Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Ersatzschlüssel Keyless Ride

Erstellt von Thomas_1200_GS_BN, 26.12.2016, 13:05 Uhr · 61 Antworten · 9.694 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    16

    Standard Ersatzschlüssel Keyless Ride

    #1
    Hat von Eich schon jemand einen Keyless Ride Schlüssel für die BMW R 1200 GS nachbestellt und kann etwas zum Ablauf und den Kosten sagen?

  2. Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #2
    Meine neue "Q" kommt leider erst im März und ich überlege gerade mir einen zweiten Schlüssel nachzubestellen. Oder Wird die "Q" bereits mit zwei Schlüsseln geliefert?

  3. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.023

    Standard

    #3
    Ist schon einen Thread wert die Frage: ;-)) Ablauf ist folgendermassen: man geht zum Dealer, am besten zu dem, bei dem man gekauft hat, dann braucht man keinen Meineid schwören, dass einem die Kiste gehört und bestellt den 2. Schlüssel, den man definitiv nicht braucht. Nach ca 6 Tagen wird man angerufen und muss ca 180€ bezahlen.

    Die Batterie haelt ca 1,5 Jahre und kostet im Fachhandel 80 cent. Kann man wunderbar unter den Sitz kleben mit etwas Iso. Band.

    Mehr Sinnn macht ein einfacher Schlüssel vom gleichen Dealer mit gleichem Procedere fuer 23€, fuer die Koffer....

  4. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    152

    Standard

    #4
    Es gibt nur einen richtigen Schlüssel plus einen Plastik-Notschlüssel ab Werk.
    Ein zusätzlicher Schlüssel kostet 180,61 €!!

    Faq: BMW Motorrad Deutschland

  5. Registriert seit
    23.12.2016
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Arik Beitrag anzeigen
    Die Batterie haelt ca 1,5 Jahre und kostet im Fachhandel 80 cent. Kann man wunderbar unter den Sitz kleben mit etwas Iso. Band.
    Soll man ich durch den Bordcomputer vor einer leer werdenden Batterie gewarnt werden?

    Gruß
    Frank


    PS: Die Preise kann ich im Grunde bestätigen. Hatte das für nen 5er vor kurzem. Da waren es mit Anlernen des neuen Schlüssels usw. glaube so rund 220 Euro.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.534

    Standard

    #6
    Man sollte sich überlegen wofür man den zusätzlichen Schlüssel braucht.

    Zum Fahren -> reicht der eine der mitgeliefert wird

    Als Notfallschlüssel unterwegs -> der kleine Plastikschlüssel für die Geldbörse der mitgeliefert wird

    Koffer/Navi -> reicht die einfache Variante für ca 20,- siehe oben

    Als Ersatz bei Verlust -> die teure Variante- siehe oben

  7. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    1.068

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Man sollte sich überlegen wofür man den zusätzlichen Schlüssel braucht.

    Zum Fahren -> reicht der eine der mitgeliefert wird

    Als Notfallschlüssel unterwegs -> der kleine Plastikschlüssel für die Geldbörse der mitgeliefert wird

    Koffer/Navi -> reicht die einfache Variante für ca 20,- siehe oben

    Als Ersatz bei Verlust -> die teure Variante- siehe oben
    Zum Fahren den Funkschlüssel, wenn der aussetzt den Notschlüssel und für die Koffer den einfachen.

    Für ein sogenanntes "Keyless"System, schon eine Menge Schlüssel zum mitnehmen.

  8. Registriert seit
    23.12.2016
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #8
    Wobei ich mich gerade frage, wofür überhaupt so viele Schlüssel. An dem Keyless Funkschlüssel ist doch ein konventioneller Schlüssel dran mit dem man Schitzbank, Navi und Koffer (sofern gleichschließend) öffnen kann.

  9. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.938

    Standard

    #9
    Weil der dicke Klops oft nervt.

  10. Registriert seit
    23.12.2016
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #10
    Ja gut. Aber wenn du Keyless nun mal hast dann muss der nervende dicke Klops dich eh mit.....oder meinste das wird besser wenn du an den noch nen dünnen Klops baumelst?


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keyless-Ride und DWA und die Knöpfe
    Von IamI im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.07.2017, 14:47
  2. Keyless Ride
    Von RexRexter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 18:36
  3. Keyless Ride, Lenkerverriegelung funktioniert nicht
    Von Gatal im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 20:57
  4. ERLEDIGT Ouick Lock EVO Tankring für die LC-Modelle ohne KeyLess Ride
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 11:12
  5. ERLEDIGT QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride.
    Von Elektroniker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 16:18