Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

GS 1200LC welche Ausstattungspakete ?

Erstellt von ChrisWe, 22.03.2014, 18:08 Uhr · 102 Antworten · 9.838 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    3

    Standard GS 1200LC welche Ausstattungspakete ?

    #1
    Hallo ihr da draussen,

    vorab, ich bin neu hier im Forum und auch absoluter Neuling was die GS anbelangt.

    Ich beabsichtige mir eine neue GS zu ordern, muss jedoch noch eine Probefahrt mit der neuen LC machen, die vorhergehende bin ich bereits gefahren und war begeistert.

    Mir stellt sich die Frage welche Ausstattungspakete sind notwendig oder sinnvoll? Der Händler empfiehlt natürlich alle Pakete zu kaufen, wg. späterem Wiederverkauf usw.
    Eigentlich denke ich, bräuchte ich keines der Pakete, bin mir jedoch nicht sicher, da mir die Erfahrung fehlt.
    Mit dem Motorrad möchte ich eigentlich nur Spass haben und in meiner Freizeit herum cruisen und ab und zu mal eine Alpentour.

    Was meint Ihr?

    Chris

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #2
    Vollausstattung. Was sonst?

  3. Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #3
    Hallo Huck,
    wenig hilfreich deine Antwort
    Bin mal gespannt ob es bessere Rückmeldungen gibt, die hilfreicher sind.

    Chris

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #4
    Du musst doch erstmal selbst wissen, was du an zusätzlicher Ausstattung brauchst. Ich hab es für mich mal durchgespielt und käme mit Einzelbestellungen einen tausender billiger als mit allen drei Pakten, in denen Dinge enthalten sind, die ich für verzichtbar halte.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    130

    Standard

    #5
    Hi,

    ich hab alle 3 Pakete genommen, weil m.E. in jedem wichtige Details stecken (die für mich wichtig sind) und weil die Pakete günstiger sind, als die Einzelteile zusammen. Die Sache mit dem Wiederverkaufswert halte ich ebenfalls für wichtig. Entscheiden musst du selbst - bastel dir die - für dich wichtigen - Ausstattungen zusammen und schau dann, ob der Kauf der Pakete nicht günstiger ist

  6. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #6
    Hallo Chris,

    diese Antwort wirst Du wohl von 90% der Leutchen hier bekommen. Ich habe auch alle drei Pakete plus DWA und möchte nichts davon missen, aber auch gar nichts. Und nächste Woche gibt noch einen leckeren SA Pro oben drauf!

  7. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ChrisWe Beitrag anzeigen
    wenig hilfreich deine Antwort
    Moin Chris,

    was erwartest Du denn? Ob etwas für Dich sinnvoll ist kannst nur Du entscheiden. Es müssen ja auch keine Pakete sein. Suche Dir aus den Einzelkomponenten das aus was Du für Dich als sinnvoll erachtest und schaue dann ob es diese Zusammenstellung im Paket vielleicht günstiger gibt. In Bezug auf einen späteren Wiederverkaufswert hat Huck aber recht.

  8. Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    61

    Standard

    #8
    Hallo ChrisWe,
    ich kann Huck nur zustimmen, habe vor meinem Kauf theoretisch recherchiert in Katalogen und natürlich im Internet, ganze drei Monate lang, dann stand meine Entscheidung fest meine GS brauch den ganzen Schnörkel nicht.
    Dann habe ich eine vier Stündige Probefahrt mit einer GS/LC Vollausstattung machen dürfen.
    Bin beim Händler abgestiegen und ohne weiter nachzudenken meine GS mit Vollausstattung bestellt.
    Vielleicht hast du ja auch die Möglichkeit eine Probefahrt mit einer GS mit Vollausstattung zu machen dann fällt dir Entscheidung ganz leicht.

    Grüße aus dem Ruhrgebiet
    Frank

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #9
    Hallo Chris
    Auch ich habe eine mit allen 3 Paketen (LC-2013)
    Als Minimalausstattung empfehle ich Dir folgendes:
    minimalausstattung.jpg
    RDC ist für mich ein wichtiges Sicherheitsplus und Du siehst vor jeder Ausfahrt, ob Du den Luftdruck anpassen musst, Du kannst auch einen Manometer verwenden, tat ich vorher auch...
    Gruss
    Wood

    Gruss Wood

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #10
    Vollausstattung. Was sonst?


    Kommt mir irgendwie bekannt vor: Kaufberatung

    Im Ernst:

    Wegen Wiederverkauf: Das was du dir jetzt sparst, bekommst du natürlich auch beim WV weniger.

    Wegen Vollausstattung: Meine persönliche Meinung: Es gibt genug Leute, die eine "abgespeckte" GS suchen, weil sie etwas Robustes suchen, um zB wirklich eine Wüstentour zu machen. Ein kaputtes ESA, LED, zB ist unterwegs nicht zu fixen.

    Was sind deine Wünsche/Bedürfnisse/finanziellen Möglichkeiten - nur das zählt letztendlich.

    Du willst ja deine LC nicht für den nächsten Käufer vollausstatten, oder?

    Edit:

    RDC: Kannst du dir sparen, ist kein Muss oder wie sind denn die Motorradfahrer die letzten 50 Jahre ohne ausgekommen?

    ABS ist ein sicherheitspolitisches Muss - RDC sicher nicht.


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Welche Batterie?
    Von Josef. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 06:56
  2. zum 50er a neue GS- aber welche???
    Von yello im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 18:30
  3. Erste GS kaufen - welches Bj. hat welche Vorteile??
    Von Uli_Ddorf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 10:38
  4. Eine GS!! ...aber welche...?
    Von Kirschbaum im Forum Neu hier?
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 16:03
  5. Starthilfe bei GS und welches Ladegerät
    Von teletommy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 14:47