Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Garantieverlängerung

Erstellt von GSManni, 28.01.2016, 20:19 Uhr · 62 Antworten · 7.617 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard Garantieverlängerung

    #1
    Hallo Freunde des gepflegten Motoarradsports,

    da ich ein ähnliches Thema in diesem Forum nicht gefunden habe, möchte ich
    hier meine Frage stellen.
    Bei meiner GS/LC läuft die Garantiezeit von 2 Jahren im März 2016 ab.
    Ich bin bisher gute 36,000 Km gefahren, ohne mein Liebchen übermäßig zu beanspruchen.
    Hatte somit auch bisher keine Probleme mit dem Moped.
    Sollte ich trotzdem eine Garantieverlängerung abschließen??

    Was habt ihr für Erfahrungen nach der 2 Jahresgarantie gemacht?

    Manni

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von GSManni Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde des gepflegten Motoarradsports,

    da ich ein ähnliches Thema in diesem Forum nicht gefunden habe, möchte ich
    hier meine Frage stellen.
    Bei meiner GS/LC läuft die Garantiezeit von 2 Jahren im März 2016 ab.
    Ich bin bisher gute 36,000 Km gefahren, ohne mein Liebchen übermäßig zu beanspruchen.
    Hatte somit auch bisher keine Probleme mit dem Moped.
    Sollte ich trotzdem eine Garantieverlängerung abschließen??

    Was habt ihr für Erfahrungen nach der 2 Jahresgarantie gemacht?

    Manni
    Ich drücke dir erstmal die Daumen, dass du mit dem Tachostand noch eine Anschlussgarantie bekommst. Ansonsten gibt es dazu hier eigentlich reichlich Lesestoff. U.a. CarGarantie Bike by BMW Motorrad

  3. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    #3
    bei 32.000 km hatte ich keine Probleme.

  4. Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    127

    Standard

    #4
    Ich habe auch die Garantieverlängerung bei 36000 km abgeschlossen. Gerade bei einer relativ hohen Laufleistung in zwei Jahren
    würde ich die Verlängerung empfehlen. Ich hatte schon einige Garantiefälle, hätte ich sie ein halbes Jahr später gehabt,.....?
    Also, wie gesagt, ich habs getan

  5. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #5
    Hi,

    ich hatte meine gleich beim Kauf mit abgeschlossen, ich glaube ich hab dabei 10% gespart. (Preis für die Garantieverlängerung) Ich denke das der Preis sich bei einem Garantiefall relativiert und auszahlt. Solltest du sie nicht beanspruchen war es rausgeschmissenes Geld.

    Ich denke das musst du für dich entscheiden, ich für meinen Teil habe gemacht.

    Allzeit gute Fahrt.

    Marko

  6. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GSManni Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde des gepflegten Motoarradsports,

    da ich ein ähnliches Thema in diesem Forum nicht gefunden habe, möchte ich
    hier meine Frage stellen.
    Bei meiner GS/LC läuft die Garantiezeit von 2 Jahren im März 2016 ab.
    Ich bin bisher gute 36,000 Km gefahren, ohne mein Liebchen übermäßig zu beanspruchen.
    Hatte somit auch bisher keine Probleme mit dem Moped.
    Sollte ich trotzdem eine Garantieverlängerung abschließen??

    Was habt ihr für Erfahrungen nach der 2 Jahresgarantie gemacht?

    Manni
    die bmw motorradgarantie bekommst du bis 117.000 km drauf hast oder sie 12 jahre alt ist. natürlich wird der preis für die anschlussgarantie mit jedem weiteren abschluss höher berechnet (je älter das moped ist bzw. je mehr km sie drauf hat) und die leistungen fallen kleiner aus.

    es ist wie mit allen versicherungen. braucht man sie nicht, ist es gut. braucht man sie ist es gut, dass man sie hat.

  7. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.380

    Standard

    #7
    Ich bleibe dran, vllt. schaffe ich es noch, die Welt zu verbessern :

    Der Knopf zum antworten heißt (...oh, höchstmerkwürdigerweise...) Antworten, und nicht Zitieren !

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #8
    Hi
    Es kann bei BMW keine Garantieverlängerung geben. Ganz einfach deshalb weil es keine Garantie gibt.
    Die Bezeichnung halte ich ohnehin für Kokolores. Es ist schlicht und ergreifend eine Reparaturversicherung.
    Garantie oder Gewährleistung
    gerd

  9. Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    27

    Standard

    #9
    Was kostet so ein Spaß denn wenn ich fragen darf?

  10. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #10
    Mir wurde die CarGarantieBike (so nennt sich das bei BMW) für 286 € angeboten.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Garantieverlängerung ab 30.000 km!
    Von Alex123 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 15:25
  2. Garantieverlängerung und Ausland?
    Von leiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 18:30
  3. Garantieverlängerung für weitere 2 Jahr
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 11:31
  4. Garantieverlängerung sinnvoll
    Von Brösel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 16:35
  5. garantieverlängerung
    Von docpaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 08:08