Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 120

Für was ist das Loch im Motorgehäuse?

Erstellt von R1200GS_K50, 04.06.2013, 10:11 Uhr · 119 Antworten · 35.163 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #71
    Hab letzte Woche bei ca 4900 km eine neue Wasserpumpe bekommen, hab jetzt 6300 km drauf.
    Noch ist sie dicht!

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #72
    Meine LC war bislang auch komplett dicht. Gestern mit Sozia bei schwitzigen 29 Grad über diverse Alpenpässe gefeuert. Danach waren auch erstmals kleine Spritzer unter dem Loch zu sehen. Die drei anderen LCs in der Hotel-Tiefgarage hatten am Abend so ziemlich die gleichen Wasserspuren unter dem Loch am Motorgehäuse (die waren gestern ebenfalls unterwegs). Ich hab die blauen Spritzer an meiner LC weggewischt und heute nach der Tour (nur noch ca. 24 Grad) nochmal geschaut: Fast nix. Der Füllstand ist knapp unter max. im Behälter, also kein nennenswerter Verlust. Ich werde das weiter beobachten, tippe aber auch an temperaturbedingt hohen Druck im System, der am schwächsten Punkt zu Lecks führt. Und das scheint die Pumpe zu sein.

  3. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Meine LC war bislang auch komplett dicht. Gestern mit Sozia bei schwitzigen 29 Grad über diverse Alpenpässe gefeuert. Danach waren auch erstmals kleine Spritzer unter dem Loch zu sehen. Die drei anderen LCs in der Hotel-Tiefgarage hatten am Abend so ziemlich die gleichen Wasserspuren unter dem Loch am Motorgehäuse (die waren gestern ebenfalls unterwegs). Ich hab die blauen Spritzer an meiner LC weggewischt und heute nach der Tour (nur noch ca. 24 Grad) nochmal geschaut: Fast nix. Der Füllstand ist knapp unter max. im Behälter, also kein nennenswerter Verlust. Ich werde das weiter beobachten, tippe aber auch an temperaturbedingt hohen Druck im System, der am schwächsten Punkt zu Lecks führt. Und das scheint die Pumpe zu sein.
    Hallo,

    laut Werkstatt, kann da maximal in der Einfahrzeit mal ein Tropfen kommen dann sollte aber Schluss sein. Mit der Temperatur hat das glaub ich nichts zu tun. Meine tropft bei 20 Grad und auch wenns draussen heiss ist. Glaub am meissten tropft Sie wenn sich der Motor nach der Fahrt abkühlt. Nach Einbau der neuen Wapu war die ersten 1200 km egal welche Temperatur alles trocken und dann fing es wieder an. Naja vielleicht ist das ja nur ein von BMW sogenannter Schönheitsfehler mit dem man leben muss. Hab jetzt fast 9000 km drauf und muss demnächst das 2 Mal mit neuer Wapu Kühlflüssigkeit nachfüllen. Achso und ich bin eh der einzige bei dem es klickt und das Wapu Problem hat. (laut Aussage)und im Forum soll ich auch nicht lesen weil da nur Panikmache betrieben wird. Ich glaube uns können nur noch Motoradzeitschriften helfen die das hier veröffentlichen.

    Grüsse

  4. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    #74
    Servus Lars,

    hast ne PN.

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Lars221274 Beitrag anzeigen
    ...Nach Einbau der neuen Wapu war die ersten 1200 km egal welche Temperatur alles trocken und dann fing es wieder an... Hab jetzt fast 9000 km drauf und muss demnächst das 2 Mal mit neuer Wapu Kühlflüssigkeit nachfüllen. ...
    Ja, dann ist sie wohl eindeutig hin. Hat Dein Händler nur die Wapu oder zusätzlich auch das Dichtungsset erneuert (müsste auf dem Serviceauftrag stehen)?

  6. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Ja, dann ist sie wohl eindeutig hin. Hat Dein Händler nur die Wapu oder zusätzlich auch das Dichtungsset erneuert (müsste auf dem Serviceauftrag stehen)?
    Ich hab keinen Serviceauftrag gesehen. Hab nur den Garantieauftrag unterschrieben.

  7. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Haben alle das Loch oder nur ausgewählte?
    Na dann viel Spass mit der 2014 er. Haben genau die gleichen Mängel.(wenn er Pech hat)

  8. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Lars221274 Beitrag anzeigen
    Na dann viel Spass mit der 2014 er. Haben genau die gleichen Mängel.(wenn er Pech hat)
    Juhu..... bekomme jetzt die 3. Wasserpumpe. Dann wirds vielleicht endlich dicht.

    Grüsse

  9. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #79
    Wenn das dann immer noch nicht klappt, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten und deinem Händler die LC wieder auf den Hof stellen.

    CU
    Jonni

  10. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Wenn das dann immer noch nicht klappt, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten und deinem Händler die LC wieder auf den Hof stellen.

    CU
    Jonni
    Schon Erfahrungen damit Jonni? Glaubst das geht einfach so ohne Rechtsanwalt? Naja ich hoffe das es diesmal klappt.

    Cu


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche 1200er Motorgehäuse
    Von hary80 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 15:27
  2. HP Carbon-Abdeckung für Motorgehäuse
    Von Hilti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 05:59
  3. Motorgehäuse ölt
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 21:00
  4. Ölaustritt am Motorgehäuse
    Von makoll im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 22:04