Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Ich kaufe wohl keine neue GS.......

Erstellt von yamraptor, 27.07.2015, 19:12 Uhr · 62 Antworten · 11.853 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard Ich kaufe wohl keine neue GS.......

    #1
    Moin,

    ich habe heute meine LC Bj. 2013 von der 30000 Inspektion abgeholt. Als Ersatzfahrzeug konnte ich eine ADV vereinbaren. Diese hatte alles on Board, Keyless Schaltassi usw. Letztendlich konnte mich die ADV nicht überzeugen. Sie ist am VR einfach viel zu träge und wenn ich mir vorstelle im Gelände eine Spitzkehre zufahren kann das nicht toll werden. Da bleibe ich lieber bei meiner LC. Was aber sehr positiv ist ist die Kurbelwelle die ja schwerer ist und somit der Motor nicht mehr so nervös unten herum ist. Stellt sich die Frage ob überhaupt nochmal eine neue zu kaufen. Ich bin mit meiner echt vollkommen zufrieden und sehe überhaupt keinen Grund sie gegen eine neue zu tauschen. Darum werden wir wohl für sehr lange Zeit zusammen bleiben.

    Wie steht ihr zu eure LC tauscht ihr öfters nach 2 Jahren und wenn warum eigentlich, um immer das neuste zu haben?
    Bin mal auf eure Antworten gespannt!

  2. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #2
    Meine 2013er darf auch bleiben

    MFG.

  3. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #3
    Ich werde mir eine Neue kaufen wenn das Getriebe ohne akustische Schaltkontrolle auskommt und der Boxer auf Augenhoehe der MS1200 und 1290 Kati gedopt wird..!

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.371

    Standard

    #4
    Meine 2013er bleibt, egal was kommt.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #5
    Ich mag meine nervöse 2014er

    Bis jetzt gibts keinen Grund zu wechseln...

  6. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #6
    Hatte auch diese Upgrade-Gedanken, aber meine 2013 läuft wie geschmiert. Von daher bleibt sie zumindest solange bis eine Modellüberarbeitung kommt.

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    #7
    Ich habe unfreiwillig von 2013 auf 2014 gewechselt. Und der SA ist schon klasse.
    Ansonsten gab es keinen Grund, zu wechseln, außer dass man es kann...

    Ach ja, und natürlich, wenn es endlich eine 1300er mit 150PS wird...


    Edit : smiley vergessen

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #8
    Bin noch einer von der Generation, die nicht immer das Neueste haben müssen. Außerdem ist's eine 13er und das waren mal irgendwann die Besten

  9. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    #9
    Wenn unbedingt mehr Leistung warum dann nicht die XR die hat genug Leistung!

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.371

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Bin noch einer von der Generation, die nicht immer das Neueste haben müssen. Außerdem ist's eine 13er und das waren mal irgendwann die Besten
    Das sind sie doch noch immer Weiss doch jeder, nur wollen es nicht alle zugeben


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue GS oder "eingefahrenes" Vorführmodell?
    Von Blankenfelder im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 08:29
  2. Kauf einer R 80 GS, was ist zu beachten ?
    Von Michy im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 15:01
  3. Hätte auch fragen zu dem Kauf einer R 1100 GS
    Von lazlo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 16:16
  4. Kauf einer R 80 GS
    Von cobra im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 10:54
  5. Gerüchte: Neue GS zwischen 650er und 1200er???
    Von feuerrot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:32