Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 90

Erste Eindrücke meiner Neuen (R1200 GS-LC Adventure)

Erstellt von IamI, 16.03.2015, 10:53 Uhr · 89 Antworten · 12.933 Aufrufe

  1. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #11
    Die zwei Knöpfe an der Fernbedienung bewirken rein gar nichts???

    Kann das sein ? Mit den Knöpfen sollte sich doch die DWA ein und aus schalten lassen. Was passiert wenn Du die DWA im Menü ausschaltest?

    Sonst ein ein schöner Berichtet. Bei so schönen Strecken vor Deiner Haustür, kann man dich nur beneiden.

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    stimmt, aber woraus schließt du das?

    200 km Heimweg schafft man ja auch zwischen 19. und 12tem - oder?

    Liebe Grüße

    Wolfgang
    Wenn du übern Semmering (nicht Simmering) fährst, dann schon

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #13
    Hallo
    ich denke man tut der originalen Sitzbank unrecht, ich habe noch nie so einen guten
    originalen Sitzplatz an einer BMW genossen, für mich wäre nur etwas höher besser gewesen
    wegen dem Kniewinkel.
    Natürlich kann man den seltsamen Blinkertaster erreichen, man muss die Hand nur gut
    verrenken dann geht es auch, wenn man die Kupplung gezogen hält, aber das ginge auch
    viel besser. Ich habe 11er Handschuhe, wie es bei kurz-fingrigen aussieht möchte ich
    mir nicht ausmalen.

    Ich hatte keine mit SA, wie stellt man sich das vor, nur noch schalten ohne zu kuppeln?
    Dann wäre es doch eher ein Kupplungsassistent.
    Ich hatte immer so ein Knöpfchen am Lenker im Auge, ähnlich wie am Autolenkrad.

    Gruß

  4. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von B_P Beitrag anzeigen
    Die zwei Knöpfe an der Fernbedienung bewirken rein gar nichts???

    Kann das sein ? Mit den Knöpfen sollte sich doch die DWA ein und aus schalten lassen. Was passiert wenn Du die DWA im Menü ausschaltest?

    Sonst ein ein schöner Berichtet. Bei so schönen Strecken vor Deiner Haustür, kann man dich nur beneiden.
    Ser's,

    es ist genau so, wie geschrieben - die Knöpfe bewirken nix. Diese werden auch in der Betriebsanleitung nicht erwähnt. (Betriebsanleitung Stand 08/2014 Seite 57)


    Wenn man die DWA im Menü ausschaltet, dann wird diese auch nicht aktiviert - so steht es geschrieben und so ist es auch.
    Laut Betriebsanleitung wird die DWA - sofern eingeschaltet - automatisch aktiviert (Betriebsanleitung Stand 08/2014 Seite 57)

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich denke mal tut der originalen Sitzbank unrecht, ich habe noch nie so einen guten
    originalen Sitzplatz an einer BMW genossen, für mich wäre nur etwas höher besser gewesen
    wegen dem Kniewinkel.
    Natürlich kann man den seltsamen Blinkertaster erreichen, man muss die Hand nur gut
    verrenken dann geht es auch, wenn man die Kupplung gezogen hält, aber das ginge auch
    viel besser. Ich habe 11er Handschuhe, wie es bei kurz-fingrigen aussieht möchte ich
    mir nicht ausmalen.

    Ich hatte keine mit SA, wie stellt man sich das vor, nur noch schalten ohne zu kuppeln?
    Dann wäre es doch eher ein Kupplungsassistent.
    Ich hatte immer so ein Knöpfchen am Lenker im Auge, ähnlich wie am Autolenkrad.

    Gruß
    Ser's,

    ich habe die Originalsitzbank auch nicht wegen des Komforts (oder des fehlenden solchen) getauscht, sondern einzig und allein wegen der Optik.
    Wenn ich eine schwarze Originale (zB von der normalen GS) zu einem mir entsprechenen Preis bekommen hätte, dann wäre es eine solche geworden.

    Aber das Blau der Originalen ADV in blau ist meines Auges nach eine farbliche Katastrophe. die beiden Blau von Tank und Sitzbank schlagen sich (maW: passen nicht zusammen).

    Ich habe kein Problem mit den Schaltern, andere vielleicht schon, aber ich schrieb in der Ich-Form von meinen Erfahrungen.
    Ich habe auch kein Problem mit Kuppeln und Blinken gleichzeitig (muss ich außerdem recht selten - meist blinke ich schon vor dem Stillstand). Der Blinkerschalter ist halt nunmal Standard bei den meisten Moppeds, ich mag den eh' nicht, mir hat der "BMW-Blinker" auch besser getaugt - aber so ist es nun mal.

    Der Schaltassistent ermöglich Schalten ohne Kuppeln (er unterstützt also das Schalten nicht das Kuppeln, insofern ist der Name gerechtfertigt). Also beim Raufschalten Gas stehen lassen und mit ein wenig Nachdruck den Schalthebel nach oben drücken - die Elektronik stellt den Antriebsstrang für einen Moment Lastfrei (eingriff in die Zündung) - und schon flutscht der Gang rein.
    Beim Runterschalten einfach Gas weg (auf "null" sozusagen), dann mit ein wenig Druck den Schalthebel runterdrücken udn die Elektronik macht den Antriebsstrang lastfrei (durch geeignete Drehzahlanpassung) und schon ist es passiert.

    Der Schaltassistent ist kein Automatikgetriebe oder ein Doppelkupplungsgetriebe wie bei den Autos, das liegt an der völlig anderen prinzipiellen Bauart von Motorradgetrieben (nur zwei Wellen, anstatt wie beim Auto drei Wellen). Einzige Gemeinsamkeit sind Wellen und Zahnräder.
    Motorradgetriebe sind immer sequenziell (nur rauf oder runter), Autogetriebe nicht (H-Schaltung)

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  6. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    es ist genau so, wie geschrieben - die Knöpfe bewirken nix. Diese werden auch in der Betriebsanleitung nicht erwähnt. (Betriebsanleitung Stand 08/2014 Seite 57)


    Wenn man die DWA im Menü ausschaltet, dann wird diese auch nicht aktiviert - so steht es geschrieben und so ist es auch.
    Laut Betriebsanleitung wird die DWA - sofern eingeschaltet - automatisch aktiviert (Betriebsanleitung Stand 08/2014 Seite 57)

    Liebe Grüße

    Wolfgang
    Das ist ja dann noch genauso bescheuert wie bei meiner 2013er. Wieso das wohl nicht wie bei der 1600er Tourer mit Keyless ist, bleibt dann wohl das Geheimnis von BMW.

  7. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #17
    Wozu soll jetzt eine Fernbedienung gut sein, wenn ich das Motorrad über Keyless starte, geht die Alarmanlage aus, wenn ich das Motorrad wieder abstelle schaltet sie sich wieder ein, so kann man es nicht vergessen.

  8. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Wozu soll jetzt eine Fernbedienung gut sein, wenn ich das Motorrad über Keyless starte, geht die Alarmanlage aus, wenn ich das Motorrad wieder abstelle schaltet sie sich wieder ein, so kann man es nicht vergessen.
    Dann musst Du bei jedem kurzen Stop die Zündung an lassen,oder dich nicht bewegen.

  9. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #19
    Nein muss ich nicht, wieso das? Wenn man an die Koffer geht passiert nichts.
    Was soll ich dann mit Keyless, wenn ich jetzt doch immer den Schlüssel rausholen muss, meine Dose hat auch Keyless und DWA da hab ich auch keine Fernbedienung.

  10. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Nein muss ich nicht, wieso das? Wenn man an die Koffer geht passiert nichts.
    Da habe ich andere Erfahrungen gemacht. Meine Alarmanlage ist ziemlich empfindlich. Wenn Du anhältst um zB. was am Navi stellen musst hast du dafür nur Carl 30 Sekunden Zeit. Außer Du bewegst dich dabei nicht. Beim Koffer öffnen ist sie auch schon losgegangen.
    Hoffe immer noch das es wie andere hier berichten funktioniert.


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Alu Topcase für K51 (R1200 GS LC Adventure)
    Von Hansemann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 10:00
  2. ERLEDIGT Biete ungefahrenen Satz Michelin Anakee III für die R1200 GS LC Adventure
    Von QPutzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 11:04
  3. ERLEDIGT Windabweiser getönt für BMW R1200 GS LC Adventure
    Von mattscher im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2014, 20:12
  4. Windschild hoch getönt, BMW R1200 GS LC Adventure, R1200 GS LC
    Von mattscher im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 19:29
  5. offizielles Foto ?! der neuen R1200 GS Adventure LC
    Von venice2000 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 09:25