Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Fahrmodi-Pro

Erstellt von Bernie., 24.10.2013, 21:55 Uhr · 33 Antworten · 12.238 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #11
    Moin,

    würde ich so nicht sagen, ich bin es gewohnt von meiner CB1300 daß sie giftiger am Gas hing und deshalb empfinde ich den dynamic modus als angenehm wenn es trocken ist. Im Rain Modus nervt es mich sogar ein bisschen daß sie nicht eher reagiert, denke aber daß es besser für meine Gesundheit ist

    gruß

    marc

  2. Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    80

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    und wenn man mal richtig flott in kurven unterwegs ist,
    könnte der rain-modus sogar die bessere wahl sein,
    weil der lastwechsel beim gasanlegen geringer ist

    das ist wichtig, wenn man...richtig schräg...gas anlegt,

    dann kann man mit höheren drehzahlen die kurven fahren,
    was bei den harten gaseinsatz eher nicht ratsam ist...

    d.h. hohes drehmoment, trotzdem weicher gaseinsatz

    Die LC geht doch in allen Modi sowas von weich ans Gas. Das ist fast wie Autofahren...
    Wie ist man bloß vor diesen ganzen Knöpfen am Lenker MOTORRAD gefahren?

  3. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    und wenn man mal richtig flott in kurven unterwegs ist,
    könnte der rain-modus sogar die bessere wahl sein,
    weil der lastwechsel beim gasanlegen geringer ist

    und die dämpfereinstellung deutlich weicher wird,
    was bei flotter kurvenfahrt mal richtig sinn macht...

    das ist wichtig, wenn man...richtig schräg...gas anlegt,

    geht mit nem bischen gefühl in der Hand auch so...

    dann kann man mit höheren drehzahlen die kurven fahren,
    was bei den harten gaseinsatz eher nicht ratsam ist...

    das versteh ich nu garnicht,
    zumal ich mit nem boxer eh keine max. drehzahl brauche,weshalb ich boxer fahre


    d.h. hohes drehmoment, trotzdem weicher gaseinsatz
    ...

    - - - Aktualisiert - - -

    [QUOTE=cug;1271342]Du hast einen ätzenden Einsatz des Motors bei minimalem Berühren des Gasgriffes und die Fahrt ist deutlich unbequemer wegen hartem ESA

    was sich bei meiner durchaus weicher stellen lässt

    während die Fahrer von leichten Einzylindern immer noch Kreise um Dich fahren, wenn es richtig kurvig wird.

    das liegt an dir, nicht am modus...

    Kurz: es bringt im echten Leben überhaupt gar nichts, außer dem Gefühl schneller zu sein, ohne dass dem wirklich so ist. Meine hat es als Teil von irgendeinem Paket, habe es ausprobiert, ist scheiße auf engen Strecken,
    da der Gaseinsatz zu abrupt kommt.

    lediglich beim anbremsen sollte man peinlichst auf völlig geschlossenes gas achten,
    da dich jede noch so kleine bewegung der gashand von der linie schiesst...
    passt mir auch nicht wirklich,kann ( muss )man sich aber auch dran gewöhnen

    Macht sich aber sicher toll vor der Eisdiele, da kannst Du Dich viel schneller mit einem Wheelie in die Seite des nächsten geparkten Autos graben ...[
    /QUOTE]
    das mit der eisdiele lass ich mal als altbekannte anekdote so stehen...

  4. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    #14
    Super, danke für die Antworten. Dann werde ich meine Bestellung so lassen. Den Dynamic Mode brauche ich nicht, geschweige denn Enduro.

    Sind im Paket nochmal knapp 300 für 3 zusätzliche Programme im Elektronikprogramm. Sehe ich irgendwie nicht ein.

    Die Probefahrt habe ich im Road Modus gemacht und ich war zufrieden.

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #15
    So wie der Sinn für Eleganz und Stil sind wohl auch die persönlichen vorlieben für das Mapping verschieden. Der Dynamic-Mode ist genau das was ich in den Bergen brauche. Und je kurviger desto besser.

  6. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    So wie der Sinn für Eleganz und Stil sind wohl auch die persönlichen vorlieben für das Mapping verschieden. Der Dynamic-Mode ist genau das was ich in den Bergen brauche. Und je kurviger desto besser.
    kann doch garnich sein....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bernie. Beitrag anzeigen
    Super, danke für die Antworten. Dann werde ich meine Bestellung so lassen. Den Dynamic Mode brauche ich nicht, geschweige denn Enduro.

    Sind im Paket nochmal knapp 300 für 3 zusätzliche Programme im Elektronikprogramm. Sehe ich irgendwie nicht ein.

    Die Probefahrt habe ich im Road Modus gemacht und ich war zufrieden.
    ....ich war mit meinem ersten gv auch zufrieden...weil ich nix anders kannte

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von cug Beitrag anzeigen
    ..... während die Fahrer von leichten Einzylindern immer noch Kreise um Dich fahren, wenn es richtig kurvig wird.

    sowas liegt leider IMMER am Fahrer und nicht am Material. Die echte Wahrheit kann eben auch mal hart sein

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    ....ich war mit meinem ersten gv auch zufrieden...weil ich nix anders kannte
    wichtig ist, dass SIE zufrieden ist. du kommst erst an zweiter Stelle......

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    sowas liegt leider IMMER am Fahrer und nicht am Material. Die echte Wahrheit kann eben auch mal hart sein
    so ist es

  9. Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    304

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von uhjeen Beitrag anzeigen
    Moin,

    würde ich so nicht sagen, ich bin es gewohnt von meiner CB1300 daß sie giftiger am Gas hing und deshalb empfinde ich den dynamic modus als angenehm wenn es trocken ist. Im Rain Modus nervt es mich sogar ein bisschen daß sie nicht eher reagiert, denke aber daß es besser für meine Gesundheit ist

    gruß

    marc
    Da stimme ich 100%ig zu. Beim Rain-Modus bin ich viel unsicherer unterwegs, weil das Gas viel zu spät und zu lasch kommt.

  10. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wichtig ist, dass SIE zufrieden ist. du kommst erst an zweiter Stelle......

    - - - Aktualisiert - - -
    neeee....is wie aufm Moped, wenns sein muss, dann mit aller macht erster...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ESA Einstellungen : Eure Fahrmodi und Erfahrungen
    Von Chris1965 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 13:31
  2. Fahrmodi
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 09:06
  3. Ohne Fahrmodi
    Von B_P im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 00:25