Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Fernbedienung für DWA nachgerüstet

Erstellt von gstommy68, 21.03.2014, 18:24 Uhr · 29 Antworten · 4.888 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    84

    Standard Fernbedienung für DWA nachgerüstet

    #11
    Kann ich nicht nachvollziehen. Allein auf den letzten Metern bzw der letzten Ampel wird das Ding in 3sek deaktiviert und bei einer längeren Rast oder v dem Abend wieder aktiviert.
    Da der Menüpunkte auch als allererster im setup liegt ist das sowas von schnell gemacht...
    Aber jedem wie er's braucht

  2. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #12
    Ich denke, ihr benutzt die DWA unterschiedlich. Manche lassen die DWA offenbar grundsätzlich eingeschaltet und würden sie nur gerne für bestimmte Einzelfälle (Gepäck, Fähre, ...) deaktivieren. In diesem Fall ist eine Fernbedienung sinnvoll und bestimmt einen kleinen Aufpreis wert. Andere wiederum schalten die DWA nur dann ein, wenn das Bike explizit überwacht werden soll (unbeobachtet geparkt, über Nacht abgestellt, ...). In letzterem Fall ist natürlich keine Fernbedienung nötig, man muss halt nur immer dran denken, die Alarmanlage über das Setup des Bordcomputers tatsächlich einzuschalten.
    Beide Vorgehensweisen haben ihre Berechtigung IMHO. Umso besser, dass BMW auch beides anbietet.

  3. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    #13
    "Klar, kein Problem mit der K1600 DWA-Fernbedienung, machen wir sofort"

    Müsste seit Januar so sein. War jedenfalls bei mir so.

    LG HB

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #14
    So. Habe jetzt die FB zur meiner DWA. Funzt genauso prima wie schon an meiner 1200er GS aus 2005.

    Es macht beep und blinkt... Das ist was für meinereiner.

    Bezahlt hab ich 40 Euro.

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #15
    Hat ja ganz schön gedauert.....

    Aber nicht zu oft Blinkundbeep, sonst Akku leer

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #16

  7. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #17
    Das heißt, das ist dann dieses "Fuzzel"-Dingens hier, gell? :
    dwa_fb.jpg

  8. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #18
    Hallo,

    Jetz habe ich dann mal ne Frage an die Leute, die die Fernbedienung nachgerüstet haben.An der K1300S konnte ich noch zusätzliche Funktionen über die Fernbedienung hinzu programmieren, wie zb. das Piepen bei aktivierung der DW, und noch ein paar Sachen, die mir jetz nicht einfallen. Ist das bei der Gs mit Fernbedienung auch so?

    Mfg

    René

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #19
    Ich gab keine Anleitung dazu bekommen. Beep hat mir mein programmiert.

    Jetzt geht mit der FB EIN / AUS, BLINK UND BEEP...

    Und das Gefummel über den BC war gestern...

  10. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #20
    gibt es da mittlerweile schon eine schließanlage für die koffer und das topcase so wie an meinem fahrenden wohnzimmer?
    eine FB nur um die DWA ein-/auszuschalten finde ich schon ein bisschen dürftig.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Handsender für DWA 6
    Von RichardO im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 12:33
  2. Suche Anleitung für DWA 6
    Von Karlson im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 22:03
  3. Biete Sonstiges LPC Cam Control SP01/02 - Fernbedienung für digitale Camcorder
    Von Wombi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 18:22
  4. Anleitung für DWA / WS
    Von Spätzünder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 18:03
  5. Fernbedienung für das 276C gib es so etwas ?
    Von juergenkn im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 22:51