Seite 9 von 30 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 298

Falsches Motoröl bei erster Inspektion eingefüllt - Probleme mit der Kupplung

Erstellt von stephanw, 04.05.2013, 19:02 Uhr · 297 Antworten · 70.598 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #81
    Das hört sich ja nicht gut an. Was gab es denn für Vorfälle...? Ausschließlich Motorrad- oder auch PKW-Sparte betroffen? Erzähl doch mal...

  2. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #82
    Hallo zusammen,

    bei mir wurde auch ein anderes Öl eingefüllt (10W40)...
    Frage an die, bei denen das Öl dann gewechselt wurde: Hat sich das Verhalten danach geändert? Also vor allem im Bereich Kupplung und Schaltschlag?

    Viele Grüße
    Manfred

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ja, mehr als Hälfte Schauglas würde ich nicht drin haben wollen, wird sowieso nur rausgedrückt
    Selbst bei 0,25 L über Max-Markierung hat es bei mir nichts rausgedrückt, weder in den Luftfilterkasten noch sonst irgendwo hin.
    Es muss also ein kapitaler Overfill vorgenommen werden bis das passiert.

    Zitat Zitat von MultiMiro Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bei mir wurde auch ein anderes Öl eingefüllt (10W40)...
    Frage an die, bei denen das Öl dann gewechselt wurde: Hat sich das Verhalten danach geändert? Also vor allem im Bereich Kupplung und Schaltschlag?

    Viele Grüße
    Manfred
    Um daraus eine aussagekräftige Studie zu "basteln", müsste man wissen von welchem Hersteller die eingebaute Kupplung stammt.
    Mich dünkt nämlich immer mehr dass nicht nur das verwendete Öl, sondern auch die Kupplung mit eine Rolle spielt ob Probleme auftauchen oder nicht.
    Jetzt wird es aber schwierig, denn ich bin der festen Überzeugung dass die meisten hier nicht bereit bzw. in der Lage sind, zweifelsfrei zu benennen welches Öl und welche Kupplung das jeweilige Bike in sich trägt.

    Der Schaltschlag liegt in der Kupplung begründet, nicht im Getriebe.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Die BMW-Paläste und vor allem mein toller BMW-Händler sind arrogante A...löcher. Was ich da schon an Ärger hatte.
    Vor allem der Chef ist so doof, selbst die Mitarbeiter schütteln nur den Kopf über Ihn...
    Der Werkstattleiter macht nichts für den Kunden (Kulanzanträge) musste ich alles mit BMW-Direkt erfolgreich durchführen.

    Gruß Andreas

    never Change a winning Team?????

  5. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von MultiMiro Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    bei mir wurde auch ein anderes Öl eingefüllt (10W40)...
    Sorry, war eine Falschaussage - wurde ebenfalls nur falsch auf der Rechnung ausgewiesen...

    Gruß
    Manfred

  6. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #86
    Hallo, Motul 300V 5W-40 in der Bucht sehr gutes Öl so wie viele andere auch. LG Hans

  7. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Selbst bei 0,25 L über Max-Markierung hat es bei mir nichts rausgedrückt, weder in den Luftfilterkasten noch sonst irgendwo hin.
    Es muss also ein kapitaler Overfill vorgenommen werden bis das passiert.



    Um daraus eine aussagekräftige Studie zu "basteln", müsste man wissen von welchem Hersteller die eingebaute Kupplung stammt.
    Mich dünkt nämlich immer mehr dass nicht nur das verwendete Öl, sondern auch die Kupplung mit eine Rolle spielt ob Probleme auftauchen oder nicht.
    Jetzt wird es aber schwierig, denn ich bin der festen Überzeugung dass die meisten hier nicht bereit bzw. in der Lage sind, zweifelsfrei zu benennen welches Öl und welche Kupplung das jeweilige Bike in sich trägt.

    Der Schaltschlag liegt in der Kupplung begründet, nicht im Getriebe.
    Du hast anscheinend viel Ahnung - kommt zumindest so rüber...
    wie kann ich rausfinden was bei mir verbaut wurde? Dann können wir hier ja mal schauen, welche Kupplung Seide ist und welche Heavy Metal...
    Geht das minimalinvasiv?

    viele Grüsse
    manfred

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #88
    Zum jetzigen Zeitpunkt ist das lediglich eine Vermutung.
    Um diese zu bestätigen oder zu zerschlagen bräuchte man Erfahrungswerte, die momentan aber nicht vorliegen.
    Wahrscheinlich hat sie nicht mal BMW, deswegen die Umstellung auf ein anderes Öl das der LC "besser schmeckt".
    Ich würde auch keinem dazu raten einfach mal so sein neues Bike aufzuschrauben (wobei es ein leichtes ist, es muss nur der Stirndeckel runter).
    Weiterbringen tut dies indes niemand, das ist der Job von BMW. Die sollen sich darum kümmern, der Besitzer sollte lediglich die Kontrollinstanz sein (gerade hinsichtlich korrekt eingefülltem Öl).

  9. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #89
    Castrol ruft im Moment einige Ölsorten in 1 Ltr. Flaschen zurück. Lernen Sie Flossie kennen : Castrol Moto. Also aufgepasst beim selber wechseln.

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #90
    Guter Tipp!!!

    Also aufgepasst wenn ihr bei euren 2-Takt-Schleudern das Öl wechselt!!!


 
Seite 9 von 30 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zu viel Öl eingefüllt!
    Von Dreisternemc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 19:50
  2. Sorry, falsches Forum
    Von Tobiman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 08:56
  3. Probleme beim Schalten-Kupplung-Getriebe
    Von medusa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 18:19
  4. Probleme Kupplung MÜ ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 12:19
  5. falsches Motoröl eingefüllt
    Von gupsi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 01:02