Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 77

erste Erfahrungen mit den Neuen Reifen auf der LC

Erstellt von schnullerpete, 16.04.2013, 20:31 Uhr · 76 Antworten · 33.523 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    402

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    also mit mehr Luftdruck hinten rutscht er weniger bei gleicher Fahrweise?


    ~mike
    Hey,hab meinen Fahrstill nicht verändert weiss nicht vielleicht macht es die Asphalt -Temperatur er war an diesem Tag ganz anders zufahren. Vielleicht brauchten die Reifen erst ein paar Hundert Kilometer bis sie ihren vollen Gripp hatten.
    Gruß Peter

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von schnullerpete Beitrag anzeigen
    Hey,hab meinen Fahrstill nicht verändert weiss nicht vielleicht macht es die Asphalt -Temperatur er war an diesem Tag ganz anders zufahren. Vielleicht brauchten die Reifen erst ein paar Hundert Kilometer bis sie ihren vollen Gripp hatten.
    Gruß Peter
    Voller Grip. Ein paar Hundert Kilometer?
    Nein ein Paar hundert Kilometer. Ergo 200 km, dann sollte sich der Gripp eingestellt haben.

  3. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #23
    Habe heute die neuen Reifen und den Rutschgripp in Berlin oft gespürt. Sonntag ist Kurvenfahren angesagt. Hoffe der Reifen erhält dann sein Gripp ;-)

  4. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #24
    Hallo,
    ich habe den Next drauf, ...war zuerst skeptisch, auf der RT war ich vom MPR3 sehr begeistert,....muss sagen, dass der Next in den Bergen bei uns bisher sehr zufriedenstellend war,.....kam auch schon in den Regen, ....ein knapper Zentimeter "Angststreifen" ist nach 400 km noch da,....denke, den bekomm ich auch noch weg
    lg
    Christian

  5. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #25
    Hey Chris,
    was möchtest Du mit Deinem Posting sagen? Wieso warst du skeptisch gegenüber dem NEXT? Was war gut am MPR3? Was fandest du jetzt gut am NEXT? Ich meine, zum Thema "Grip" ist ja eine Aussage bei einem cm "Sicherheitsreserve" kaum möglich

  6. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Hey Chris,
    was möchtest Du mit Deinem Posting sagen? Wieso warst du skeptisch gegenüber dem NEXT? Was war gut am MPR3? Was fandest du jetzt gut am NEXT? Ich meine, zum Thema "Grip" ist ja eine Aussage bei einem cm "Sicherheitsreserve" kaum möglich
    Der MPR3 hat der trägen BMW 1) deutlich mehr Handlichkeit beschert, ließ sich bis auf die Kante fahren und war bei Regen absolut top.
    Ich fuhr vom Händler direkt in die Berge, also sofort Kurven,.....vermittlete auf Anhieb ein gutes Gefühl,....sogar neu !

    Den Next habe ich auf der Testmaschine gescheucht,....gemeinsam mit einem Freund auf einer GSXr Suzuki,.....und auf meiner Neuen vermittelte er sogar beim Einfahren ein gutes Gefühl,....dann kam eine ungewollte Regenfahrt,....auch da hielt er gut.
    Warum ich skeptisch war ? Naja,.....Enduroreifen.....ich geh nicht ins Gelände damit,.....dachte er fährt sich schwammig auf der Straße,.....ist aber nicht so.
    lg
    Christian

    - - - Aktualisiert - - -

    So, Kilometerstand 550 : der Angststreifen hinten ist weg,...bin mit dem Reifen immer noch zufrieden, vermissen den Michelin nicht- gerade auf unseren Bergstrecken rund um Wien, wechselnder Asphalt, Frostaufbrüche, tw. Dreck von den Traktoren hält er bombenfest die Spur,.....paaaaast tät ich sagen.
    lg
    Christian

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #27
    na jetzt kann ich damit was anfangen. Merci

  8. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #28
    Hab jetzt ca. 1300 km mit dem Next und bin sehr zufrieden. Sowohl im Nassen als auch beim angasen im Trockenen immer ordentlich Grip. Beim nächsten Wechsel werde ich mal sehen, was dann drauf kommt: Vom Conti hab ich bisher nur gutes gehört, der neue Anakee soll auch stark verbessert sein - sieht aber etwas eigenwillig aus.

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #29
    Bin ja auch eigentlich jemand der niemals den gleichen Reifen 2x hintereinander aufzieht. Aber den NEXT finde ich dermassen gut, dass man schon dabei bleiben kann, ohne einen Fehler zu machen

  10. Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #30
    Der Conti sieht meiner Meinung nach besser (breiter) aus.
    Ich hab auf meiner GS original den NEXT drauf und bin voll zufrieden - keine Rutscher trotz noch nicht optimaler Straßenbedingungen -
    keine Angstränder hinten und vorne (habe den Reifen auch bis zur Kante bezahlt).
    Lg. Wolfgang aus NÖ


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. erste Erfahrungen mit meiner GS
    Von BarneyKC im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 18:17
  2. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  3. Nagel im (fast neuen) Reifen (TKC)
    Von fisherking_tom im Forum Reifen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 19:52
  4. Vorstellung des neuen Familienmitglieds und erste eindrücke
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 10:05
  5. Erfahrungen mit dem neuen BMW Helm Concept 5?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 21:25