Seite 37 von 76 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 755

Getriebeschaden an Dauertest-LC

Erstellt von HEY, 22.05.2014, 23:42 Uhr · 754 Antworten · 127.581 Aufrufe

  1. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Man darf durchaus einmal eine andere Frage stellen: bei welchem Zweizylinder-Motorrad mit deutlich mehr als 1.000 ccm und mehr als 100 nm Drehmoment schaltet das Getriebe eigentlich butterzart?
    Wie schon gesagt: Die R1200R, die hier in der Garage steht schaltet sich absolut hervorragend. Der Unterschied zu meiner GS ist wirklich brutal.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    mach dir keine Sorgen, das kommt schon noch...
    Den Gewichtsunterschied zwischen einer Crosstourer mit DCT und einer GS kennst du ?

    285 kg wiegt die Honda....
    129 PS und das Drehmoment in Kombination mit dem 4Zylinder sind natürlich toll, aber das Gewicht ist schon bei einer GS recht heftig und Honda legt hier gleich 2 Schaufeln nach...
    was interessiert das gewicht des crosstourers?
    interessant ist nur das mehrgewicht mit DCT, was nach meinen infos bei 10kg liegt.

  3. Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    Zitat Zitat von cug Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt: Die R1200R, die hier in der Garage steht schaltet sich absolut hervorragend. Der Unterschied zu meiner GS ist wirklich brutal.
    Hatte bis vor kurzem auch eine R1200R, zugegeben die Gänge 2 und 3 gingen an der R etwas leichter. Der 1. ist halt BMW-like. Aber 4-6 gehen bei meiner LC wesentlich leichter.
    Ich hab nicht diesen Unterschied, den viele hier beschreiben, bemerkt. Wobei sich das Getriebe mit zunehmender Laufleistung besser schalten lässt. Zuvor dachte ich auch, dass es ein Temperaturthema mit den Schaltstift sei, aber es wird gefühlt besser.

    SU26

  4. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    Unsere R schaltet sich zuverlässig, leicht und ohne Drama, immer, in allen Gängen. Meine GS schaltet sich abgrundtief grottenschlecht von N bis 3, einfach nur schlecht von 3 bis 6. Runter ist schlimmer. Ich werde demnächst den verdammten Knubbel am Seitenständer entweder abmachen oder aus dem Weg dengeln. Der ist nämlich auch für einen Teil der verpatzten Schaltvorgänge verantwortlich, weil er einfach im Weg ist, ich kann meinen Fuß nicht so bewegen, wie ich möchte/muss, um sauber zu schalten.Alles in allem kann ich nur wiederholen, dass die GS ein tolles Motorrad ist, aber Schalten und allgemeine Geräuschkulisse ist unter aller Sau. Das ist etwas, worauf BMW meiner Meinung nach mehr hätte achten sollen. Sicher, sie haben mit der LC viele neue Kunden gewonnen, aber viele existierende BMW Fans auch ganz schön enttäuscht. Selbst ich habe kurz überlegt, ob ich nicht auf eine R umsteigen soll, da mich Motor und Getriebe einfach nerven.

  5. Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    143

    Standard

    Flex den Knubbl ab, hat mich sowieso gestört

  6. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    Werde ich vermutlich tun. Das Ding ist einfach im Weg. Ganz besonders, wenn man andere, niedrigere Fußrasten verwendet. Aber egal, wir kommen vom Thema ab. Ich denke nicht, dass das irgendwas mit dem Getriebeschaden zu tun hat.

  7. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    Ich wollte die Meldung in Motorrad sacken lassen, ehe ich meine Meinung kundtue. Als Besitzer von 3 BMWs (2009er 1200erGS ADV, 2013er F800GS und 1997er R80GS PD) halte ich prinzipiell viel von BMW.

    Dass bei 40Tkm das Getriebe sich zerlegt, und die Krümmel auch den Motor gefährden ist eine Katastrophe. Für mich sind alle bisher gebauten R1200er Kandidaten für eine Revision des Getriebes. Mit diesem Makel ist es absolut indiskutabel eine 1200er LC in die engere Wahl als Reisebike für eine Weltreise zu erwägen. Auch sollten die Halter von 1200er LCs hier eine Interessengemeinschaft gründen, um BMW gegenüber die Qualität einzufordern, welche die Marke als Anspruch erhebt.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Das mit dem Dauertest-Getriebe finde ich auch zum Kotxen...

    Aber wenn du jeden einzelnen Motorschaden eines jeden in Frage kommenden Motorradreisebikes als Makel wertest, dann wirds in der Auswahl eng.

    Es gibt keine perfekte Technik.

    Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

    Überleg mal, steigst du in keinen Airbus mehr, weil mal einer einen Triebwerksschaden hatte?

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    ... Auch sollten die Halter von 1200er LCs hier eine Interessengemeinschaft gründen, um BMW gegenüber die Qualität einzufordern, welche die Marke als Anspruch erhebt.
    Was sollen denn dann die Fahrer z.B. der Ducati Multistrada 1200 S machen? Eine Partei gründen?
    Dort sind bereits zahlreiche schwere Motorschäden aufgetreten (Stichwort Kühlflüssigkeitsproblem/Zylinderköpfe)!

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.371

    Standard

    Doch doch, sollen sie ruhig machen. Und die Regierung stürzen, gleich mit.


 
Seite 37 von 76 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montage Vorderrad an GS LC
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 12:17
  2. Ideen für Navimontage Rider 2 an neuer LC?
    Von leiter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 13:24
  3. Slip-On ESD an Eurer LC - Mapping geändert?
    Von callisto im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 06:49
  4. Nicht BMW Navis an der LC
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 16:45
  5. Aufkleber vom Seitenkoffer an der LC
    Von schnullerpete im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 15:02