Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Hintere Stange vom ESA ausgehangen

Erstellt von regor, 07.03.2014, 22:25 Uhr · 17 Antworten · 2.219 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    200

    Standard

    #11
    Denke das meine am Anfang aufgesteckt war,da das ESA geklappt hat,nur war der Kugelkopf nicht augesteckt bis zur deutlich hörbaren Einrastung,so das er abspringen konnte. Wie schon geschrieben,wenn er ordenlich montiert ist ,springt er nicht so einfach ab.
    Gruß an Alle Regor

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von regor Beitrag anzeigen
    Denke das meine am Anfang aufgesteckt war,da das ESA geklappt hat,nur war der Kugelkopf nicht augesteckt bis zur deutlich hörbaren Einrastung,so das er abspringen konnte. Wie schon geschrieben,wenn er ordenlich montiert ist ,springt er nicht so einfach ab.
    Gruß an Alle Regor
    Der Einfluss eines ausgehangenen Kugelgelenks auf das ESA-Fahrwerk als Solches ist recht gering. Ich bin auch ca. 3300 km mit ausgehangener, vorderer Koppelstange gefahren, ohne irgendwas zu merken. Die Grundeinstellungen funktionieren damit ganz normal (Soft/Normal/Hard). Nur dass eben die dynamischen Anpassungen der Dämpfung während der Fahrt fehlen.

  3. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #13
    Bei der Übergabe gleich nachgeschaut - alles im grünen Bereich

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #14
    Bei mir auch. Gestern beim Putzen die "Forumscheckliste" abgearbeitet...

    Alles gut...

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Forumscheckliste?

    Hast du die Schaltschläge auch gecheckt?

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Na, ein Glück hast du kein Foto hochgeladen...
    Geh bitte, lass das, Du bringst den Kerl sonst noch auf Ideen.....


  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Bei mir auch. Gestern beim Putzen die "Forumscheckliste" abgearbeitet...

    Alles gut...
    Hast Du "Vorher/Nachher" Fotos?

  8. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #18


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. ESA: Vordere Stange für Wegsensor bei Neufahrzeug ausgehangen
    Von GSAndi-LC im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 17:59
  2. Hinterer ESA Dämpfer undicht
    Von Taro im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 22:45
  3. Hintere Feder von ESA-Federbein
    Von RunNRG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:48
  4. Kabeleinführung ESA und Dämpferöl hinteres Federbein
    Von Tom Tompson im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 12:00
  5. Grüße vom Bodensee
    Von TOM im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 11:36