Seite 64 von 76 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 755

Getriebeschaden an Dauertest-LC

Erstellt von HEY, 22.05.2014, 23:42 Uhr · 754 Antworten · 127.709 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    @ cug : Eine intelligenzfreie Einstellung

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    @ cug : Eine intelligenzfreie Einstellung

    find ich nicht...

    1. gehen nicht reihenweise Motoren drauf, zumindest finde ich dazu nirgends Fakten....
    2. gibt es keine "problemfreien Motorräder"
    3. wird niemand zum Kauf gezwungen und kann sich jeder vor dem Kauf informieren.

  3. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    Wenn die GS sen sonst nichts hätten, täte ich mir weniger Gedanken machen, ABER meine war heuer 6x außertürlich in der Werkstatt, 1 Rückruf, 5x Defekt - nur ein Depp denkt dann nicht darüber nach was nächstes Jahr ist ?
    Abgesehen davon, dass es nervt, monatlich beim Händler zu stehen.
    lg

  4. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Wenn die GS sen sonst nichts hätten, täte ich mir weniger Gedanken machen, ABER meine war heuer 6x außertürlich in der Werkstatt, 1 Rückruf, 5x Defekt - nur ein Depp denkt dann nicht darüber nach was nächstes Jahr ist ?
    Abgesehen davon, dass es nervt, monatlich beim Händler zu stehen.
    lg
    Wieso Chris, das ist mit der LC eben wie bei jeder vorherigen GS-Generation auch: Wenn die Maschine einmal komplett durch repariert ist, läuft sie wie ein Bienchen über viele Jahre. Hier gibt es sicher Einige, die das aus eigener Erfahrung bestätigen können...

  5. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    Da gebe ich Dir recht, WENN man mangelhafte Teile, wie z.B. bei mir die linke Schaltereinheit gegen eine jetzt funktionierende austauschen würde.
    ABER: ich bekomme immer die gleiche, die nach ein paar Monaten kaputt geht, der meint, solange BMW die auf Lager hat, werden sie montiert, ist also immer die gleiche Schaltereinheit, also leider nix verbessert - und das finde ich nicht o.k.
    lg

    PS: ist übrigens bei der S 1000 R und den K Modellen genauso .

  6. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Da gebe ich Dir recht, WENN man mangelhafte Teile, wie z.B. bei mir die linke Schaltereinheit gegen eine jetzt funktionierende austauschen würde.
    ABER: ich bekomme immer die gleiche, die nach ein paar Monaten kaputt geht, der meint, solange BMW die auf Lager hat, werden sie montiert, ist also immer die gleiche Schaltereinheit, also leider nix verbessert - und das finde ich nicht o.k.
    lg

    PS: ist übrigens bei der S 1000 R und den K Modellen genauso .
    Ja, die Mistdinger von Kombischaltern sind natürlich ein Thema für sich. Ich kann nur sagen, dass ich den Letzten an meiner RT nach Ablauf der Werksgarantie auch noch kostenlos gewechselt bekommen hatte. Ob das jetzt München oder der Händler übernommen hat, kann ich nicht sagen. Daher gehe ich mal davon aus, dass es diesbezüglich eine kulante Regelung geben wird. Auch nach Ablauf der zweijährigen Gewährleistung (sollte das Schalterproblem weiter bestehen bleiben).

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Hat man nicht auch auf ausgetauschte Teile wieder 2 Jahre Garantie???

  8. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Hat man nicht auch auf ausgetauschte Teile wieder 2 Jahre Garantie???
    ...sofern du für die neuen Teile bezahlt hast, fängt die Garantie wieder bei Null an.....

    Gruß - Pendeline

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Nein.

    Die Garantiezeit beginnt wegen eines Austausches auf Garantie nicht wieder von vorn.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Da gebe ich Dir recht, WENN man mangelhafte Teile, wie z.B. bei mir die linke Schaltereinheit gegen eine jetzt funktionierende austauschen würde.
    ABER: ich bekomme immer die gleiche, die nach ein paar Monaten kaputt geht, der meint, solange BMW die auf Lager hat, werden sie montiert, ist also immer die gleiche Schaltereinheit, also leider nix verbessert - und das finde ich nicht o.k.
    lg
    nach dem dritten erfolglosen Versuch kann man doch wandeln....

    frag mal Deinen Händler, was er davon hält



 
Seite 64 von 76 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montage Vorderrad an GS LC
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 12:17
  2. Ideen für Navimontage Rider 2 an neuer LC?
    Von leiter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 13:24
  3. Slip-On ESD an Eurer LC - Mapping geändert?
    Von callisto im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 06:49
  4. Nicht BMW Navis an der LC
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 16:45
  5. Aufkleber vom Seitenkoffer an der LC
    Von schnullerpete im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 15:02