Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

ich hab heute drauf gesessen- erste Eindrücke ohne Probefahrt

Erstellt von yello, 02.02.2013, 14:41 Uhr · 19 Antworten · 5.104 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    Abwarten!
    ich komme auf Dich zurück

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Gelblichtbremser Beitrag anzeigen
    Tag.
    Da siehste mal, das Moped verursacht ein Grinsen vom Kunden und Händler. Und was willst du mit Bordwerkzeug alles anstellen.Das ist ein Nobelhobel. Da lässt man machen oder ist der falsche Kunde.Das Fragen nach dem Werkzeug ist schon ein Misstrauensvotum an die Qualität der Neuen.

    ..aber einen Platten kann man sich auch mit einem Nobelhobel einfangen! Bei den 11xx GSen gab es das Schlauchlosreperaturset noch serienmäßig dazu ...und das sollte auch bei der heutigen Preiskalkulation noch drin sein !!

  3. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    ..aber einen Platten kann man sich auch mit einem Nobelhobel einfangen! Bei den 11xx GSen gab es das Schlauchlosreperaturset noch serienmäßig dazu ...und das sollte auch bei der heutigen Preiskalkulation noch drin sein !!
    Hallo
    Werkzeug wird ersetzt durch das Plastik-Kärtchen und ADAC Mitgliedschaft ist voraussetzung für Kaufvertrag !
    Grüße Eugen

  4. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    ..aber einen Platten kann man sich auch mit einem Nobelhobel einfangen! Bei den 11xx GSen gab es das Schlauchlosreperaturset noch serienmäßig dazu ...und das sollte auch bei der heutigen Preiskalkulation noch drin sein !!
    "sollte"- ja.... ist aber nicht. ich schäzte mal ca. 5,-€ würde dies bmw kosten....wenn überhaupt.
    aber- ich mach mir darüber keinen kopf.
    ich hab mir das set für meine rallye selber gekauft...wasserdicht verpackt und dort plaziert, wo diese komische "usa-benzindämpfe-filter" (oder wie immer das ding auch heißen mag) unterm tank seinen platzhalter hat....verstaut.

  5. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #15
    Hallo
    ich denke mal, das es nicht entscheidend ist, ob Bordwerkzeug oder Reifenflichzeug bei dem Moped dabei ist.
    Klar ich hätte auch gerne wieder das komplette Bordwerkzeug von der 1150 er, aber Kostenrechner und Kontrolleur lassen das nicht zu.
    Diese Typen gibt es aber nicht nur bei BMW. Aber zurück zum Thema. Ich hab sie das erste mal auf der Intermot gesehen und fand sie klasse. Dann bin ich mehr oder weniger zufällig in so eine Vorab Präsentation geraten und Schwubs, war es um mich geschehen.
    Noch kurz das Sparschwein befühlt (war genug Speck dran/drin, damals wusste ich ich, irgendwann willst's was Neues, also rechtzeitig mit dem füttern begonnen) und nach dem ok meiner Chefin das Ding blind bestellt, war eigentlich nicht so geplant.
    Eigentlich gehöre ich der Fraktion an erst mal warten, wegen " grüner Banane" Kinderkrankheiten usw..... Bin also über meinen Schatten gesprungen mal sehen wie es weitergeht, auf jeden Fall habe ich eine riesige Vorfreude. Meine "Alte" äh ich meine natürlich meine 1150 GS werde ich erst mal behalten. Werde euch auf dem Laufenden halten wie es weitergeht.

    Ich wünsche jedem, egal wie er die Dinge sieht das er mit seinen Entscheidungen zufrieden ist, Hauptsache man selbst ist glücklich.

    Grüße

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von gstommy68 Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich denke mal, das es nicht entscheidend ist, ob Bordwerkzeug oder Reifenflichzeug bei dem Moped dabei ist.
    Klar ich hätte auch gerne wieder das komplette Bordwerkzeug von der 1150 er, aber Kostenrechner und Kontrolleur lassen das nicht zu.
    Diese Typen gibt es aber nicht nur bei BMW. Aber zurück zum Thema. Ich hab sie das erste mal auf der Intermot gesehen und fand sie klasse. Dann bin ich mehr oder weniger zufällig in so eine Vorab Präsentation geraten und Schwubs, war es um mich geschehen.
    Noch kurz das Sparschwein befühlt (war genug Speck dran/drin, damals wusste ich ich, irgendwann willst's was Neues, also rechtzeitig mit dem füttern begonnen) und nach dem ok meiner Chefin das Ding blind bestellt, war eigentlich nicht so geplant.
    Eigentlich gehöre ich der Fraktion an erst mal warten, wegen " grüner Banane" Kinderkrankheiten usw..... Bin also über meinen Schatten gesprungen mal sehen wie es weitergeht, auf jeden Fall habe ich eine riesige Vorfreude. Meine "Alte" äh ich meine natürlich meine 1150 GS werde ich erst mal behalten. Werde euch auf dem Laufenden halten wie es weitergeht.

    Ich wünsche jedem, egal wie er die Dinge sieht das er mit seinen Entscheidungen zufrieden ist, Hauptsache man selbst ist glücklich.

    Grüße
    Ich kann dich nur beneiden und beglückwünschen, das du es geschafft hast, über deinen Schatten zu springen.Ich bin dazu zu feige.

  7. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #17
    Ob man sich richtig entschieden hat, weiß man bekanntlich erst hinterher, jede Entscheidung birgt in sich das Risiko das man später feststellt das sie falsch war. Jedenfalls freue ich mich auf das neue Moped. Als die alte 1200 GS rausgekommen ist, bin ich mit der nicht warm geworden. Bin ein paar mal damit Gefahren, mehr PS, und alles etwas moderner, fuhr sich auch gut, aber es hat bei mir nicht gefunkt. Bin bei meiner 1150 GS geblieben und habe es bis heute nicht bereut.
    zum Glück empfindet das aber jeder anders.

    Grüße

    gstommy68

  8. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #18
    Hey Gstommy68,

    Glückwunsch zu Deiner Entscheidung! ... Die größte Leistung von Kolumbus war ja auch nicht, Amerika zu entdecken, sondern loszufahren! Manchmal ist es gut, wenn man etwas wagt.

  9. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    #19
    Hallo gstommy68,

    mir gefällt Deine Einstellung. Schön, dass Du im Forum dabei bist.
    Auch dass Du uns an deinen Erfahrungen mit der Neuen teilhaben lassen willst freut mich.
    Glückwunsch auch von mir.

    Gruß Rolf

  10. Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    120

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Hey Gstommy68,

    Glückwunsch zu Deiner Entscheidung! ... Die größte Leistung von Kolumbus war ja auch nicht, Amerika zu entdecken, sondern loszufahren! Manchmal ist es gut, wenn man etwas wagt.
    den Vergleich finde ich nett, zumal der Herr Kolumbus ja eigentlich nach Indien fahren wollte und die Ureinwohner Amerikas daher fälschlicherweise als Indianer bezeichnet wurden/werden. Beschäftigt man sich noch genauer mit der Frage, kommt man sogar darauf, das Amerika bereits gut 400 Jahre eher von den Wikingern "entdeckt" wurde.

    Mein Kumpel, bisher K1200RS Fahrer, hat schon vor Wochen die "Neue" in anthrazit bestellt und gleich einen komplett neuen Ralley3 Anzug dazu gekauft, nicht das ich neidisch wäre.........ich hingegen habe meiner 11,5 er erstmal eine SR-Racing und vorne ein WP Federbein gegönnt, das HAG baue ich noch auf 33/11 um und dann schauen wir mal.
    Jedenfalls bin ich dann als "Hinterherfahrer" in einer komfortablen Beobachterposition um eventuell auch hier mal objektiv zu berichten.

    Apropos: ich habe ein Remus Y-Rohr und einen BOS-ES Dämpfer übrig, fall jemand Interesse hat.......oder einen kennt....PN an mich.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Das Pferd ist im Stall - Erste Eindrücke und Wehwechen
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 19:09
  2. erste eindrücke und fragen
    Von herbert_r im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 13:05
  3. R1200GSA (2006) erste Eindrücke
    Von FrankG im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 16:34
  4. Heute Probefahrt GSA 08
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 16:30
  5. Vorstellung des neuen Familienmitglieds und erste eindrücke
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 10:05