Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

ESA Einstellungen gewichtsabhängig?

Erstellt von Irrenarzt, 13.10.2013, 00:26 Uhr · 61 Antworten · 7.381 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von HIPRO Beitrag anzeigen
    Herr schick Hirn.
    HIPRO
    Warum, hast du deins wieder verlegt?

  2. Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    84

    Standard

    #12
    Bei jedem Beitrag von dem D... !!! denk ich mir ??? was hat der für einen Psycho Schaden .

    Warum muss der viele hier so Dumm anmachen, in anderen Foren wäre ( ist er) gesperrt .

    Gruß R

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard ESA Einstellungen gewichtsabhängig?

    #13
    Zitat Zitat von RG 12 A Beitrag anzeigen
    Bei jedem Beitrag von dem D... !!! denk ich mir ??? was hat der für einen Psycho Schaden .

    Warum muss der viele hier so Dumm anmachen, in anderen Foren wäre ( ist er) gesperrt .

    Gruß R
    Frage:
    Ist der ein Depp, der sich absichtlich daneben benimmt?
    Oder vielleicht doch eher die Helden, die das Bedürfnis haben, auf das Geschmäuss brav, folgsam und berechenbar zu reagieren!
    Wäre ich HIPRO, würde ich mich zwar irgendwann erschiessen. Aber vorher würde ich mich über die willigen statisten hier kaputtlachen.
    Hier und da hatte er sogar schon ausgesprochen vernünftige beiträge.
    Mann, wacht doch endlich auf und lasst solche Typen ins Leere laufen!

  4. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #14
    Sehe ich genauso, der Typ ist echt ne Seuche. Wie der hier im Forum schon ist, ich wage es mir garnicht vorzustellen wenn ich so einen den ganzen Tag auf der Arbeit hätte.

    Sorry das dieser Beitrag von mir personenbezogen ist und nichts mit dem Ursprungsbeitrag zu tun hat.

    gstommy68

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Frage:
    Ist der ein Depp, der sich absichtlich daneben benimmt?
    Oder vielleicht doch eher die Helden, die das Bedürfnis haben, auf das Geschmäuss brav, folgsam und berechenbar zu reagieren!
    Komische Frage.

    Mir ist so ein 'Held', der sich brav, folgsam u berechenbar äussert, lieber, als jemand, der nicht weiss sich zu benehmen.

    Klar, jeder hat mal schlechte Posts, aber obligatorisch auf Rotzig zu machen, ist keine Leistung.

    Wer sich stetig zu benehmen weiss, muss sich deshalb auch nicht ironischerweise als 'Held' titulieren lassen.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #16
    Was ich sagen wollte: ihr gebt ihm, was er wohl will. Ihr regt euch ob seiner Provokationen auf. Ihr habt keinen Einfluss auf andere Leute. Aber auf euch selbst! Keine Reaktion = irgendwann kein Stören mehr.
    Ist aber Utopie, ich weiss. Weil ihr euch nämlich allesamt viel zu gerne ärgern lasst, nur um dann mitstreiten zu können. Und deshalb meine frage.

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #17
    "Provozieren heißt, die Leute denken lassen." John Le Carre.

    Das ist wahrscheinlich Hipros Leitspruch. Ich kann damit leben. Er ist bestimmt kein Unrechter.

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #18
    Hab zwar nur zwei-Dutzend.....aber ich stelle solo immer "Zwei-Personen-Betrieb" ein und doppelsitzig "Eine-Person-und-Koffer"


    Kling merkwürdig, ist aber so....bei der TÜ-ADV

    Sie schaukelt sonst ungleichmäßig "vorne-hinten"

    Gruß
    Berthold

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Was ich sagen wollte: ihr gebt ihm, was er wohl will. Ihr regt euch ob seiner Provokationen auf. Ihr habt keinen Einfluss auf andere Leute. Aber auf euch selbst! Keine Reaktion = irgendwann kein Stören mehr.
    Ist aber Utopie, ich weiss. Weil ihr euch nämlich allesamt viel zu gerne ärgern lasst, nur um dann mitstreiten zu können. Und deshalb meine frage.
    Da ist was dran

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #20
    Keine Reaktion - kein stören mehr???

    Ist wirklich Utopie

    Schlechtes Benehmen gibt es wohl in jedem Forum, es gibt auch Trolle die überall auftauchen...."Keine Reaktion" ist nicht möglich

    Was aber jeden stört (ob störenfried oder Troll) wenn man einfach über ihn redet....öffentlich....

    OK, das ist unmenschlich - wirkt aber

    (Nur mal als allgemeiner Tipp in die Runde)

    Gruß
    Berthold


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrwerk-Einstellungen
    Von mascudi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 20:58
  2. iPhone - Ton-Einstellungen
    Von qtreiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 16:35
  3. ESA Einstellungen
    Von filosofen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 13:53
  4. ESA Einstellungen
    Von mash71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 07:55