Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 167

GS LC Listenpreis und was Man(n) wirklich zahlt

Erstellt von ThorstenausW, 01.07.2013, 21:25 Uhr · 166 Antworten · 33.951 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von ThorstenausW Beitrag anzeigen
    Dank Dir für die Antwort, aber ich möchte gerne nur meinen Name im Brief stehen haben.
    15% sind ja ein Traum, 10% und ich bin zufrieden.
    15% sind dann wohl machbar, dann kanns an meinen vorgenommenen 10% ja nicht scheitern :-)
    atgmax hat es Dir ja schon richtig geschrieben.

    Deine Vorstellungen sind utopisch.

    Wenn Du in der Summe, d. h. Motorrad inkl. BMW-Zubehör so sieben bis acht Prozentpunkte bekommst, ist das ein sehr guter Deal für eine LC. Die momentane Marktlage gibt für normale Käufer nichts anderes her.

    Ich bin allerdings ohnehin der Meinung, dass man seinen Händler nicht alleine über die Höhe der Rabattierung auswählen bzw. definieren sollte.

    Mein Händler z. B. ist eher einer mit "gehobenem" Kostenniveau. Dafür ist er mir aber seit nahezu zwanzig Jahren ein absolut verlässlicher und ehrlicher Partner, mit nahezu perfektem Service. Und das ist mir um ein Vielfaches mehr wert, als ein oder zwei Prozentpunkte mehr Rabatt beim Kauf...

    Aber jeder wie er mag...

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #22
    Hoi,

    je mehr Zubehör (10%), desto mehr Rabatt.

    Denke auch, daß 6 - 7% auf den Endpreis momentan Ende der Fahnenstange sind.

    Wenn der Liefertermin stimmt sollte es aber an 1 - 2% nicht scheitern, wenn der Händler einen guten Service bietet.

    IMHO. Muh!

  3. Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    ...
    Dafür ist er mir aber seit nahezu zwanzig Jahren ein absolut verlässlicher und ehrlicher Partner, mit nahezu perfektem Service. Und das ist mir um ein Vielfaches mehr wert, als ein oder zwei Prozentpunkte mehr Rabatt beim Kauf...


    Aber jeder wie er mag...

    Ja, das geht den Pfennigfuchsern aber nur schwer ab, daß man beim richtigen Service & dem Gefühl, ernst genommen zu werden, gerne auf die letzten Prozentpunkte Rabatt verzichtet..., die nahe Zukunft dankt es einem!

  4. Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    61

    Standard

    #24
    Leben und Leben lassen!
    wer sich eine GS zulegt, der will lange Freude dran haben und ist der Kaufpreis erst verschmerzt, freut man sich wenn der freundliche auch danach noch freundlich bleibt.
    Mir ist ein gutes Verhältnis zur Werkstatt wichtig, wer weis für was es gut iss....


    Gruß aus de Palz

    Stromer

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Blauerkruemmer Beitrag anzeigen
    ihm geht es NUR um den Nachlaß, und um mit euren Antworten den Händler vermeintlich unter Druck setzen zu können. Ein echt armseliges, da zu kurz gedachtes, Spiel...
    Gruss Thomas

    Warum kommen einige nicht aus, ihre Meinung mitzuteilen ohne andere zu diffamieren?

    Und ein Händler kann auch freundlich bleiben, wenn der Kunde sein legitimes Interesse an einem günstigen Kaufpreis fair auslotet.
    Es gibt nicht nur entweder oder!

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #26
    Die eigentliche Frage ist doch wer mehr zahlt mehr als den Listenpreis? Das Mopped steht mit 14.100 als Basis in der Liste... die Marge bei BMW liegt im wesentlichen in der Sonderausstattung, also je vollständiger die Maschine ausgestattet ist, desto besser für BMW und den Partner...

    Ist zwar schön 7-8-9-10... und mehr punkte bekommen zu haben und dann wieder 600 € bei Wundertech nachgerüstet zu haben... klingt irgendwie etwas merkwürdig. Das einzige was letztlich zählt was kostet das Bike das ich fahren möchte NETTO... (also plus Zubehör)

    Beispiel:Listenpreis Basis = 14100 €

    Eigener Preis 18000 € ./. 10 Punkte = 16.200 € +Überführung 400€ + 1000 € bei Wundertec = 17.600 € = 124% als 24% Aufschlag ggü. dem Basispreis (sage und schreibe 1/4!) - so und nun mal "ehrliche" Prozentwerte nach der u.g. Formel... wer traut sich?

  7. borromeus Gast

    Standard

    #27
    Mit Verlaub hinkt der Vergleich, weil Sonderausstattung kostet in den meisten Fällen real dem Hersteller auch was. Ein ESA Steuergerät mitsamt den Stellantrieben kostet nun mal Geld.
    Wenn ich mir bei meiner Blechhaube ab Werk eine Standheizung bestellte kostet es dem Hersteller ne Standheizung im EK- Preis, den Einbau sowie die Reparaturen daran in der Gewährleistungszeit wenn defekt.
    Aber was vermutlich stimmt ist, dass die Sonderausstattungen mehr Margen haben als das leere Mopped.

  8. Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    115

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Blauerkruemmer Beitrag anzeigen
    ihm geht es NUR um den Nachlaß, und um mit euren Antworten den Händler vermeintlich unter Druck setzen zu können. Ein echt armseliges, da zu kurz gedachtes, Spiel...
    Gruss Thomas
    Hallo Thomas,
    ob Du es glaubst oder nicht, aber ich brauche Dein scheinbares Halbwissen nicht um einen Händler "unter Druck" zu setzten.
    Ich habe mir meinen Zielpreis gesteckt und will mich informieren ob das eben realistisch ist.
    Solch Antworten wie Deine hatte ich gehofft in einem GS Forum nicht lesen zu müssen, wohl falsch gedacht.
    Wenn Du magst, gib Deinem Händler noch 100€ extra obendrauf wenn du genug Kohlen hast.


    @Jonni:
    Danke für die brauchbare Antwort auf Seite 2!

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #29
    Na wenn Du den Kauf wirklich ernsthaft beabsichtigst, wirst Du es doch wegen zwei oder drei Prozentpunkten nicht scheitern lassen...

    Oder etwa doch...

  10. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von ThorstenausW Beitrag anzeigen
    Dank Dir für die Antwort, aber ich möchte gerne nur meinen Name im Brief stehen haben.
    15% sind ja ein Traum, 10% und ich bin zufrieden.
    15% sind dann wohl machbar, dann kanns an meinen vorgenommenen 10% ja nicht scheitern :-)
    Bei Journalisten Nachlässen bekommt der Händler von BMW einen besseren Einkaufspreis, deswegen kannst Du das so nicht ableiten....


 
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahlt sich ein Umstieg aus?
    Von Jan777 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 14:10
  2. CarGarantie zahlt nicht :-(
    Von xyno im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 11:52
  3. Wirklich 71 PS????
    Von mr.skater im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 16:21
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 15:42
  5. F 650 wirklich gut?!
    Von scubafat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:34