Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 80

GUSSFELGE schaut RANZIG aus!!!Schlampig verarbeitet!?!

Erstellt von gstreiberstgt, 25.09.2013, 10:45 Uhr · 79 Antworten · 9.170 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #31
    Man Tiger, schau dir die Bauart deiner Felgen an und die von BMW, was bei BMW aussen ist hat eine ganz normale Oberfläche wie bei deinen Mopeds auch. Jetzt sind sie bei BMW hingegangen und haben das Rad leichter gemacht, das überflüssige Alu wäch gelassen, nun kann man, wenn man auf der Erde rumkriecht und seinen Rüssel in die Nabe steckt den Abdruck vom Gusssand sehen, was stört daran, nix doch, oder????

    Der Witz ist doch der, die Kiste läuft wie Harry und verkauft sich wie geschnitten Brot. Die paar evtl. Mängel die hier aufgezeigt werden sind doch absoluter Kleinkram im Bezug der Menge an Mängenl zur verkauften Stückzahl. Wenn da auch Ende 2014 nix großartiges an Fehlern auftaucht (dann werden die ersten schon 50.000 - 70.000 km gelaufen haben) dann hat BMW eine Top-Leistung mit der K50 gebracht.


    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    sodale, extra für euch war ich mal in der Garage. Hier ein paar Bilder zum Vergleich. Hab extra die Felgen nicht geputzt, also Dreck wegdenken.

    hier die Vorderradnabe meiner 12 Jahre alten MZ Baghira


    hier die Vorderradfelge meiner Husky Nuda Bj 2013


    hier die Vorderradfelge meiner 19 Jahre alten Triumph Daytona




    bei keiner sieht es auch nur annähernd so nach blasigem Sandguß und scheiße lackiert aus, wie bei der WC-GS.

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #32
    ... und die Innenseite dieses Rades von Ampertiger wird mit Sicherheit ähnlich aussehen. Man muss sich nur die Mühe machen, in die Öffnung zu schauen, die konstruktiv nötig ist, weil der Sand-Kern nach dem Metall-Guss ja aus dem Rad raus muss. Nur so kann man Hohlspeichen gießen.

    Gruß - Pendeline

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Pendeline Beitrag anzeigen
    ... und die Innenseite dieses Rades von Ampertiger wird mit Sicherheit ähnlich aussehen. Man muss sich nur die Mühe machen, in die Öffnung zu schauen, die konstruktiv nötig ist, weil der Sand-Kern nach dem Metall-Guss ja aus dem Rad raus muss. Nur so kann man Hohlspeichen gießen.

    Gruß - Pendeline
    Das weiß aber nicht jeder!

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #34
    so ne große Öffnung hat ja nicht jede Hohlspeiche, ich weiß grad nicht, wie das Fotos vom Eingangsfred aufgenommen ist, aber wenn man es so deutlich sieht.....hat jemand mal ein Bild von weiter weg und nen Pfeil wie das fotografiert ist?

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    so ne große Öffnung hat ja nicht jede Hohlspeiche, ich weiß grad nicht, wie das Fotos vom Eingangsfred aufgenommen ist, aber wenn man es so deutlich sieht.....hat jemand mal ein Bild von weiter weg und nen Pfeil wie das fotografiert ist?

    Schaust Du mein Foto 3 cm von der Aussenseite der Nabe entfernt, ca. 12 cm bis zur Achse.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #36
    man sieht also im Bereich der Nabe ins Innere der Felge oder? muß ich mir mal live genau ansehen.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #37
    hi amper,

    morgen werde ich bertl rannehmen und wieder auf vordermann putzen(der schaut nich nach 3.wochen aus,eher nach 3+++ ).der ganze schotterdreck und matsch muss wech

    danach,werde ich aus jeder perspektive ...foto´s zum vergleich übermitteln!

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Zähl bitte mal auf
    Ja, ich warte auch....

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #39
    Tiger, so eine Felge kostet BMW vielleicht 30€ im Einkauf (roh, ohne Lager). Was soll man da viel erwarten können?
    Ohne Kamera-Blitz und aus 1m Entfernung ist es im inneren der Hohlspeichen so dunkel wie im Herzen eines Henkers. Es lohnt sich vor beiden nicht nieder zu knien...
    Wann hat BMW schon mal qualitativ gute Räder an massenhaft produzierte Serienbikes geschraubt? Mir ist davon nichts bekannt!
    Wer Speichenräder ohne Schlag haben will muss zu den 2 oder 3 verbliebenen Spezialisten gehen die noch aufs Zehntel Kreuzspeichen spannen können, die die sauberst CNC-bearbeitete Schmiederäder ohne Grat oder Lunker lieben zu PVM (und deren Zuhälter). Solch Material und KnowHow gibt es aber nicht für lau. HP kost teuer Geld, die gibt es nicht für lumpige 15, 16, 17 kÖre.

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

    Standard

    #40
    die teile vom ampertiger sind eher kleine teile , bei denen ich von 2 seiten überall gut dran komme zum schleifen, polieren , sandstrahlen etc.. passen auch in eine kugel trommel noch rein

    die BMW felgen sind einteilig gegossen (ohne 2 hälften) , hier kann nur von den jeweiligen aussenseiten geschliffen / poliert werden, was ja auch gemacht wurde

    die felgen komplett passen in keine kugel trommel - die innenseiten werden maximal mit einem sandstrahler mal kurz ausgeblasen
    wer es innen ebenfalls hochglanz haben will, muss mit einem dremel ran und 14 tage lang schleifen - macht kein mensch


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche sitz " fahrer " GS 1200 für bj 2012, gerne alt und ranzig
    Von WFR1200GSRally im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 21:38
  2. RAL - Nr.Gussfelge
    Von boxer-fille im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 13:44
  3. Gussfelge 5mal 17 für 11x0 Gs
    Von derkleine im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 12:20
  4. Schaut jemand O C C ?
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 12:40
  5. Lackschaden an vorderer Gussfelge
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 10:24