Seite 11 von 17 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 167

GS LC Listenpreis und was Man(n) wirklich zahlt

Erstellt von ThorstenausW, 01.07.2013, 21:25 Uhr · 166 Antworten · 33.928 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    Halte gerade schriftliches Angebot in Händen.

    - LC in anthrazit mit allen Paketen (ohne Kreuzspeichen): Nachlass 6 % auf netto/Liste
    - Koffer/Halterung/Topcase mit Gleichschliessung: Nachlass 4,67% auf netto/Liste
    - Überführung/Zulassung kostet pauschal 550,- €

    Das ganze bei Inzahlungnahme einer 2008er GS.

  2. Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    189

    Standard

    Entscheidend ist natürlich die Gesamtbetrachtung, also die Differenz zwischen Kaufpreis der neuen GS-LC und
    Verkaufpreis der alten GS-2008.

    Grüsse aus NI

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    Puh, ganz schön viel für die Überführung...

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von misibo Beitrag anzeigen
    - Überführung/Zulassung kostet pauschal 550,- €
    für diesen Preis bekommt man schon komplette Motorräder: mobile.de

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von weser13 Beitrag anzeigen
    Entscheidend ist natürlich die Gesamtbetrachtung, also die Differenz zwischen Kaufpreis der neuen GS-LC und
    Verkaufpreis der alten GS-2008.

    Grüsse aus NI
    in der Regel wird dem Kunden da erzählt, dass man bei Inzahlungnahme kaum mehr Rabatte geben kann, weil man ja auch noch die Last des in Zahlung genommenen Fahrzeugs hat. So schlägt der Händler 2 Fliegen mit einer Klappe, wenig Rabatt auf das Neufahrzeug, ein top gepflegtes Gebrauchtfahrzeug, das er ein paar Tage später mit 20% Marge wieder vom Hof hat

  6. Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    189

    Standard

    Die Listenpreise eines neuen Motorrades sind bekannt.
    Wenn ich zu einem Händler gehe, orientiere ich mich in der Regel an der Zuzahlung.
    Wie der Händler diesen Betrag kalkuliert hat, ob über einen Rabatt auf das Neufahrzeug oder die Bewertung
    der Maschine, die in Zahlung gegeben werden soll, ist mir egal. Wenn der Betrag, den ich auf den Tisch
    legen soll, meinen Vorstellungen entspricht, ist das Geschäft für mich in Ordnung.

    Grüsse aus NI

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von weser13 Beitrag anzeigen
    Die Listenpreise eines neuen Motorrades sind bekannt.
    Wenn ich zu einem Händler gehe, orientiere ich mich in der Regel an der Zuzahlung.
    Wie der Händler diesen Betrag kalkuliert hat, ob über einen Rabatt auf das Neufahrzeug oder die Bewertung
    der Maschine, die in Zahlung gegeben werden soll, ist mir egal. Wenn der Betrag, den ich auf den Tisch
    legen soll, meinen Vorstellungen entspricht, ist das Geschäft für mich in Ordnung.

    Grüsse aus NI

    das stimmt absolut, zumal ein Fahrzeugkauf, zumindest für mich, nicht ausschließlich durch die Summe, die unterm Strich steht, bestimmt wird. Erzählt mir aber ein Verkäufer, dass er bei Inzahlungnahme weniger Rabatt geben kann, weil er ja dann auch noch das schlechte Geschäft mit dem Gebrauchtfahrzeug am Hals hat, kommt das ohnehin gar nicht mehr infrage

  8. Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    189

    Standard

    Irgendwie ist da ein Widerspruch in deiner Aussage: Einerseits wird der Fahrzeugkauf bei dir nicht ausschließlich durch die
    Summe bestimmt, die unter dem Strich steht, andererseits kommt das Geschäfts für dich nicht zustande, wenn der Händler argumentiert, dass er durch die Inzahlungsnahme keinen großzügigen Rabatt geben kann. Was denn nun?

    Grüsse aus NI

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    für diesen Preis bekommt man schon komplette Motorräder: mobile.de
    Oder ein Flugticket GAAANZ WEIT WEG... ONEWAY AM BESTEN...

    Zitat Zitat von misibo Beitrag anzeigen
    Halte gerade schriftliches Angebot in Händen.

    - LC in anthrazit mit allen Paketen (ohne Kreuzspeichen): Nachlass 6 % auf netto/Liste
    - Koffer/Halterung/Topcase mit Gleichschliessung: Nachlass 4,67% auf netto/Liste
    - Überführung/Zulassung kostet pauschal 550,- €

    Das ganze bei Inzahlungnahme einer 2008er GS.
    Hallo Misibo,

    realistisch halte ich einen Nachlass von ca. 6 - 7 % auf den Listenpreis inkl. Sonderausstattungen und ca. 10 % auf das Sonderzubehör (Koffer, Navi, Innentaschen, Motorschutzbügel etc.). Die Überführungs- und Zulassungskosten kommen noch hinzu.

    Die Überführungskosten schwanken wohl von ca. 350 Euro bis hin zu den von Dir genannten 550 Euro.

    Meine alten BMW-Motorräder habe ich privat immer besser verkauft.
    Im Schnitt habe ich gegenüber dem Angebot des Händlers zur Inzahlungnahme etwa 1.500 Euro mehr bekommen. Btw, mein Verkäufer händigt mir immer seine detaillierte Kalkulation zur Inzahlungnahme aus. Basis ist der Durchschnittswert bei einschlägigen Verkaufsportalen, minus Gewinn, evtl. fällige Inspektionen, Garantie, Verwaltungskosten etc.

    Finde ich fair.

    Aber ich wiederhole mich gerne... Augen auf bei der Händlerauswahl. Ein guter Händler / Service ist mehr wert als ein paar Prozentpunkte...

    Viel Spaß beim Kauf.

  10. Grg
    Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Bei mir in Österreich 7% und 200 Euro Gutschein.


 
Seite 11 von 17 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahlt sich ein Umstieg aus?
    Von Jan777 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 14:10
  2. CarGarantie zahlt nicht :-(
    Von xyno im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 11:52
  3. Wirklich 71 PS????
    Von mr.skater im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 16:21
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 15:42
  5. F 650 wirklich gut?!
    Von scubafat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:34