Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Fliegen überall diese sch... Fliegen ( Putzen )

Erstellt von Cuvo, 22.05.2013, 14:32 Uhr · 48 Antworten · 7.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Schwabenboxer Beitrag anzeigen
    Hallo Curd,

    m.E. sind die von Dir bestellten Schutzgitter lediglich ein Schutz gegen Steinschlag oder
    größere Gegenstände. Fliegen, Bienen oder sonstige Insekten lassen sich m.E. dadurch
    nicht abhalten. Das Kühlergewebe wird durch das Gitter nur noch schlechter zu reinigen
    sein und alles was Du engmaschiger davor machst, nimmt dir Kühlleistung.
    Es bleibt Dir meiner Ansicht nach nur öfters reinigen. Mit Wasser einweichen, vorsichtig
    von vorne mit weicher Bürste abbürsten und wenn Du von hinten ran kommst mit dem
    Schlauch von hinten durchspülen.

    Viel Erfolg und immer ein sauberes Moped.
    (Bin auch bekennender Putzfreak und steige gern auf ein sauberes Moped dass
    aussieht wie neu.)
    Passt. Erst Kehrwoche, dann Mopped-Putzen.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #22
    Besser, schöner und preiswerter geht es wohl nicht:
    Oelkühlerschutz aus V4A Schwarz Kunststoffbeschichtet

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard

    #23
    Das Prob gabs bei der Öl-Q auch schon.
    Einweichen, einweichen einweichen.

    Dazu spüh ich Scheibe, Lampe, Handschützer, Spiegel und den/die Kühler mir Glasrein ein, . Am besten zusammen mit dem Helmvisier und gleich, wenn man heimkommt und bevor das Zeugs steinhart wird.
    Das Glasrein ist ein milder Reiniger und löst das in den Viechern enthaltete Fett.
    Dann ausspülen.
    Was dann noch drin hängt: Ignorieren.

    Die Dosen-Fraktion legt auch schonmal ein nasses Laken über die Motorhaube, um die Viecher einzuweichen (ich net, das hab ich gelesen! ).
    Spezialreiniger kann man sich m.E. getrost sparen und für das Geld ein (alkoholfreies) Weissbier schlüfen.

    Grüße und Prost von der Schwäbischen Alb.

  4. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #24
    Von Oktober bis März hat man das Problem nicht, ich empfehle Saisonkennzeichen 10/3

  5. el.brasil Gast

    Standard

    #25

    Kunde: Hmm, die ist aber doch sehr seeeehr teuer und schwer, die GS. Da müssen aber schon 10% Nachlass drin sein!
    Verkäufer: ... ?!?
    Kunde: Na, ich weiss nicht..., aber ok. Ich nehme sie! (Wenn's immer so einfach wäre!!!)

    2 Wochen später (Kunde fährt zur Einfahrkontrolle auf den Hof).

    Die GS ist NICHT wiederzuerkennen. Alles was BoxerDesign, Teuertech und Wunderlich zu bieten hat, ist verbaut.
    Die GS wiegt jetzt nicht nur 280 kg sondern hat jetzt 20.000 euronen gekostet!
    Ein Teil hat er dann noch dabei, mit der Bitte, dies doch KOSTENLOS an das Möpp zu verbauen, da er es nicht hinbekommen hat, weil es so ganz und gar nicht passen will (ist immer seeeehr wunderlich).

    Aber vorher am Gewicht und am Preis rumlamentieren...

    Das Mädels, war TÄGLICHE Praxis!!!!

    Lasst diesen Mist einfach weg. Braucht kein Mensch, ist meistens sinnlos, kostet ein Haufen Geld und sieht meistens aus, dieses Schützerchen hier und Käppchen da.

    my opinion ...

    grüssle

    j.

  6. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ne, das geht man ganz anders an.

    2 Elektrostatische Peitschen rechts und links vorm Kühler installieren, an die Batterie dran, und dann werden alle Fliegen weggebrannt bevor sie den Kühler erreichen.

    Das erhöht gleichzeitig auch die Sichtbarkeit und kann sicher mit dem Tagfahrlicht kombiniert werden.

    In der USA Version kann man damit sogar Rennradfahrer aus der Fahrbahn blitzen.... diese Version bekommt aber wahrscheinlich keine TÜV Abnahme.

    Als Selbstbauanleitung, oder inspiration, kann man hiermit anfangen:



    Frank
    Bekommt man an die Q eine Anhängekupplung? Irgendwo muss das ganze Geraffel ja hin.

  7. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Cuvo Beitrag anzeigen
    Der Touratech schutz Kühlerschutz Edelstahl schwarz BMW R1200GS ab 2013 - Fahrzeugschutz - Schutz - Fahrzeugausstattung | Touratech AG
    hat keinerlei Auswirkung auf die Kühlung ... also lässt genug Luft durch...
    Gerade entdeckt. Würde meinen das gilt analog auch für den Wasserkühlerschutz: Oelkühlerschutz aus V4A Schwarz Kunststoffbeschichtet (Beitrag #184)

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen

    Aber vorher am Gewicht und am Preis rumlamentieren...


    j.
    Aber das muss er doch, ansonsten darf er mit dem gesamten Schwachsinnsgerödel nicht mehr fahren. Das zulässige Gesamtgewicht ist nun mal beschränkt.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen

    Kunde: Hmm, die ist aber doch sehr seeeehr teuer und schwer, die GS. Da müssen aber schon 10% Nachlass drin sein!
    Verkäufer: ... ?!?
    Kunde: Na, ich weiss nicht..., aber ok. Ich nehme sie! (Wenn's immer so einfach wäre!!!)

    2 Wochen später (Kunde fährt zur Einfahrkontrolle auf den Hof).

    Die GS ist NICHT wiederzuerkennen. Alles was BoxerDesign, Teuertech und Wunderlich zu bieten hat, ist verbaut.
    Die GS wiegt jetzt nicht nur 280 kg sondern hat jetzt 20.000 euronen gekostet!
    Ein Teil hat er dann noch dabei, mit der Bitte, dies doch KOSTENLOS an das Möpp zu verbauen, da er es nicht hinbekommen hat, weil es so ganz und gar nicht passen will (ist immer seeeehr wunderlich).

    Aber vorher am Gewicht und am Preis rumlamentieren...

    Das Mädels, war TÄGLICHE Praxis!!!!

    Lasst diesen Mist einfach weg. Braucht kein Mensch, ist meistens sinnlos, kostet ein Haufen Geld und sieht meistens aus, dieses Schützerchen hier und Käppchen da.

    my opinion ...

    grüssle

    j.
    Ich gehe mal davon aus , das TT oder wie auch immer von den Jungs lebt , die damals ihr Bonanza oder Klapprad mit Spiegeln dem Rot/weißem oder Blau/weißem Ringelband für die Bremszüge sowie Fuchsschwanz ,Antenne ,Spielkarten mit Wäscheklammern für die Speichen damit es schön klappert ausgestattet hatten.
    Ich habe den Film damals schon nicht verstanden.
    Aber wenns hilft....

  10. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #30
    Erhöhen die toten Fliegen auch das zulässige Gesamtgewicht?
    Wenn ja, müssen die dann eingetragen werden?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Neue aus der Stadt in der Busse fliegen
    Von Grandy im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 20:22
  2. Lass die Kuh fliegen ;-)
    Von Clamshell im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 11:29
  3. Nur Fliegen ist schöner
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 20:47
  4. Fliegen und anderes Getier
    Von ScholtiE im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 09:25
  5. Es stimmt - sie schwebt - man hat das Gefühl zu fliegen!
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 22:07