Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Ich brauch ein wenig Reifen-Hilfe!!

Erstellt von Ebbse, 30.04.2016, 20:05 Uhr · 25 Antworten · 3.731 Aufrufe

  1. six
    Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    108

    Standard

    #21
    Meine Hochachtung, wer 150 km Schotter an einem Tag mit einer GS bewältigen kann! Ich schaffe das kaum mit einer LC4......

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #22
    Ser's,

    auch wenn derTE schon eine Entscheidung getroffen hat, möchte ich meinen Senf dazugeben.

    Die Grenze setzt auch hier weniger der Reifen bzw. das Mopped, als der Fahrer.

    Wir sind Anno 2010 mit einer Goldwing im Gespann die Straße von Kelcyra nach Berat (das ist in Albanien) gefahren - es war heiß und trocken - und das Teil ist auch angekommen (das sind ca 60 km teils recht schlimme Schotter- und Erdwege)
    Es waren auch RTs und Nackige dabei, und eben auch GSsen, alle hatten Straßenreifen - alle sind angekommen!.

    Ich würd es immer wieder so machen, auf die GS zB einen Tourance Next oder Anakee 3 und im "Gelände" halt mal ein wenig schwitzen, dafür habe ich bei den Straßenabschnitten viel mehr Spaß - ist im Verhältnis auch der wesentlich größere Anteil.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #23
    Wolfgang, hast Recht, aber der TKC70 funktioniert auch auf der Straße gut, ohne Abstriche machen zu müssen. Grobstoller bringen zudem nur wirklich was, wenn man Luft rauslässt (in der beschriebenen Konstellation). Da ware jetzt z.B. der Anakee Wild eine Option...

  4. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von six Beitrag anzeigen
    Meine Hochachtung, wer 150 km Schotter an einem Tag mit einer GS bewältigen kann! Ich schaffe das kaum mit einer LC4......
    Haengt das nicht davon wie grob der Untergrung ist......auf meinen Bilder gibt es kein Asphalt aber 40 km schafft man da in einer Stunde....recht gerade und nicht sehr grob......man muss nur gut aufpassen falls der Untergrund wechselt......

    Klar geht auch richtiger Matsch aber solange ich keinen Sponsor habe verkneife ich mir das......

    Gruesse Andreas

  5. Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    254

    Standard

    #25
    Aus Erfahrung: Pyrenäen mit Strassenreifen sind nicht wirklich lustig. Mehr als einmal musste BlackMamba Hilfe in Anspruch nehmen, weil es so nicht weiterging. Ich hatte mit Pirelli Scorpion überhaupt keine Probleme (es war auch nicht besonders nass).



    Zugegeben stand eine KTM auf den Pirellis, aber das spielte hier keine Rolle.

  6. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #26
    Meine Erfahrung mit dem Heidenau. Auf der Straße etwas laut aber gut fahrbar. Auf Schotter wesentlich angenehmer als ein Pseudoenduroreifen. Wir waren damit in Albanien und auf Korsika. Ich kann den Reifen für solche Touren absolut empfehlen. Inzwischen bin ich auf eine ADV LC gewechselt. In diesem Jahr steht eigentlich nur Toskana und heimische Touren auf dem Program. Derzeit habe ich einen Anakee 3 montiert. Der Reifen ist für mich absolut grenzwertig. Er kippt in der Kurve nach und schmiert beim Beschleunigen. Meine Frau fährt den Skorpion II und hat keine Probleme.

    Ich bin derzeit am überlegen, ob ich nicht doch mal den TKC 70 probieren soll. Eventuell ein guter Kompromiss


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ich habe ein riesiges Problem! Hilfe!
    Von BMW_M54 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 20:29
  2. Hilfe!!!! Ich brauche ein kleines Ersatzteil
    Von GS-Angie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 09:53
  3. Da hatte ich doch ein wenig Resturlaub ............
    Von franova im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 08:34
  4. HILFE, ich brauche ein neues WINDSCHILD !
    Von Blowup im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 21:56
  5. 1000er Inspektion, ich bin "ein wenig" drüber...
    Von simmerl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 02:19