Seite 35 von 76 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 755

Getriebeschaden an Dauertest-LC

Erstellt von HEY, 22.05.2014, 23:42 Uhr · 754 Antworten · 127.631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Dieses Gerücht ist von seitens BMW nie bestätigt worden. Und die Japaner würden sich dagegen wehren, mit solchen Getrieben in einem Zusammenhang genannt zu werden.
    Dann stellt sich aber die Frage, wer BMW das GS-Getriebe baut. Früher waren die GS-Getriebe von Getrag, das war auch kein Geheimnis. Doch vor einiger Zeit hat Getrag angeblich öffentlich angekündigt, aus der Fertigung von Motorradgetrieben auszusteigen. Also braucht BMW einen neuen Zulieferer.

    Sampleman

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Ich hab nach schneller Suche nur im K-Forum die Aussagen China und Japan gefunden. Japan laut MO und die wollen es von BMW haben.

    Letztlich ist es mir egal, genauso wie die Frage, was genau dieses unmögliche Schaltverhalten verursacht.

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    Ich find das Schaltverhalten ist nicht anders als bei meiner 1200 GS MÜ!

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von spyderl Beitrag anzeigen
    Ich find das Schaltverhalten ist nicht anders als bei meiner 1200 GS MÜ!
    Ich nicht! Und diese Serienstreuung ist ein weiterer Umstand, der mich derzeit von einer LC abhält. Man kann nicht sicher sein, dass das Motorrad, das man kauft, sich genauso benimmt wie das, was man zur Probe gefahren ist.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    Hat eigentlich noch irgend einer von all den Nörglern und Halb- und Besserwissern schon einen Getriebeschaden gehabt?
    Oder ist es die Gier zu dokumentieren und sagen zu können: Ich hab es schon damals gewusst?

    Meine schaltet auch nicht sanft, der Druckstift-Fred ist ja ergötzlich diskutiert,
    eine BMW hat schon immer beim Einlegen des ersten Gangs gekracht, (Synchronisierung?)

    Jetzt kommt aus den Löchern raus, die Ihr einen Schaden habt, ich hab jedenfalls bisher Spass mit meiner LC!
    Servus
    SU26

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Man darf durchaus einmal eine andere Frage stellen: bei welchem Zweizylinder-Motorrad mit deutlich mehr als 1.000 ccm und mehr als 100 nm Drehmoment schaltet das Getriebe eigentlich butterzart?

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Man darf durchaus einmal eine andere Frage stellen: bei welchem Zweizylinder-Motorrad mit deutlich mehr als 1.000 ccm und mehr als 100 nm Drehmoment schaltet das Getriebe eigentlich butterzart?
    Ich finde, dass sich meine GS schon recht weich schaltet und selbst die Sucherei nach dem ersten Gang bei kaltem Motorrad hält sich im Vergleich zu meinen früheren Boxern in Grenzen. Alle anderen BMW (F-Reihe) und Triumph (Tiger, Explorer, Sprint), die ich gefahren bin, schalteten sich auch exakt, aber knochiger und weniger weich. Aber keine schaltete so hart wie die LC. Vllt. kann man das darauf schieben, dass die LC als Vorführer erst ein paar Kilometer auf der Uhr hatte, vllt. auch nicht. Und nirgends hatte ich beim Einlegen des ersten Ganges im Stand einen kurzen Ruck nach vorn und eine Suche nach dem Leerlauf.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Man darf durchaus einmal eine andere Frage stellen: bei welchem Zweizylinder-Motorrad mit deutlich mehr als 1.000 ccm und mehr als 100 nm Drehmoment schaltet das Getriebe eigentlich butterzart?
    KTM 1190 zum Beispiel. Habe sie aber trotzdem nicht gekauft da ich die BMW ja schalten kann wenn auch nicht so weich.
    Dafür kann die LC andere Sachen besser die mir wichtiger waren.

  9. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    hat aber auch kette...

    btw....vlt. haben das kettenfahrer schon mal gemerkt....

    wenn aus versehen die kette mal straff gespannt ist,
    bekommt man kaum noch einen gang rein....
    kann man dann mit einem kardan vergleichen...

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich nicht! Und diese Serienstreuung ist ein weiterer Umstand, der mich derzeit von einer LC abhält. Man kann nicht sicher sein, dass das Motorrad, das man kauft, sich genauso benimmt wie das, was man zur Probe gefahren ist.

    Grüße
    Steffen
    die Sicherheit hast du bei einem Golf aber auch nicht...

    habe in den letzten Tagen bei einer Tour (rd. 2.000km - kaum Autobahn) bewußt darauf geachtet:

    während rascher Fahrt runter oder raufschalten, das hat geflutscht, butterweich. Erster Gang im stehenden Zustand: ok, das hört man deutlich :-) aber ansonsten keine Probleme. Gestern nach 500km an der Tankstelle kurze Schwierigkeiten beim Starten: sie ist angesprungen, hat aber das Standgas nicht gehalten und ist wieder abgestorben ( 3 x). Dann anständig "durchgeputzt" und alles
    war wieder gut. Heute wieder ohne einen Huster angesprungen.


 
Seite 35 von 76 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montage Vorderrad an GS LC
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 12:17
  2. Ideen für Navimontage Rider 2 an neuer LC?
    Von leiter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 13:24
  3. Slip-On ESD an Eurer LC - Mapping geändert?
    Von callisto im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 06:49
  4. Nicht BMW Navis an der LC
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 16:45
  5. Aufkleber vom Seitenkoffer an der LC
    Von schnullerpete im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 15:02