Seite 60 von 76 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 755

Getriebeschaden an Dauertest-LC

Erstellt von HEY, 22.05.2014, 23:42 Uhr · 754 Antworten · 127.519 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    181

    Standard

    Hmmm... So langsam kommts mir echt vor als hätten einige Leute nur darauf gewartet das BMW jetzt ENDLICH mal ein grober Schnitzer passiert nur um dann mal richtig ablästern zu können... Da muss sich die letzten Jahre wohl ziemlich was angestaut haben 😂.
    Ist nicht der erste Getriebeschaden an einem Motorrad und wird auch nicht der letzte sein...

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Gmiashias Beitrag anzeigen
    das BMW jetzt ENDLICH mal ein grober Schnitzer passiert
    Endlich mal? Bei den letzten BMWs in den Dauertest ist immer etwas gravierendes kaputt gegangen. Und meine 2011er GS war nach langen Jahren des Weiterentwickelns wohl endlich stabil in der Technik. Dafür waren aber schon die Schalter nicht mehr dicht zu bekommen
    Ich kenne ja die Anfangsschwierigkeiten der alten 12er GS nicht aus eigenem Erleben, aber nach durchgehend richtig guter Qualität und einer ausreichend erprobten Neuentwicklung schaut mir das bei der LC derzeit noch nicht aus. Das wird mit Sicherheit besser in den kommenden Jahren, aber muss man denn jedesmal von neuem anfangen zu lernen?

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Mo 17:
    ..von 6 in Dauertests gefahrenen BMW-Motorrädern wiesen 3 größere Schäden auf. ...bleiben die damals gehegten Zweifel an der Qualitätskontrolle...bis heute präsent.
    Wenn wir Kunden keinen Ton von uns geben würden, wenn die Verkaufszahlen vielleicht nicht doch mal stagnieren oder gar rückläufig würden kann sich auch nichts ändern.

    Klaus

  4. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    Ich habe nen ganz filigranen Schnitzer an meiner LC! Macht nen heidenspaß! :P (Im Gegensatz zu der EsoterikEcke mit Kristallkugel hier!)

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Dafür habe ich kein Geld mehr, brauchte doch unbedingt ne ADV!

  6. Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    181

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Mo 17:
    ..von 6 in Dauertests gefahrenen BMW-Motorrädern wiesen 3 größere Schäden auf. ...bleiben die damals gehegten Zweifel an der Qualitätskontrolle...bis heute präsent.
    Wenn wir Kunden keinen Ton von uns geben würden, wenn die Verkaufszahlen vielleicht nicht doch mal stagnieren oder gar rückläufig würden kann sich auch nichts ändern.

    Klaus
    Man darf wirklich nicht den Fehler machen und nur die Motorrad Tests heranziehen. Was ist mit den amerikanischen "Testern"? Den englischen? Den russischen? Usw. Usw.
    Wenn die BMW motorräder wirklich so anfällig und qualitativ" schlecht" wären wie hier oft dargestellt dann hätte sich das weltweit auch ganz ohne die Motorrad rumgesprochen. Kein Hersteller kann es sich leisten minderwertige Qualität abzuliefern, kein deutscher und kein japanischer...
    Natürlich ist jeder defekt, egal wie groß oder klein, einer zuviel und BMW ist schon alleine aus imagegründen wahrscheinlich der erste auf der Liste der will das es so wenig defekte wie möglich gibt.
    Nichtsdestotrotz wird es bei jedem Hersteller und jedem Modell defekte geben. Das lässt sich einfach nicht verhindern bei der Stückzahl.

    Eine zutreffende aussagekräftige Beurteilung der gesamt Qualität der LC oder bmw Motorrädern allgemein kann unsereins wegen mangelnder Übersicht und wegen Unkenntnis der Zahlen und Fakten schlichtweg nicht treffen.

    Ich versteh jeden der den Hersteller wechselt weil er vielleicht schonmal schlechte Erfahrungen gemacht hat (würde ich wohl auch tun) aber Nichtsdestotrotz darf man deswegen nicht gleich Rückschlüsse auf den gesamten Markt ziehen (auch wenns schwerfällt).

    Wurde das Getriebe der K Modelle nicht von einem anderen deutschen? Hersteller gefertigt? In der Motorrad stand da irgendwie was...

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Das Getriebe der K-Modelle und der luftgekühlten Boxer kam von Getrag aus Deutschland (und das war auch nicht immer das Gelbe vom Ei, bis auf das Getriebe der letzten luftgekühlten TÜs). Das Getriebe in der LC ist nun "made in Japan".

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Hallo Jonni, habe da ne Frage, ist das in der Tat so, dass BMW Getriebe auswärts fertigen lässt und das von der GS in Japan?
    Hätte ich nicht für Möglich gehalten, war der Meinung alles sei Made in Germany.
    Dachte die werden in Berlin oder München gefertigt?
    Gruss
    Gerry

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Ja, stand so schon voriges Jahr in MOTORRAD und letztens wurde dann auch der japanische Hersteller genannt. Alles made in Germany? Das ich nicht lache. Engineerd and assembled in Germany bestenfalls.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    Ja, da werden die zusammengebaut. Aber die Teile kommen woanders her. Oder was denkst Du, wo kommen die Chips vom Bordcomputer her? Nicht von funnyfrisch...


 
Seite 60 von 76 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montage Vorderrad an GS LC
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 12:17
  2. Ideen für Navimontage Rider 2 an neuer LC?
    Von leiter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 13:24
  3. Slip-On ESD an Eurer LC - Mapping geändert?
    Von callisto im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 06:49
  4. Nicht BMW Navis an der LC
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 16:45
  5. Aufkleber vom Seitenkoffer an der LC
    Von schnullerpete im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 15:02