Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 83

was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC

Erstellt von Steuerspezi, 07.08.2013, 10:36 Uhr · 82 Antworten · 16.749 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Den Händlern wird vom Hersteller immer dann die Marge gekürzt, wenn sie zu viel Nachlass geben. Wohin solche Nachlässe führen, war ja beim Praktiker Baumarkt schön zu sehen. Ich nenne das nicht "Verhandlungsgeschick", sondern Charakterfehler. Alleine die Frage an den Händler, wie "..geht da noch was".. empfinde ich persönlich fast schon als unwürdig....

    Mich nerven solche Threads zusehend....,aber das darf jeder gerne anders sehen..
    Gut sind diese Gespräche allerdings damit auch so etwas mal gesagt wird. Jedenfalls, wenn ich zum Händler kommen ist klar, Ölstand wird kontrolliert und nachgefüllt wenn nötig. Das ist dann genau so gratis wie die Tasse Kaffee - wobei ich dafür immer ein € in die Kasse schmeiße.

    Zu den über 1000,- € Nachlass, welche ich in #56 genannt habe. Die Randbedingungen sind: neuer Führerschein!

    In letzter Konsequenz - würden nur noch in München oder Berlin Bikes verkauft, oder per Versandhandel. Da müßte man dann den Kaffe selbst zu Hause trinken. Wiederum nur gut für die, die eins haben - um Anspielungen gleich zu vor zu kommen.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Also meine Erfahrung sieht anders aus. Zum einen habe ich meine Motorräder noch nie finanziert, zum anderen habe ich sie privat immer deutlich besser verkauft als gegenüber dem Angebot des Ankaufs durch den Händler.

    Meine BMWs waren alle vollausgestattet und mit lückenlosem Serviceheft und gingen immer weg wie warme Semmeln.
    Und jeder Käufer war absolut zufrieden mit meinen Schätzchen. Auch ohne Garantie!
    Sehe ich auch so !!!

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Also meine Erfahrung sieht anders aus. Zum einen habe ich meine Motorräder noch nie finanziert, zum anderen habe ich sie privat immer deutlich besser verkauft als gegenüber dem Angebot des Ankaufs durch den Händler.

    Meine BMWs waren alle vollausgestattet und mit lückenlosem Serviceheft und gingen immer weg wie warme Semmeln.
    Und jeder Käufer war absolut zufrieden mit meinen Schätzchen. Auch ohne Garantie!
    Sehe ich auch so !!!

  4. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #44
    Die Finanzierung im Motorradbereich,laut Aussage BMW Berlin,liegt mittlerweile bei über 70%! In diesem Forum scheint es einige zu geben,die nicht dazu stehen.Warum auch immer,kann ich nicht verstehen.Ich hab meine finanziert,meine DL1000 gut in Zahlung gegeben und halte mir so evtl. ärger bei Privatverkauf vom Leib.Kann über die Raten nur müde schmunzeln,meine Frau hat mich weiterhin lieb und hab somit noch Luft für wichtigere Dinge.Mir is das sowas von egal wer den KFZ-Brief hat,würd ich immer wieder so machen.(aber meine Autos hab ich immer brav bar bezahlt,ätsch)

  5. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Bernii Beitrag anzeigen
    Ich hab meine finanziert,meine DL1000 gut in Zahlung gegeben und halte mir so evtl. ärger bei Privatverkauf vom Leib.
    Gut in Zahlung bei einer DL1000? Glaubst doch selber nicht, oder schon die neue 1.000er?

    Gruß

    PS.: Ex Dl 1000

  6. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #46
    Du kennst weder das Bj.,noch die Laufleistung,oder was zusätzlich verbaut war,oder?Die Aussage:gut in Zahlung bezieht sich auf das zu erwartende laut z.B. mobile.de.Da sind etliche Böcke im Angebot,sodaß ich eine konkrete Vorstellung hatte.Dementsprechend war ich mit der Inzahlungnahme sehr zufrieden!Wenn ich schreibe,gut in Zahlung gegeben,kannst Du das doch nicht anzweifeln.
    Oder schon die Neue(?),war übrigens n richtiger Schenkelklopfer,selten so gelacht . . .

  7. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #47
    Dann versucht mal eine GS mit 50000 auf der Uhr zu verkaufen! Der Markt ist gesättigt, da geht nix mehr! BMW Privat gut verkaufen war mal.

  8. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von spyderl Beitrag anzeigen
    Dann versucht mal eine GS mit 50000 auf der Uhr zu verkaufen! Der Markt ist gesättigt, da geht nix mehr! BMW Privat gut verkaufen war mal.
    so is das!! Lieber hau ich dem Händler meine Karre in den Laden,als den Stress an der Backe zu haben.Hauptsache wech . . .

  9. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Bernii Beitrag anzeigen
    so is das!! Lieber hau ich dem Händler meine Karre in den Laden,als den Stress an der Backe zu haben.Hauptsache wech . . .
    boaah, Ihr habt aber eine derbe Sprache - sehr stressgeprägt. Da werdet Ihr noch anderes wem "in den Laden hauen" müssen.

  10. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #50
    ich kann dazu nur noch mal schreiben, dass es einen - uns wohl allen bekannten - BMW Händler gab, der BMW Zubehör, wie Koffer Anzüge etc im Internet mit satten Rabatten angeboten hat. Der hat jetzt seinen BMW Vertrag verloren....

    zu Recht!! Durch so einen Hirnie ist keinem wirklich geholfen, aber vielen geschadet...


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was ist denn das?
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:28
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 21:40
  3. Auf "alte" F650GS + Zubehör mehr Preisnachlass wegen „neuer“ F650GS
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:47
  4. Wer war denn das?
    Von Schneckle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 23:44