Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Eure Erfahrungen mit den Kardan-Sturtzpads

Erstellt von callisto, 20.03.2013, 17:55 Uhr · 39 Antworten · 10.355 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    da finde ich diesen schöner....
    Hm, für mich ist das Aussehen eher zweitrangig - in erster Linie muss das Ding im Falle eines Falles möglichst gut seinen Job machen. Leider lässt sich anhand des Aussehens kein Rückschluss auf die Funktionalität ziehen ...

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    147

    Standard

    #12
    Das habe ich dran.

    BMW R1200GS KARDAN SCHUTZ STURZPAD CRASHPAD PROTECTOR R K GT L S 1200 GS 1300 | eBay


    Passt auch an die neue GS.

    Gut und günstig

  3. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von corci Beitrag anzeigen
    Das habe ich dran.

    BMW R1200GS KARDAN SCHUTZ STURZPAD CRASHPAD PROTECTOR R K GT L S 1200 GS 1300 | eBay


    Passt auch an die neue GS.

    Gut und günstig

    Bitte Foto.

  4. Mospear Gast

    Standard

    #14
    musst nur bei der verlinkten Seite runter scrollen, voilà


    Gruß
    Rüdiger

  5. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    147

    Standard

    #15
    t2ec16rhjfoe9nh6nwt1brklyg-mcg-60_12.jpg

  6. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #16
    oh...isse versand doppel so teuer wie Kräschpäd...oder isch abe augeentzündüng

  7. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    147

    Standard

    #17
    Also mir gefällt es besser als die ganze Plastik Teile. Auch mit Versandkosten ist es preislich konkurrenzlos!

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #18
    Preise..... muss jeder für sich entscheiden,



    die Wirksamkeit/ Schutzfunktion find ich wichtiger.

    Bei den runden Teilen hätte ich immer die Befürchtung, dass sie sich beim Rutschen irgendwo einhaken könnten....


    Evtl. hat ja jemand schon Erfahrungen über die Funktionalität sammeln können....

  9. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #19
    Mal eine Frage an Euch?
    Wie macht man die Originalabdeckung ab (das Plasteteil) ohne kaputt zu machen?
    Hab es noch nicht versucht aber wenn hier jemand mal Auskunft gibt sollte das ja kein Hexenwerk sein,

    mfg.

  10. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #20
    mit einem Kunststoffkeil oder Plastikspachtel vorsichtich hinnerhaken.....kenne Schraubenzieher Wasserrohrzange (autsch) verwenden....


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit den Freundlichen aus dem Raum Berlin
    Von hh3010 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 07:28
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 16:01
  3. Rukka Airob, BMW Streetguard 3 - Eure Erfahrungen
    Von Sanchobob im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 17:52
  4. Welches Topcase? Eure Erfahrungen
    Von Commander.S im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 16:28
  5. Eure Erfahrungen mit Portektorenjacken
    Von Tuareg im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 08:11