Seite 4 von 42 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 413

Fahrverhalten R1200GS LC Modell 2017

Erstellt von Bikerider, 23.08.2016, 18:28 Uhr · 412 Antworten · 90.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    #31
    Ähhh. Mir ging und geht es eigentlich um das Fahrverhalten der 2017. Der Gerüchte Thread ist tatsächlich woanders. Danke

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.354

    Standard

    #32
    ja und wir haben keine erFahrungen, können keine haben, weil es erst kommt oder?
    Das ist doch alles Dampfplauderei, in einem Jahr kannste das mit Hoffnung auf weniger Gerüchte fragen.. Es ist doch jetzt noch eine Frage vom Hörensagen also Gerüchteküche..
    Erfahrung kommt von damit fahren, und wenn es paar Vorführer gibt, bei denen nun das Getrieb top sei, hast du denn nicht aus der Vergangenheit gelernt, wo das "neue Modell" dann doch mit Tendenz zu schlechter ausgeliefert wurde.

  3. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    #33
    Unqualifizierte Beiträge wie deiner kannst dir sparen! Wenn du hier alles gelesen hättest, wüsstest du, das heute jemand eine Probefahrt durchführt. Dabei können auf jeden Fall erste Eindrücke gewonnen werden. Andere interessiert das Thema ebenfalls und wenn es dich nicht interessiert, dann lies halt woanders weiter. Danke

  4. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    160

    Standard

    #34
    Ja so ist das in dem Forum, viele geben ihren Kommentar ab, und lesen gar nicht um was es ursprünglich geht.
    Mich würde auch interessieren, ob am Modell 2017 eine Verbesserung am Getriebe zu spüren ist, viele (ich auch) hatten ja Probleme beim schalten. Durch die Euro 4 Norm kann sich ja auch so manches etwas geändert haben, z.B. Klang.

    Und noch mal zur Info, das Modell 2017 gibt es bereits, alles was nach den Werksferien gebaut wird ist Modell 2017.

    Ob Anfang 2017 was neues kommt, Facelift oder mehr Leistung, mal abwarten. Habe aber in München mal ne unverbindliche Info bekommen, das was neues kommt, mehr wurde nicht verraten.

    Mal sehen was Moldo nach seiner Probefahrt zu berichten hat.

    Gruß Rudi

  5. Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    75

    Standard

    #35
    Hallo zusammen,

    ich hatte von gestern auf heute eine GS zur ausgiebigen Probefahrt.
    Die war zwar brandneu und hatte erst 8 Km gelaufen, aber es war eine 2016er.
    Bei der Rückgabe und dem anschließenden Verhandlungsgespräch fiel auch das Thema 2016er oder 2017er.
    Der Händler hatte eine funkelnagelneue 2017er da die der neue Vorführer wird, aber erst nächst Woche zugelassen wird.
    Aber er ist auf dem Hof eine kleine Runde damit gefahren und hat mir vorgeführt wie es sich anhört wenn man den ersten Gang einlegt.
    Ich sag mal so, aus dem Klonk ist ein Klack geworden. Deutliche Verbesserung. Ebenso scheint es mir als wären die mechanischen Geräusche im Leerlauf nicht mehr ganz so schlimm.
    Ich bin gespannt, habe eine 2017er TB bestellt und bekomme sie entweder Sep oder Okt.
    Der Händler hat übrigens auch bestätigt dass 2017 was neues kommt. Was genau konnte er nicht sagen. Wird aber entweder in Köln oder Mailand vorgestellt.

  6. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    #36
    Danke an die letzten beiden Infogeber: DARUM geht es in dieser Rubrik und sonst um gar nichts!

  7. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    531

    Standard

    #37
    Na dann sind wir ja schon 2 ...hab diese Woche meine TB bestellt soll übernächste Woche bei mir in der Garage stehen ...bin auch sehr neugirig wie sie Fährte ..hatte zuvor eine 2014 GSA mit 30000 km gefahren ...

  8. Registriert seit
    22.08.2016
    Beiträge
    54

    Standard

    #38
    Wenn der Händler extra das 1 Gang einlegen demonstriert,
    dann muss es deutlich besser sein als aktuell....

    bin in gespannt auf die Aussagen nach der Probefahrt von Moldo...

  9. Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    75

    Standard

    #39
    Achso, noch etwas was mir an der 2017er aufgefallen ist.
    Der Tacho und der Drehzahlmesser haben eine andere Grafik bekommen.
    Ob das besser oder schlechter ist kann ich nicht beurteilen.
    Beim 2016er Modell ist mir nur aufgefallen dass es nicht besonders gut ablesbar war.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.148

    Standard

    #40
    Das Schaltverhalten ist schon seit 2013 AUCH vom Öl und Ölstand abhängig. Daher bin ich ggb solch subjektiven Erfahrungen etwas vorsichtig, bis ich die Erfahrung selber gemacht habe.


 
Seite 4 von 42 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS LC Original BMW R1200GS LC (neues Modell) Windschild - klar - fast neu!
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 15:46
  2. Biete R 1200 GS LC Original BMW Rallye-Sitzbank für die (neue) R1200GS LC (Modell ab 2013) und GS ADV
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 22:12
  3. Biete R 1200 GS LC BMW R1200GS LC (neues Modell) ab Modell 2013, neue, OVP Bremsbeläge (hinten)
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 16:16
  4. Suche Koffer Set für BMW R1200GS LC Modell 2013
    Von moldo29 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 15:11
  5. Biete R 1200 GS LC Original BMW Tankrucksack *groß* für die neue R1200GS LC -wassergekühlt- Modell 2013
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 21:49