Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 83

was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC

Erstellt von Steuerspezi, 07.08.2013, 10:36 Uhr · 82 Antworten · 16.753 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #21
    Ich habe meine Multi beim Händler in Zahlung gegeben. Er hat mir sogar noch meine QD-Auspuffanlage wieder zum Original zurückgetauscht und mir einen anständigen Preis gemacht. Lag in der Größenordnung wie die Multis bei Mobile weggehen.
    Dazu noch ein gutes Angebot für die LC - das hat gepasst.
    Habe aber auch schon anderes erlebt: Meine Buell wollte ein Händler mal für 3500.- in Zahlung nehmen. Verkauft habe ich sie dann für 5000.-.
    Was habe ich daraus gelernt: Pauschalieren klappt nicht. Einfach nachfragen - die Preise die auf dem Markt bezahlt bzw. verlangt werden bekommt ja ganz gut bei Mobile raus.

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #22
    Ich habe bislang alle meine BMW-Motorräder privat verkauft. Der erzielte Preis war immer deutlich höher als beim Händler. Probleme bislang Null...

    Bei meinem Freundlichen gibt es für mich immer zwei Angebote:

    1. Barzahlung ohne Inzahlungnahme
    2. Aufpreis bei Inzahlungnahme meines alten Schätzchens

    Und die Kalkulation des Ankaufangebotes für meine alte BMW wird mir von meinem Freundlichen unaufgefordert mit dem schriftlichen Angebot für das neue Motorrad ausgehändigt. Und diese Kalkulation bepreist wirklich alle Händlerpositionen, wie evtl. fällige Reparaturen / Inspektionen, Verwaltungskosten, Gewinn etc. Fairer geht es für mich nicht mehr.

  3. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    82

    Standard

    #23
    Habe meine Bandit auch priv. verkauft war besser als Inzahlungnahme. Preisnachlass für die "Neue" 7% und fürs Zubehör 10% Einfahrkontrolle für 100€

    Das war fair...

  4. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #24
    Der Rabatt hängt auch immer vom jeweiligen Händler ab. In grossen Läden, wie dem motorradzentrum münchen, in denen die Kunden für die LC schlange stehen sieht es eher schlecht aus. Beim kleinen Händler ohne grosse Nachfrage sind die rabattaussichten am besten. Aber ggf. muss man dafür auch ein paar kilometer weiter fahren.

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #25
    Ohne große Nachfrage...??
    Wird schwer zu finden sein...

  6. Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von F700GS-Rookie Beitrag anzeigen
    Moin "Steuerspezi"

    So wie ich deinen Beitrag verstehe, willst du dein gebrauchtes Motorrad beim Händler in Zahlung geben und die Differenz zum neuen Mopped "cash" zahlen !? Falls ich das richtig verstanden habe, bringst du dich selbst um viel Geld !

    Fakt ist, deine Gebrauchte muss der Händler weit unter Marktwert einkaufen, da sich der Ankauf sonst für ihn nicht lohnt. Der Händler muss aus mehreren Gründen noch Geld am Verkauf deiner "Alten" verdienen. Diesen Betrag verlierst du, garantiert.
    Fakt ist ebenfalls, dass du dich in eine ganz schlechte Ausgangsposition für den Kauf einer "Neuen" begibst, wenn du etwas in Zahlung gibst, weil du theoretisch nicht mal Skonto bekommst... weil es eben kein "Barzahlungsgeschäft" mehr ist.

    So gesehen verlierst du also 2x Geld, durch den schlechten Verkaufspreis deines gebrauchten Motorrades und die schlechtere Verhandlungsbasis für einen "Barzahlungspreis", weil es kein "Barzahlungsgeschäft" ist. So in diesem Forum nach einem möglichst hohen Rabatt zu fragen, macht einfach keinen Sinn.

    Den größten "Gewinn / Rabatt" kannst du nur erzielen, wenn du das gebrauchte Motorrad privat verkaufst und dann tatsächlich das neue Motorrad "cash" bezahlst.

    Ein exzellenter Beitrag, und das morgens vor sieben

    Ich habe letztes Jahr genau diese Erfahrung gemacht und dann das Mopped privat verkauft.


    In Abhängigkeit des zu verkaufenden Motorrades braucht man dazu allerdings Zeit und doch recht gute Nerven.


    Ärgerlich beim Privatverkauf sind viele Anrufer, meistens recht weit weg vom Standort des Fahrzeugs, die einem am Telefon
    alles versprechen (ich hole es am Samstag 100% ab) und einen dann doch sitzen lassen.

    Bei einem finanziell kleinen Deal (es ging um Verkauf einer Duke 200 und Kauf eines Honda SH-Rollers) habe ich durch den Privatverkauf + "echten Barkauf" im Vergleich zur Inzahlungnahme und Restwert draufbezahlen rund 700 Euro gespart.

    Hat allerdings 3 Monate gedauert, die ganze Geschichte.

    Ciao
    Alex

  7. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #27
    Mein hat hier nen exzellenten Service. Er erspart sich den Ankauf und nimmt das Mopped in Kommission für nen Privatverkauf, putzt die Karre, nimmt Dir alle Formalitäten ab und hält Dir die "letzte-Preis-Anrufer" vom Hals. Dafür kriegt er dann 250 Öre vom Verkaufspreis, wobei den letztlich Du bestimmst.
    Ich habe meinen Preis bekommen und war absolut zufrieden.

  8. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #28
    17300 LC sind jetzt verkauft... na also geht doch... die Saison ist noch nicht rum...
    BMW Motorrad erzielt 2013 neuen Rekordabsatz - Motorradbranche - MOTORRAD

    also weiter verhandeln - kaufen - warten - fahren....

  9. Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    #29
    Der Rabatt hängt vom "freundlichen" ab. Ich habe 3% bei Barzahlung bekommen und dann noch das Navi rausgehandelt. Das mit dem Navi hab ich durch Zufall von nem weiteren LC-Käufer erfahren und probiert - hat funktioniert.

    ThorstenausW: Danke für den Tip - hatte vielleicht zu fest draufgehaun.

  10. Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    115

    Standard

    #30
    Warum kaufst du denn dann dort deine GS?
    Btw eine kleine Anmerkung, mach das nicht so öffentlich dass Du mit dem oder dem nicht so gut kannst wie Du es tust.
    Es lesen hier hier genug Händler mit, Grade wenn es um Mopedpreise geht.

    NETTEN GRUSS AUS WÜRZBURG VON MIR AN .....


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was ist denn das?
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:28
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 21:40
  3. Auf "alte" F650GS + Zubehör mehr Preisnachlass wegen „neuer“ F650GS
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:47
  4. Wer war denn das?
    Von Schneckle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 23:44