Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Ideen für Navimontage Rider 2 an neuer LC?

Erstellt von leiter, 24.03.2013, 14:58 Uhr · 57 Antworten · 18.570 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Officer Beitrag anzeigen
    ...Länge vom Anschluss bis zum TT Stecker: ca. 70 cm...
    Kurze Bestätigung:
    70cm beträgt auch die freie Kabellänge zwischen dem originalen BMW Cradle Mount und den fahrzeugseitigen Anschlusssteckern.

    Aber kommen wir zurück zu dem wichtigen Knie.
    Wie sieht's aus?

  2. Officer Gast

    Standard

    #42
    Danke der Nachfrage. Es wird...
    Die OP an sich war ganz gut, habe aber noch etwas Flüssigkeit im Gelenk.
    Bin gestern Abend ne kleine Runde gefahren...geht.
    Kann also wegen mir so langsam los gehen.

    Wünsche allen eine geile Saison...egal mit welchem Navi

    Bunte Grüsse
    Yalle

  3. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #43
    Hi.
    Mein freundlicher hat mir von der Variante mit dem Cartool Stecker & TomTom rider v4 abgeraten.
    Er sagt die aktive Halterung des TomTom zieht dauerhaft Strom & das könnte dazu führen, das der Bord PC sich nicht abschaltet & sodie BBatterie leergesaugt wird.
    Er meint wenn TomTom dann diesen via Zigaretten Anzünder Anschluss an die bordsteckdose &bei Nichtgebrauch abstöpseln.
    Er sagt das was in irgendwelchen Foren steht sei nicht korrekt & funktioniert auch nur sporadisch
    Was tun???

  4. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #44
    Deinem Händler sagen, er soll nicht so´n Quatsch verzapfen.
    Gruß
    Rüdiger

  5. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #45
    Nun...
    Man liest, das det Akt. Halter vom TomTom vom Bord PC als lade gerät erkannt werden kann.... & sich dann nicht abschaltet....
    Is doch alles Käse...

    Gruß holder30

  6. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #46
    firlefanz. cartoolstecker an ursprünglicher bmw-navi befestigung, tomtom 2013 dran. fertig. schaltet 20-30 sekunden nach zündung aus den saft ab...

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #47
    Moin,
    mein TT Rider wird nach gefühlt weniger als 60 sec ab Zündung Aus in der Halterung stromlos. 0,00 Volt/Ampere.
    Die Halterung ohne Navi war den ganzen Winter dran und die Q ging auf ersten Knopfdruck im Frühjahr an. Ohne Nachladung der Batterie.

    Angeschlossen über Cartool Stecker vorne rechts in der Verkleidung.

    Dein Freundlicher will Dir halt gerne ein Garmin vertickern.

  8. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    #48
    doch, das kann schon sein. Ich weiß zwar nicht, ob die Elektronik bei der LC ähnlich tickt, wie bei meiner 800er, aber da kann es schon passieren, dass es die Batterie leer zieht, wenn man nicht aufpasst. Ist mir schon passiert. Bei der 800er ist es so, dass nach ca. 20 Sekunden die Stromversorgung abgeschaltet wird, wenn ein Verbraucher erkannt wird. Wird kein Verbraucher erkannt, bleibt der Anschluß aktiv, da über diesen Anschluß auch die Batterie geladen werden kann.
    Schaltet man nun die Zündung bei eingestecktem Navi aus, wird das Navi als Verbraucher erkannt, und die Stromversorgung wird nach 20 Sekunden abgeschaltet.
    Schaltet man die Zündung aus und das Navi steckt nicht mehr in der Halterung, wird die Stromversorgung nicht abgeschaltet, weil die Stromaufnahme der aktiven Halterung wohl zu gering ist, um als Verbraucher erkannt zu werden. Die Stromaufnahme reicht dann aber, um die Batterie in ein paar Tagen leer zu saugen.

  9. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #49
    NEIN!

    Die LC schaltet ab, ganz. Wie oben geschrieben, war die Batterie nach 3 Monaten Winterpause - eingebaut und angeschlossen! - und angeschlossenen Aktivhalter TT Rider2 (ohne aufgestecktes Navi) immer noch voll = startfähig.

    Die "älteren" BMW scheinen da Probleme gehabt zu haben. Die LC ist halt besser.

  10. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    #50
    ich sage ja nicht, dass es nicht funktioniert. Bei mir ist es halt so - bei meiner 800er, mit meinem Navi-Vorschaltgerät. Vielleicht zieht Dein Vorschaltgerät genug Strom, um als Verbraucher erkannt zu werden, vielleicht reicht bei der LC auch grundsätzlich eine wesentlich geringere Stromaufnahme.
    Interessant wäre zu wissen, bei wieviel mA die Schaltschwelle liegt.


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Cardo Rider?
    Von Schorsch im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 22:51
  2. Suche Umbau Ideen
    Von PetrO im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 16:11
  3. Neuer Rider geplant?
    Von smarthornet64 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 21:07
  4. Lackierung ändern - Neue Ideen ? - Erfahrungen ?
    Von nidabaya im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 14:23
  5. GS Ideen
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 17:08