Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Was ist das für ein Stecker ohne Gegenstecker?

Erstellt von mattscher, 11.10.2013, 08:55 Uhr · 24 Antworten · 5.051 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #11
    Plastidip! Einmal reindippen/draufsprüher: fertig!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #12
    verschliessen bedeutet meist, dass feuchtigkeit nicht mehr raus kann.
    und dann gammelts ...
    rein kommt wasser immer irgendwie bei solchen steckern.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #13
    Habe gleichen Stecker an der Stelle welcher jedoch mit einer Verschlusskappe versehen ist.
    Wozu der Anschluss dort blind gelegt ist kann ich allerdings auch nicht erahnen.
    Gruß
    Dirk

  4. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #14
    Das könnte der Cartool-Stecker oder wie man dieses Dingsbums nennt sein, für die Stromversorgung des Navis. Beim Vorgängermodell hängt in diesem Bereich so ein Stecker raus. Jedoch ist dieser mit einer Schutzkappe verschlossen. Ich habe da meinen ZUMO drangehängt.

    Gruß
    Stephan

  5. Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #15
    Nein, für das Navi ist er nicht. Ich habe das Navi dran und habe diesen freiliegenden Stecker ohne Verschlusskappe auch. Das Navi hängt an einem anderen Stecker, der genauso aussieht.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #16
    Ist eigentlich meine Idee aus Beitrag #3 schon widerlegt?

  7. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #17
    Ja, Kohlekraftwerke sind aus der Mode gekommen. Das gilt auch für Aktivkohle.....

    Ne ernsthaft, von sowas hab ich noch nie gehört. Keine Ahnung obs das gibt. Wenn ich dann mal in der Garage bin schau ich mal ob ein Deckel bei mir drauf ist. kann ja nicht sein, dass bei einigen einer drauf ist und bei anderen nicht. Der sollte doch dann überall drauf sein.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    ...
    Ne ernsthaft, von sowas hab ich noch nie gehört. ...
    Macht ja nix.
    Die 1150 und 1200 AC hatten diese Stecker. Bei der 1150 hinten rechts unterm Sitz, bei der 1200 vorne unterm Tank in der Nähe der Gabel.
    Daher meine Vermutung.

  9. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #19
    Ok, und was wurde damit dann genau gemacht??

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #20
    Die Aktivkohle speichert den Kraftstoffdampf, der aus dem Tank verdunstet und während der Fahrt wird über ein elektrisch bestätigtes Ventil dieser Kraftstoff der Verbrennung zugeführt.

    Ist in den USA auch bei Moppeds Pflicht, in D nur bei Autos.

    Edit:
    Aber wie schon gesagt, ob dieser Stecker wirklich dazu gehört, weiss ich nicht.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2013er GSA ohne Cartool-Stecker?
    Von Foo'bar im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 20:56
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 14:30
  3. Was ist das für ein Stecker???
    Von Thomas1150GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 13:11
  4. SZ Kabel ohne Stecker anlöten??
    Von Johannes35a im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 08:42
  5. was ist das für ein Stecker?
    Von dermedicus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 19:57