Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Hat die 2017-er GS noch eine Auspuffklappe?

Erstellt von gsisbest, 21.09.2016, 15:45 Uhr · 30 Antworten · 4.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    133

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Welcher Hersteller wird es denn zukünftig, der so viel leiser ist?
    Fast alle bieten Motorräder ohne die blöde Klappe an! Du brauchst Bayern gar nicht untreu werden: Ich beneide meine Junior um den satten, dumpfen aber erträglichen Klang seiner F 800 GS. Super Sound, nicht zu laut aber schon kräftig grummelnd.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.375

    Standard

    #22
    was kann das mopped für das gebrülle des fahrers?
    da würde ich die sprechanlage weglassen ...
    oder hab ich was missverstanden?

  3. Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    133

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Fahri01 Beitrag anzeigen
    Dann bau dir doch den DB-Killer ein:
    https://www.hattech.de/shop/bmw-moto...-gs-lc-2013-de

    Ich habe das auch schon überlegt...
    Ist wirklich eine kleine Verbesserung. Die aktuelle Version ist jetzt 100% vollgasfest aber die Dämpfung ist auch nicht mehr so stark wie bei der ersten Version (welche leider bei Voll-Last die Kappe verbrannt hat)
    Habe ich seit 6 Monaten schon drin ist schon eträglicher als ohne.

  4. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Dann bestell mal was bei Zalando, dann macht die Sozia den lauten Schrei...

    Welcher Hersteller wird es denn zukünftig, der so viel leiser ist?
    Wenn's die Hersteller nicht bringen wird die Politik eingreifen und dann ist das Gequieke wider groß.

  5. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.912

    Standard

    #25
    Ich habe den Text unten eben im Thread zum Fahrverhalten der LC 2017 gepostet. Da ich soeben erst diesen Fred hier entdeckt habe, erlaube ich mir, das Geschriebene (weitgehend identisch) noch einmal einzufügen:

    Wie hier im Forum bereits berichtet, bin ich vor meiner jetzigen 17er noch keine LC gefahren und habe somit keine direkte Vergleichsmöglichkeit.

    Meine 2017er ist nun rd. 14 Tage alt und seit soeben ist der km-Stand "3005". Ich habe mich also schon ein wenig mit ihr beschäftigen können. Heute bin ich mal wieder mit Koffern (BMW-System...) und das erste Mal mit Sozia unterwegs gewesen.

    Vielleicht bin ich in einer solchen Situation etwas sensibler. Jedoch bestimmt bin ich kein Kind von Traurigkeit (schon alleine, weil jahrelang zusätzlich zur GS mit Sportenduros unterwegs) aber - gerade heute - empfand ich die ansonsten gei.e Kiste dermaßen laut, dass ich nicht wissen möchte, wie das bei den Vorjahresmodellen war.

  6. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    220

    Standard

    #26
    Mach mal die Koffer ab - dann ist sie für den Fahrer gefühlt nur noch halb so laut.

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.912

    Standard

    #27
    Ja, schon klar (dennoch: danke für den Hinweis). Wenn ich nix zu transportieren habe, dann sind die Koffer ab. Die inzwischen über 3000 km bin ich ja auch zu einem großen Teil ohne Koffer gefahren.

  8. Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    70

    Standard

    #28
    Wenn ich fahre machen mir die Auspuffgeräusche auch nicht viel aus - trotz Koffer. Das ist auch von meinem Gassgriff abhängig.:-)
    Der Sound ist nicht schlecht .
    Aber wenn ich hier morgens zwischen den Häusern den Motor anlasse fallen die Nachbarn aus dem Bett ( Ich muss zum Teil um 2.30 Uhr zur Arbeit fahren).

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.675

    Standard

    #29
    ... einfach mal nicht über 3.000 U/min und es passt.

    meine Nachbarn fallen nicht aus dem Bett, es liegt in der rechten Hand....

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    ...da bleib ich lieber bei meinem Akra

    Ob das Teil erlaubt ist stelle ich auch mal in Frage. Mag sein das es leiser ist, aber es ist dennoch eine Manipulation am Originaldämpfer!
    Das habe ich mich auch gefragt. Aber meines Wissens sind nur die Änderungen eintragungspflichtig, die die Sicherheit oder das Emissionsverhalten negativ beeinflussen.



    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum fährt ihr noch die 1150-er GS(A) und nicht eine 1200-er TÜ oder gar LC ?
    Von xmds im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 19:55
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete für die R 1200 GS Adventure eine Wunderlich Ergo Screen Vario
    Von BMW ist klasse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 14:52
  3. Hat die G 650 GS mit ABS Überschlagschutz?
    Von Frankk F im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 10:28
  4. Kleiner BMW Tankrucksack an die 2004 er GS
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 23:30
  5. Welche Austauschbatterie für die 1200 er GS?
    Von Euterschleifer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 12:03