Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 205

Getriebegeräusche

Erstellt von Grisuler, 04.04.2016, 11:15 Uhr · 204 Antworten · 29.788 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Wir müssen ja nicht alles amerikanisieren.

    Es würde aber BMW vor einer Millionenklage schützen falls ein Ami das macht und sich hinterher beschwert er hätte ein Knalltrauma davon bekommen...

  2. Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    83

    Standard

    Ich kann dich beruhigen es hält locker 6000 km

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.364

    Standard

    Uih.
    Jetzt hagelt es gleich 5- oder gar 6-stellige Werte.

  4. Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Hallo,
    das erinnert mich an meinen Beginn im Januar mit meiner neuen Lc, ich habe die Geräuschkulisse durch und weis daher von was du sprichst!
    Mittlerweilen habe ich 8000 km zurückgelegt und kann dir nur sagen ,alles wird gut!
    Fahren, fahren und fahren!

    Allerdings muss ich schon sagen das der Anakee schon a bisserl mit an diversen Geräuschen schuld ist, je nach Asphalt hat er so seine Melodien.
    Nach dem Reifenwechsel waren auch diese Geräusche weniger!

  5. Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    15

    Standard

    Ja der Anakee ist an vielem Schuld.
    Bei meinem LC kauf hatte das Motorrad einen anderen Reifen drauf, alles i.o. Beim Abholen dann ein Anakee, habs nicht gewusst und nicht bemerkt. Der Freundliche hat einen Kunden weniger.

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    Wenn du es nicht bemerkt hast, kann er nicht so schlecht sein

  7. Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    48

    Standard

    neues von meinem getriebe.....
    meine hat jetzt 18 700 km runter ist bj. 3/2014.
    hab sie mit 10 monaten und 10600 km gekauft und den schaltassi nachrüsten lassen. hatte immer das problem mit einem lauten getriebe.
    nach dem letzten kd bei ca 17 000km sagte sogar der werkstattmeister, dass das getriebe krass zu schalten ist. und er einen neuen assi einbauen wird, nach 2 mal neuer softwareaufspielung und das will schon mal heissen, wenn es von einem bmw-mitarbeiter kommt!!!!
    nach 2 1/2 wochen wartezeit auf einen werkstatttermin, bin ich zwischenzeitlich noch in ligurien gewesen. hab aber zuvor noch das neue (200km) bmw-öl rausgehauen und gegen ein 15W50 ersetzt( entspricht den anforderungen von bmw). und siehe da das getriebe war viel leiser zu schalten. der schaltassi funtionierte aber trotzdem nicht....egal bekam ja sowieso einen neuen.
    nach dem urlaub und den 2 1/2 wochen wurde in der werkstatt der schaltassi getauscht und jetzt ist das getriebe fast zufriedenstellend.
    auf nachfrage ob die assis denn öfters den geist aufgeben, sagte der meister .......eigentlich net. auf meine frage, wie lange der jetzt hält?
    antwortete er: der hat jetzt eine neue teilenummer.......denn er glaubt dass wasser in die schalter eindringt und jetzt immer mehr davon kommen.
    also bmw weiß davon, sonst würden sie nicht ein teil mit einer anderen teilenummer einbauen.
    und das mit dem öl......sagte er mir auf meine nachfrage, wie denn dass mit dem nachsten kd ausschauen würde? könne ich mein öl selbst mitbringen, wenn es in einem orginal verschlossenen gebinde ist.
    also freunde mit lautem getriebe( von denen es ja eigentlich keine gibt ;-) :-)) ) ich kann euch nur raten haut die dünne brühe raus, die wie wasser rausläuft und ein 15 w 40 od. 50 rein. denn bei minus 40 grad werden die wenigsten von euch fahren, dass es 5W sein muss. aufpassen nur auf die von bmw geforderten anforderungen. und wegen das nasskupplung.
    bei weiteren fragen steh gern zur verfügung

    lg peter

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard Getriebegeräusche

    Zitat Zitat von lanzkoosie Beitrag anzeigen
    ... hab aber zuvor noch das neue (200km) bmw-öl rausgehauen und gegen ein 15W50 ersetzt( entspricht den anforderungen von bmw)...
    In der Betriebsanleitung meiner 13er LC steht "5W-40". Woher kommt die Aussage, dass 15W-40 bzw. 50 auch zulässig wär?

  9. Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    Naja ... JASO MA oder JASO MA2 (Du hattest ursprünglich nach den Anforderungen gefragt)

  10. Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    48

    Standard

    JASO MA2 und die api-sl bzw sm ist noch besser. ich hab ein ipone-öl was auch als quadöl verkauft wird eingefüllt.


 
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Getriebegeräusche bei Linkskurven.
    Von He-Jo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 18:46
  2. Getriebegeräusche 1150er 35 000km--was tun?
    Von tubser im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 13:19
  3. Getriebegeräusche
    Von Silberkuh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 18:35
  4. 1100 GS Bedenkliche Getriebegeräusche ?
    Von Frühaufsteher im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 09:31
  5. Getriebegeräusch
    Von grindbrain im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 16:57