Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91

Fragen zum ASC

Erstellt von brima, 15.04.2014, 22:27 Uhr · 90 Antworten · 8.950 Aufrufe

  1. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #41
    [QUOTE=stefan_sch;1361613
    ...folge dem Link von Oerst und gehte zu "6. Rad" der erste Abchnitt sagt alles.
    [/QUOTE]

    Aha. Dieser Schlupf (der sich durch das Verschieben der Karkasse aus der Ruhelage ergibt) ist aber hier sicher nicht gemeint. Das kann vom ASC auch gar nicht gemessen werden. Manchmal sind die Klugscheißmodi entbehrlich.

    Nichts für ungut.

    LG Typ.

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Typ Beitrag anzeigen
    Aha. Dieser Schlupf (der sich durch das Verschieben der Karkasse aus der Ruhelage ergibt) ist aber hier sicher nicht gemeint. Das kann vom ASC auch gar nicht gemessen werden. Manchmal sind die Klugscheißmodi entbehrlich.

    Nichts für ungut.

    LG Typ.
    Wenn die Karkasse sich verschiebt ist der Reifen hin. Nichts für ungut

    PS, nutze Fachbegriffe nur wenn Du weißt was sie bedeuten

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #43
    Nein, ich will keine Schlupf Diskussion... Nein ich will nicht...... Aaaaah Aaaaah.....

  4. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #44
    DANKE !

    Zitat Zitat von Nemiz Beitrag anzeigen
    Fassen wir - ganz ohne irgendwelche Nickeligkeiten - zusammen:

    ...Wenn man ein Motorrad fährt, ist es grundsätzlich ratsam, sich nicht auf elektronische Helferlein zu verlassen, sondern seine Fahrweise den Gegebenheiten anzupassen. Das gilt umso mehr, je besser das Teil motorisiert ist.

  5. Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    97

    Standard

    #45
    Hallo,

    es gibt Neuigkeiten von meinem Kollegen, der das Weely Problem hat. Er hat es vor einiger Zeit bei seinem Händler reklamiert und war diese Woche bei KD. Es wurde die neue Software aufgespielt und die Kupplung getausch (was genau wusste er auch nicht) und irgendein Gestänge (hängt aber wohl nicht damit zusammen). Der Händler meinte auch die Kupplung käme viel zu scharf. Die ersten Fahrproben waren wohl positiv. Er meinte es ist jetzt besser, muss aber noch ausführlich testen.

    Gruß
    Brima

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #46
    klasse, jetzt haben die Mechs die Kupplung an einen ständigen Schleifpunkt eingestellt, sodass nur noch mit gebremstem Schaum gefahren werden kann.

    mal ehrlich, tut mir Leid und ich meine es nicht böse, aber das ist totaler Kokolores und hat mit dem speziellen Motorrad Deines Bekannten nicht das Geringste zu tun. Das Motorrad ist stark, nicht allzu schwer, nicht wirklich kopflastig und wenn man dann noch hinten auflastet, geht es natürlich vorne leichter hoch. Das gehört zur Fahrphysik und zu dem, was man als Fahrer beherrschen sollte.

    Federvorspannung hinten erhöhen hilft übrigens vermutlich besser als das ganze Voodoo Gezaubere der Werkstatt was maximal einen Placebo-Effekt haben dürfte

  7. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Wenn die Karkasse sich verschiebt ist der Reifen hin. Nichts für ungut

    PS, nutze Fachbegriffe nur wenn Du weißt was sie bedeuten
    Na klar, der rote...
    Es ging mir um elastische Verformung. Da tut sich einiges im Reifen samt Karkasse. Rate mal, warum bei Rennwägen ein beachtlicher Sturz von mehreren Grad eingestellt wird. Ich habe die Karkasse erwähnt, um irgendeinen Bereich im Reifen zu benennen, der nicht einfach nur auf der Felge aufliegt. Ich hätte auch die Lauffläche nehmen können. Da hättest du aber sich auch etwas Gescheites gewusst.

    In dem Fred geht es nicht zuletzt um das ASC. Mein Kritikpunkt war, dass die Aussage "bei Kraftübertragung ist der Schlupf niemals null" fehl am Platz ist. Diese Aussage bezieht die elastische Verformung der übertragenden Medien mit ein. Diesen äußerst kleinen Schlupf kann das ASC prinzipbedingt nicht erfassen.

    Hallo Oerst,
    an dieser Stelle ist für mich die Schlu(m)pfdiskussion beendet, versprochen.

    LG
    Typ.

  8. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #48
    An den Beitragseröffner: Sorry für das viele Offtopic Zeugs !
    Einmal muss ich noch zum Schlupfthema antworten und dann halte ich mich hier raus.

    Zitat Zitat von Typ Beitrag anzeigen
    Na klar, der rote...
    In dem Fred geht es nicht zuletzt um das ASC. Mein Kritikpunkt war, dass die Aussage "bei Kraftübertragung ist der Schlupf niemals null" fehl am Platz ist. Diese Aussage bezieht die elastische Verformung der übertragenden Medien mit ein. Diesen äußerst kleinen Schlupf kann das ASC prinzipbedingt nicht erfassen.

    Hallo Oerst,
    an dieser Stelle ist für mich die Schlu(m)pfdiskussion beendet, versprochen.

    LG
    Typ.
    Du liegst leider falsch.
    Das ASR = ASC = TCS kann sehr kleine Schlüpfe (ca. 1%) sehr wohl erfassen und reagiert darauf. Weiter vorne habe ich einen Link zu Autobild.de reingemacht. Dem Link folgen, lesen und versuchen zu verstehen, dann sollte alles klar sein. Auch, dass ohne Schlupf zwischen Reifen und Fahrbahn kein Vortrieb bzw. Bremsen möglich ist
    Lass Dir das einfach von einem sagen, der in der ABS/ASR/ESP, also Schlupfregelsysteme, Entwicklung arbeitet.
    P.S.: meine tägliche Arbeit: ABS/ASR/ESP Fahrversuch inkl. Erpobung im Fahrzeug und fahrezugspezifische Parameteranpassungen. Ich denke, ich kann von mir bahaupten: Ich weis was Schlupf ist und ich weis wie die besagten Systeme arbeiten.

    Jetzt bin ich raus hier.

    Stefan

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #49
    Ich mag die "wer hat den Längsten"-Freds!


  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Ich mag die "wer hat den Längsten"-Freds!

    Stimmt, aber oft ist es schwierig, irgendeinen Stuss unwidersprochen stehen zu lassen, obwohl man weiss, dass dabei nur eine fruchtlose Diskussion entbrennt.


 
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Unterforum: HP2-Technik
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 14:50
  2. Fragen zum Motorlauf, Luftdruck
    Von Janemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 23:39
  3. Fragen zum Benutzen Adventure-Scheibe
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 17:03
  4. Fragen zum KAT und ohne
    Von tathome im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 05:22
  5. Nochmal Fragen zum Ölstand
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 07:13