Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Ganz voll tanken !

Erstellt von B_P, 08.04.2013, 18:54 Uhr · 22 Antworten · 5.296 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #21
    Ich habe den Eindruck, dass sich die LCA (auf dem Seitenständer) einfacher volltanken lässt, als die fette Silberaddi zuvor. Bei der konnte man durch leichtes Rütteln immer noch Luftblasen "rauskitzeln" und noch ein paar Tropfen reinwürgen. Bei der neuen geht das nicht mehr, wenn voll, dann voll.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #22
    Wenn man in den Stutzen ,der in den Tank führt kleine Löcher bohrt (vorher natürlich ausbauen) sind die letzten 2 Liter kein Problem ...

    Bei der GSA die ich jetzt habe , habe ich es zwar noch nicht gemacht aber an der K 1200 R und an der Magamoto.

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck, dass sich die LCA (auf dem Seitenständer) einfacher volltanken lässt, als die fette Silberaddi zuvor. Bei der konnte man durch leichtes Rütteln immer noch Luftblasen "rauskitzeln" und noch ein paar Tropfen reinwürgen. Bei der neuen geht das nicht mehr, wenn voll, dann voll.
    Das schlägt die BedAnltg auch so vor.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Am 01.03.12 in ganz Deutschland nicht Tanken!!!!!!
    Von AT86 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 14:42
  2. Das sind ganz ganz harte Motorradfahrer!!!
    Von Muffel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 10:16
  3. Nicht mehr ganz jung aber GANZ neu hier!
    Von BadenerD im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 21:53
  4. ADV tanken...
    Von Psycho im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 13:05
  5. Tanken
    Von enigma0307 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 09:33