben und verteilt die Bremskraft und nicht Du. Was Du mit dem Fuss machst, wenn Du auch die Handbremse bedienst wird keinen Effekt haben.
    Dafür müsstest Du das Teil-Integralsystem erst mal ausser Betrieb setzen.

    Man sollte sich auch einmal mit der Arbeitsweise und Funktion des Teilintegral-ABS vertraut machen, wer das möchte hat hier eine sehr ausführliche Möglichkeit dazu:

    https://web.archive.org/web/20071101...perger_BMW.pdf

    Viele Grüsse

    FlyingSalamander
    Na fein, dass Du so computerhörig bist und blind auf die Prospektangaben und Bedienungsanleitung vertraust.
    Darfst Dir aber auch nie wieder ein Motorrad ohne Integralbremse kaufen. Oder gar ein altes ohne den ganzen Kram.

    Und SICHERLICH hat die Fußbremse auch bei Betätigen der Handbremse eine Wirkung.
    Ich habe absolut keine Ahnung, wie Du zu so einer Aussage kommst.
    Hast Du das überhaupt jemals ausprobiert? Anscheinend nicht, sonst würdest Du sowas ja nicht schreiben....


 
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT BMW R 1150 1100 GS FUSSRASTEN HINTEN MIT HALTER / HALTEPLATTEN
    Von GS_Q im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2016, 09:13
  2. fussrasten für gs 1150
    Von Vincee im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 12:32
  3. Suche Suche Fussrasten für BMW R 1200 GS Adventure
    Von DD73 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 15:52
  4. Sozius- Fussrasten BMW R 1150 GS
    Von Kusti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 20:13
  5. 1150 GS Kofferhalter und Fussrasten Alukoffer Adv.
    Von Kusti im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 17:15