Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Gewicht r1200gs lc

Erstellt von Fischi, 06.04.2016, 21:13 Uhr · 27 Antworten · 4.072 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    (Das ist so ähnlich wie wenn jemand sämtliche Nachkommastellen des Taschenrechner-Ergebnisses notiert.)
    Ich habe damals von dem angezeigten Ergebnis von sqr 2 noch die angezeigten 1,4142135623 abgezogen, um die 0,000000000059, die der TR noch kannte, aber nicht anzeigen konnte, nicht zu vernachlässigen...

    Und gerade eben zu erkennen, dass ich alle Berechnungen neu machen muss, weil es in Wirklichkeit 0,000000000073 sind....

  2. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    268

    Standard

    #12
    BTW: Kennt jemand den Gewichtsunterschied zwischen einem neuen und abgefahrenen Reifen?

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.363

    Standard

    #13
    Nein, ich habe nur die Gewichtswerte in Abhängigkeit der Batteriespannung...

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    #14
    Ich stand am Sonnabend in einer Schlange vor der Halle eines KÜS-Prüfers (wg. HU/AU). Hinter mir stand ein freundlicher Harley-Fahrer. Meine Frage: was wiegt denn das Teil, 300 kg? Antwort: eher 320 kg. Da relativiert sich doch das Gewicht einer jeden LC.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    #15
    Und dann hat er den Reißverschluss wieder hochgezogen...

  6. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Salatfrosch Beitrag anzeigen
    BTW: Kennt jemand den Gewichtsunterschied zwischen einem neuen und abgefahrenen Reifen?
    Das ist schwer zu ermitteln, da diese durch die Zentrifugalkräfte geschwindigkeitsanhänig variieren!

    Ich hatte mich mal in so einem Kleinteillager auf die Kistenwaage gestellt....deprimierend, sehr deprimierend solche grosszügig aufgerundeten Abweichungen.

  7. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    #17
    Es ist doch völlig egal ob das Bike 256kg oder 260kg hat, wenn man Fahren kann...

    Außer jemand will nicht mit seinem Bike Fahren es lieber tragen, dann können 4 kg viel Gewicht sein....

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #18
    Das Moped mit Teuertech-Schrott vollhängen und sich dann wundern, dass es schwerer wird? Echt geil! So außerhalb der Realität kann man doch gar nicht sein, oder? Vielleicht hilft ja Helium in den Reifen.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #19
    Wasserstoff ist noch leichter........

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #20
    Und brennt auch besser ...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sound R1200GS LC
    Von Franky66 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 20:56
  2. Zylinder an der neuen R1200GS LC
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 15:30
  3. Neue Fahrwerkoption für R1200GS LC
    Von Grisuli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 11:29
  4. Gewicht R1200GS und F650GS
    Von tork im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 12:21
  5. Gewicht R1200GS Vario Koffer
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 21:39