Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 122

Inspektion 10000km

Erstellt von Zaubrberg, 15.04.2014, 18:15 Uhr · 121 Antworten · 33.941 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    ...dann kann ja das Forum, bis auf den Quatsch-Bereich, gleich geschlossen werden...

    Den Rest kann man ja beim Händler oder bei BMW erfragen.


    Das würde ich so nie formulieren und auch nicht wollen, aber ein wenig Wahrheit steckt drin.

    In jedem Fall sind alle Tipps ohne Garantie, sozusagen. Sie stellen im Grunde so etwas wie eine gute Gesprächsvorbereitung mit dem Händler dar. Oder eventuell auch für das eigenverantwortliche Basteln. Oder auch für das eigenverantwortliche Zubehör/Weihnachtsgeschenke kaufen. Oder auch lediglich für den eigenverantwortlichen Zeitvertreib.

  2. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    Hat mit keine Ruhe gelassen:

    Bremsflüssigkeit wechseln - Motorradberatung - MOTORRAD

    Soll heißen: Die Bremsflüssigkeit muss gespült werden.
    Kann man die also nach dem Spülen wieder verwenden?

  3. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Apropos... wird bei der 10Ter auch die Reifenluft getauscht?
    Da hatte ich nämlich zu Beginn immer Probleme, jetzt ist der Druck seit langem schön stabil.
    Das würde ich ungerne wieder anfassen wollen.

    Nur bei Motorräders die im Großstadtbereich bewegt werden, beim "Überlandbetrieb" wird das seltener gemacht - da hat die Luft eine bessere Druckstabilität und die Scherkräfte beim Fahren sind auch anders. Warst Du eigentlich schon mal bei Frisör während der Inspektion?

    Ich gehe davon aus, dass man nun auch so etwas schreiben darf, weil haben doch jetzt alle die 10.000er hinter sich oder? Die Kosten haben eben geschwankt zwischen ca. 100 und 700,-€ je nach dem was man so hat machen lassen.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    Wird die Bremspumpe gewechselt, ist ein Lufteintritt in das System unvermeidlich - es muss entlüftet werden.
    Soll heißen: Die Bremsflüssigkeit muss gespült werden.
    Nicht unbedingt. Wenn man es richtig macht kann man eine neue Bremspumpe montieren ohne das Luft ins System kommt bzw diese entweicht wenn man alles richtig herum nach oben hällt sofort wieder durch die Bremspumpe in den Vorratsbehälter...

  5. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #85
    Habe auch den TT Motorsturzbügel dran, denn brauchst du nicht abmachen. Mir wurde gesagt bei der 20.000 KM Inspektion wäre es gut, da wird das Ventilspiel geprüft (eingestellt) und da ist der Bügel im Weg..

    Gruß
    Kim

  6. Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    103

    Standard

    #86
    Was ich vergaß zu erzählen: vor knapp 4 Wochen wurde auf Garantie die Dichtung im Handbremsflüssigkeitsbehälter (Balg, 32728532636) getauscht.
    Jetzt bei der Inspektion auch. Wird automatisch jedes mal beim Bremsflüssigkeitswechsel erneuert.
    Hätten die nicht damals Bescheid sagen können?
    Hätte ich knapp 11 € gespart.
    Daniel

  7. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Je nachdem gab es welche, bei denen die schon nach 5000 runter waren, die habe teilweise reklamiert und neue bekomme.

    Gibt einen eigenen Thread zu dem Thema.
    Ich weiß es.

  8. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #88
    Hallo zusammen
    hab heut die Rechnung für den 10.000 KM Service bei meiner GSA LC bezahlt.
    Arbeitslohn: 94,13 €
    Motoröl: 57,60 €
    Ölfilter: 12,40 €
    Bremsflüs. Und Dichtung 18€
    Das Ganze noch plus 19% Meerschweinsteuer, wären dann 216 €
    Bin zufrieden mit dem Preis, aber waschen musste ich alleine.

    Gruß B.

  9. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #89
    10.000 Km Service 249 Euro. Bremsbeläge hinten incl.

    Bezahlt habe ich dann 200 Euro, weil ich die Bremsbeläge hinten nicht bezahlt habe.

    Passt für mich

    Tom

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    ...Bremsbeläge hinten nicht bezahlt...Passt für mich...
    Verständlich...


 
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosten für die 10000km Inspektion
    Von KiJu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 11:45
  2. Einfahren & 1000der Inspektion ! ? ?
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 10:41
  3. Dosen-Inspektion kostenlos (zumindest die Chance drauf :-)
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 16:12
  4. 1000er Inspektion
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.06.2004, 23:08
  5. 1.Inspektion
    Von Carsten im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 10:31