Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

GS tauschen gegen Honda VFR 1200 F

Erstellt von weser13, 09.11.2015, 09:22 Uhr · 29 Antworten · 5.759 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von smilingalbert Beitrag anzeigen
    Bitte schau dir mal die Leistungskurve des VFR-Motors - v.a. im mittleren Drehzahlbereich - genauer an.
    Überraschung bei einem 4-zylinder .... den man nicht im mittleren Drehzahlbereich fährt ...

  2. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #22
    Dem lieben Gott hilft dem, der lesen kann. Meine Probefahrt bezog sich auf die VFR 1200 Crossrunner, die aber hier, wer lesen kann ( das gilt auch für mich ) ) OT ist.

    Insofern ist zwar Crossover richtig, der Rest aber "Out of Box"

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #23
    Crosstourer...

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.767

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    ... VFR 1200 Crossrunner ...
    du machst mich feddich

    waren bestimmt Michelin Tourance Next drauf

  5. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #25
    ... Probefahrt... das war's....

    bei so viel "Cross" bei Honda kann man schon mal durcheinanderkommen, echte Crossmaschinen halt

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #26
    Bin von der SC63 (ohne DCT) auf die LC umgestiegen - und hab das, trotz der 50 PS Unterschied, nicht eine Sekunde bereut.

    Die VFR punktet mit ihrem V4 und ihren 173 PS.

    Aber immer schmerzende Handgelenke (OEM-Lenker), die geringe Reichweite, das begrenzte Einsatzspektrum, die Schwerfälligkeit, die beschixxene Qualität und den damit verbunden Ärger mit Honda und die Sache mit den Motorschäden haben mir den anfänglichen Spass mit der VFR verdorben...

  7. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    45

    Standard

    #27
    In der Motorrad 13/2014 war ein Konzeptvergleich Reiseenduro/Tourer u.a. mit der VFR versus Crosstourer, GS Adv/RT, vielleicht hilft Dir das weiter. Ich liebäugel auch gerade mit einer FJR aber eigentlich bin ich mit meiner TÜ absolut zufrieden...

    Karsten

  8. Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    #28
    Ich glaube es ist eigentlich egal "von welchem Motorrad man auf was" umsteigt. Hauptsache es macht Spass.
    Die Honda wird von vielen als potthässlich angesehen. Wobei ich schon finde, dass sie "etwas hat".
    Ich war da auch mal dran. der V4 reizt schon. Endlich mal etwas anderes.
    Und für mich wäre nur eine mit DCT und zusätzlich montiertem Fussschalthebel in Frage gekommen.

    Andere Scheibe und Lenkererhöhung (nix anderes machen sehr viele Leute bei der K1300S auch) und feddisch
    Die aktuelle Version wird allerdings schon recht lange gebaut und da schon eine Aktualisierung des DCT angekündigt wurde, wird da etwas kommen.

    Also so ganz abwegig finde ich das Ansinnen gar nicht.

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    175

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von weser13 Beitrag anzeigen
    GS tauschen gegen HondaVFR 1200 F
    ...
    die VFR 1200 mit der Doppelkupplung interessiert mich. Mir ist klar, dass das Moped
    nicht mit der GS-LC zu vergleichen ist. Das sind unterschiedliche Konzepte
    ...
    RM
    Sollte, Hätte, Könnte, Würde .... MACHEN und viel Glück

  10. Registriert seit
    15.04.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    #30
    Moin Moin!

    Ich bin viele Modelle schon gefahren:

    HONDA VFR 1200 F (173 PS)
    HONDA VFR 1200 X Crosstourer (129 PS)

    BMW K1200 S (167 PS)
    BMW K1300 S (175 PS)
    BMW S1000 R (160 PS)
    BMW S1000 RR (193 PS / 199 PS)
    BMW S1000 XR (160 PS)



    Die VFR 1200 F mit dem DCT ist ne Wucht in Sachen Beschleunigung.
    Hängt sehr gut am Gas, V4 ist Geschmackssache.
    Auch die Verarbeitung ist halt Honda.
    Alles funktioniert gut, aber eher billig verarbeitet.
    Für 14.000 € ein Motorrad mit 0 km und Koffern ist natürlich ein super Preis!

    Mich hatte die VFR 1200 X erst interessiert, aber dann doch nicht überzeugt.

    Der Tacho der VFR erinnert mich immer an einen Taschenrechner, oder an ein altes Videospiele Display aus den 90ern.
    Aber sonst könnten die auch nicht solche Preise machen.
    vfr-dct-details21_-11930951-.jpg

    Vergleichstest BMW K 1300 S, Honda VFR 1200 F DCT und Yamaha FJR 1300 AS - Vergleichstest - MOTORRAD


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. F 650 gs gegen F800 gs tauschen
    Von Fischi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 14:24
  2. Tank 2008er Adventure gegen GS tauschen
    Von adv-light im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 10:26
  3. Honda VFR 1200...
    Von Clamshell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 12:47
  4. Tausche Tausche Alugußfelgen gegen Kreuzspeichenräder für 1200 GS
    Von kolli5 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 18:00
  5. evtl. F800s gegen Gs tauschen
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 08:33