Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Geräusche bei der 1200 LC

Erstellt von Holzsternchen, 22.11.2015, 10:17 Uhr · 58 Antworten · 7.543 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #31

  2. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #32
    Servus,
    schließe mich den "Knackern" an: TB, EZ 09/2015: knackt auch beim Überfahren von diversen Unebenheiten - aber nur ganz sanft und auch nicht laut. Eher so ein gemütliches, freundliches Knacken; ein Schaden klingt anders.

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #33
    Da sag noch einer Kette ist shice.. 😂

  4. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #34
    Jo, ich hatte auch schon im Vorfeld mit der S1000XR geliebäugelt; leider vom Motoren-/Ansauggeräusch her ein echter "Krawallheimer", der für mich auf Langstrecke wenig taugt. Allein auf das Mehrgewicht des Kardan und die allseits bekannten Qualitätsprobleme könnte ich gut verzichten.

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von smilingalbert Beitrag anzeigen
    ... Allein auf das Mehrgewicht des Kardan und die allseits bekannten Qualitätsprobleme könnte ich gut verzichten.
    Welche "allseits bekannten" Qualitätsprobleme gibt es denn beim Kardanantrieb der LC?

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #36
    Ich erinnere mich, dass jemand beim schwarzen Kardan mit dem Stiefel die Farbe abgerieben hat.


  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich, dass jemand beim schwarzen Kardan mit dem Stiefel die Farbe abgerieben hat.

    Stimmt! Ich erinnere mich auch...

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #38
    Ich mich auch, hab dann Folie dahin geklebt!

  9. Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    129

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Nur eine Annahme!?

    Ja, da ist ein Längenausgleich. Der ist so ausgelegt und geschmiert das er sich auch unter Last flüssig bewegen kann. Vespannungen sollte es da und in den Gelenken nicht geben, sonst ist das falsch konstruiert und schnellem Verschleis an den Gelenken und Zahnrädern unterlegen. Am Motorrad könnte es zusätzlich ein Sicherheitsrisiko im Fahrbetrieb sein.
    Gibts überall im KFZ Bereich und bei Baustellenfahrzeugen weit höher belastet als an einem Motorrad.

    Das Knacken kommt von was anderem.
    Gennau richtig Knacken kommt von Federbein, ESA Ventiel wenn knackt nicht - dann funzt ESA nicht.

  10. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    #40
    Bei mir knackt es auch ohne ESA...


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterie Ausbau bei der neue LC ?
    Von D.R.Boxer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 22:37
  2. Farbwechsel bei GS 1200 LC
    Von Sonntag im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 19:34
  3. Rangierlicht bei der 1200 GS Mü/Tü
    Von DonMac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 00:28
  4. Steckdose bei der 1200 GSA Modell 09
    Von Wesseloh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 12:54
  5. Welche Ausstattung bei der 1200 Adventure
    Von erich.s im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 01:30