Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Ersatzteilpreise - wie ermitteln?

Erstellt von judex, 29.10.2015, 19:12 Uhr · 10 Antworten · 1.252 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard Ersatzteilpreise - wie ermitteln?

    #1
    Hallo Gemeinde,

    gibt es eine Möglichkeit, via Internet in die Preislisten des Ersatzteilhandels für die
    Orginalteile unserer LC zu schauen?
    Über den Teilekatalog kommt man ja an jedes Teil heran und kann die Artikelnummer
    ermitteln, die Ersatzteilpreise bei BMW jedoch nicht.

    Man kann natürlich anrufen und fragen, klar. Aber das macht der Händler nicht lange
    mit, wenn man ewig nur fragt (nicht bestellt).

    Wer hat eine Idee?

  2. Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    117

    Standard

    #2
    Schau doch mal bei Leebmann24 BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de

  3. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von ostfriesenbandit Beitrag anzeigen
    Schau doch mal bei Leebmann24 BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de
    Danke! das funzt!

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

  5. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #5

    Ja, auch Dir schönen Dank, Gerd, da ist meine Lesezeichenliste
    nochmal um einen Eintrag länger geworden.

  6. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #6
    Wie viele Ersatzteile benötigt Ihr so am Tag? Also bisher hat mein noch immer die Preise raus gerückt ... und das Ersatzteil auch, weil ich es gekauft habe

    Aber so sind Sie: ein Moped für über 20.000 Euro kaufen, zum Händler gehen und sich Preise geben lassen, dann "eine Nacht drüber schlafen wollen", "Geld vergessen" und "stehe im Halteverbot" Lügen und dann schnell nach Hause fahren um im Internet zu bestellen, weil man wieder 1,25 Euro sparen kann ... wer es braucht!

  7. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    #7
    Ah, endlich wieder eine Preisdiskussion...



    Zitat Zitat von eR1200GeeS Beitrag anzeigen
    ...1,25 Euro sparen...
    Hmm, allerdings bekommt man schon fast ein qualitativ hochwertiges Headset dafür...

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #8
    Hi
    Zitat Zitat von eR1200GeeS Beitrag anzeigen
    Wie viele Ersatzteile benötigt Ihr so am Tag? Also bisher hat mein noch immer die Preise raus gerückt ... und das Ersatzteil auch, weil ich es gekauft habe

    Aber so sind Sie: ein Moped für über 20.000 Euro kaufen, zum Händler gehen und sich Preise geben lassen, dann "eine Nacht drüber schlafen wollen", "Geld vergessen" und "stehe im Halteverbot" Lügen und dann schnell nach Hause fahren um im Internet zu bestellen, weil man wieder 1,25 Euro sparen kann ... wer es braucht!
    Vielleicht will es jemand wissen weil er sonst keine Ahnung hat wieviel Kohle er mitnehmen muss um den Kram bezahlen zu können? Nicht jeder zückt wegen 1,49 EUR eine VISA-Karte (erlebt in der NL-N).
    Verbrauchsteile kaufe ich ohnehin nicht bei BMW sondern beim örtlichen Teiletandler, vergleiche also gar nicht. Habe ich aber z.B. eine defekte Drosselklappe, dann she ich nach ob der Basteltrieb siegen muss oder das Ding "bezahlbar" ist. Kaufen kann man sie eh' nur bei BMW und zu diesem Zweck fahre ich hin. Ganz profan weil ist das so gewohnt bin.

    Ein BMW-Händler der versendet schlägt auch auf die Preise auf. Auch das betrachte ich als normal. Schlieslich darf er den ganzen Kram der zurückgeschickt wird (egal wer das Porto bezahlt) überprüfen, einlagern und hoffen dass er keine Leiche einlagert. Zurück an 's Zentrallager geht natürlich auch, doch da hat er dann einen "richtig satten" Preisabschlag (Handlingkosten)!
    So betrachtet ist es erst mal ungeschickt im Versand zu kaufen.
    gerd

  9. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #9
    Also ich bestelle meist Originalteile. Und das bei Partacus!

    Partacus

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #10
    Hi
    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    Also ich bestelle meist Originalteile. Und das bei Partacus!
    Stolze Preise ( 3 Teile nachgesehen). Ist aber nicht verwunderlich. Zwar gewährt BMW seinen Partnern (je nach Teileart unterschiedliche) Rabatte, aber jeder Versender hat Kosten. Speziell aus "Rücksendung weil nicht gefallen (o.Ä.)". Die muss er umlegen und verdienen will/muss er auch etwas.
    Hole ich meinen Kram ab, habe ich erst mal kein Rückgaberecht oder muss die Kosten übernehmen.
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kardan gegen Kette - wie steht es um die Lebenserwarung?
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 14:56
  2. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17
  3. R 100 GS PD, EZ Mai 1996, Bj 1996, 5.153 km, wie neu, weiss
    Von marakesch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:15
  4. Wie geht Ihr ins Internet?
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 15:33