Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 167

GS LC Listenpreis und was Man(n) wirklich zahlt

Erstellt von ThorstenausW, 01.07.2013, 21:25 Uhr · 166 Antworten · 33.933 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard

    #41
    also ich hab meine am 21.6. bestellt in rot,touring paket,asc+fahrmodi,koffer-und tc träger,koffer li/re+topcase mit rückenpolster für die chefin,koffergleichschließung und navi,alles incl.montage,preis 18064.- sonderpreis bei barzahlung 16800.- das waren genau 7% rabatt mehr war absolut nicht drin.er meinte noch so durch die blume wenn ich sie nicht nehme dann stehen genügend andere auf der matte.das gute war mein händler hatte 2 vorbestellt die noch frei konfigurierbar waren;meine geht diesen freitag in produktion und wird in 3 wochen ausgeliefert ansonsten hätte ich wohl 6-8 wochen gewartet

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #42
    Preis o.k. Alles gut. Auf LC freuen und fertisch...

    Btw, meine kann ich am Donnerstag abholen. Endlich (nach 11 Wochen )

  3. Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    115

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen


    Und? Wo liegt Dein Zielpreis bzw. Rabatt?

    Nur wird es den Händler vermutlich nicht interessieren wenn das unter seinem Limit ist und so ist man halt gezwungen, dies auszuloten. Handeln halt.

    Also los:
    Bei diversen Händlern im Umkreis persönlich im Laden anfragen und dann....
    ...bei dem mit dem besten Eindruck...
    ...und realistischer Lieferzeit...
    ...einen akzeptablen Endpreis verhandeln...
    ...und bestellen.

    Viel Erfolg!
    Comfort und Dynamik2, Krümmer Chrom, DWA und Temopregelung.
    Macht 17380+390 Fracht.
    16000 ist mein Limit was ich bezahlen WILL.
    Bar ohne Inzahlungnahme denn meine ZX10 ging eben in gute Hände.
    klar soll es nicht an ein Paar Hundert Teuro scheitern, aber ich bin wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe sehr Ehrgeizig.
    Meine Wunschkonfig hätten jetzt schon einige Händel sehr kurzfristig lieferbar.

    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Tja, nur wurde der Vorführer in der Einfahrzeit meistens mit kaltem Motor bis in den roten Bereich gedreht und auch sonst schonungslos geschrubbt.
    Es gibt sicher einige Wenige, die einen (fabrikneuen) Vorführer nach Einfahrvorschrift behandeln, aber die meisten siehe oben.
    Dann lieber ein Neufahrzeug mit weniger als 12%, dafür mit 0Km und man fährt selbst ein. Und die Einfahrkontrolle kann man auch so kostenlos raushandeln.
    So sehe ich es auch.
    Wenn ich mir etwas in dieser Preisklasse kaufe, dann niemals eine arme Vorführschl****

  4. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #44
    Bei meinem Dealer (Gottstein) werden die Verführer, äh, Vorführer vom Zweirad-Chefverkäufer selber eingefahren.
    Der ist Lizenz-Rennfahrer (ob das jetzt gut oder schlecht ist ?) und der liebt Motorräder, d.h. die werden ordentlich eingefahren.

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #45
    Die 16.000 wirst Du aktuell nicht erreichen. Du wirst mind. 400 Euro drauflegen müssen...

  6. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Bei meinem Dealer (Gottstein) werden die Verführer, äh, Vorführer vom Zweirad-Chefverkäufer selber eingefahren.
    Der ist Lizenz-Rennfahrer (ob das jetzt gut oder schlecht ist ?) und der liebt Motorräder, d.h. die werden ordentlich eingefahren.
    Habe meine auch bei Gottstein in die Schweiz bestellt und auch ohne zu fragen einen Rabatt bekommen, macht auch alles wie verzollung MFK ( Tüv ) und auch gleich die Zulassung, kann sie dort vollgetankt mit Vingette abholen.
    Super Service.

    Gruss Ralf

  7. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    16

    Standard

    #47
    Ich konnte knapp 600 Euronen herausschlagen. Für ein neues Modell mit starker Nachfrage geht das für mich in Ordnung

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    82

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Ich würde als Händler jedem der 2-fach handeln will einfach die Tür zeigen. Wir machen das im Handel seit Jahren und fahren sehr gut damit. Vielleicht sollte sich mal rumsprechen, das Umsatz alleine ohne Marge einfach sehr teuer ist und man dabei als Händler drauf legt....
    Genau das ist ja der Grund warum immer mehr Menschen im Internet Preise vergleichen, und den lokalen Händler der im Dorf oder in der Stadt ansässig ist umgehen. Das ist eigentlich schade denn ich würde gerne die regionale Wirtschaft unterstützen, aber wenn die Händler so stur sind und einem die Tür zeigen, dann wollen sie das ja wohl nicht anders.

    Und versteht mich nicht falsch, ich bin nämlich gerne bereit bei "Tante Emma" für ein Pfund Butter etwas mehr zu zahlen wie im Supermarkt vor der Stadt, aber nicht etwa das doppelte. (Nur als Beispiel)

    Und ein Händler der eben behauptet "Bei BMW ist nichts drin" der wird mir kein Mopped verkaufen können. --> freie Marktwirtschaft.

    LG Olli

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von gsfan007 Beitrag anzeigen
    er meinte noch so durch die blume wenn ich sie nicht nehme dann stehen genügend andere auf der matte.
    Ich liebe solche Bemerkungen.
    Entweder sie sind der plumpe Versuch, Druck auszuüben oder schlicht schlechter Stil. Beides dämlich.



    Zitat Zitat von OlliZ Beitrag anzeigen
    Genau das ist ja der Grund warum immer mehr Menschen im Internet Preise vergleichen, und den lokalen Händler der im Dorf oder in der Stadt ansässig ist umgehen. Das ist eigentlich schade denn ich würde gerne die regionale Wirtschaft unterstützen, aber wenn die Händler so stur sind und einem die Tür zeigen, dann wollen sie das ja wohl nicht anders.

    Und versteht mich nicht falsch, ich bin nämlich gerne bereit bei "Tante Emma" für ein Pfund Butter etwas mehr zu zahlen wie im Supermarkt vor der Stadt, aber nicht etwa das doppelte. (Nur als Beispiel)

    Und ein Händler der eben behauptet "Bei BMW ist nichts drin" der wird mir kein Mopped verkaufen können. --> freie Marktwirtschaft.

    LG Olli
    Das wird von einigen aber nicht erkannt (oder - noch schlimmer - weggewünscht).

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    ..was BMW an so einem Motorrad verdient. Das sind nämlich gerade knapp 300 Euro....

    Ich habe mir die Bilanzen mal angesehen, das kann jeder gerne tun, die sind öffentlich zugänglich. BMW verdient mit der Motorradsparte lächerliche ca 40 Millionen Euro pro Jahr. Darauf könnte die BMW Group gerne verzichten und sie würde es nicht mal merken.....

    genau, die machen das nur aus reiner Menschenfreundlichkeit, damit BMW Liebhaber ihr Lieblingsmotorrad fahren dürfen.

    Mann, Mann, Mann, Bilanzen schaut man nicht an, die liest man und wenn, dann richtig. Ich bin ziemlich sicher, dass die meisten BMW Motorräder mittlerweile von BMW direkt verkauft werden. Im Großraum Frankfurt/Main gibt es mittlerweile mWn nur noch 2 freie Händler. Der Rest wird von der Niederlassung bedient. Im neuen Zentrum Dreieich wurden die NL Frankfurt und Darmstadt auch noch zusammengelegt. Und wenn ich mir ansehe, was die sich für Paläste überall hinstellen, muss man sich über schmale Erträge auch nicht wundern.

    Ein Händler, der mir sagt, wenn ich nicht kaufe, kommt der nächste halt dran, ist ein Dummschwätzer und mit Dummschwätzern mache ich keine Geschäfte. Soll er den nächsten doch reinbitten und den vollschwätzen. Bei meinem letzten Gespräch mit so einem Dummschwätzer in der damals noch in FfM befindlichen NL habe ich dem "Verkaufsleiter" genau das gesagt und den Vertrag ununterschrieben auf dem Schreibtisch liegen lassen und habe mir eine Ducati gekauft


 
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahlt sich ein Umstieg aus?
    Von Jan777 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 14:10
  2. CarGarantie zahlt nicht :-(
    Von xyno im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 11:52
  3. Wirklich 71 PS????
    Von mr.skater im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 16:21
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 15:42
  5. F 650 wirklich gut?!
    Von scubafat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:34