Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Ist der Tank der gleiche wie an den Modelen ab 2010, wegen Quick Lock

Erstellt von Rudiralala, 09.02.2013, 15:13 Uhr · 20 Antworten · 2.644 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #11
    Ich meine, dass da nicht allzuviele Teile passen werden. Hörte sich doch auch etwas witzig an: ....bisschen umlackiert und Motorhalterungen geändert.

  2. Baumbart Gast

    Standard Ist der Tank der gleiche wie an den Modelen ab 2010, wegen Quick Lock

    #12
    Zitat Zitat von viktor107 Beitrag anzeigen
    ....kann nur ironisch gemeint sein!
    wieder mal so ein sehr hilfreicher Beitrag von einem "üblichen Verdächtigen"
    Es war eine freundliche Umschreibung für 'blöde Frage'. Der Tank ist mit Sicherheit komplett anders, nicht zuletzt weil vorne oben jetzt ein Wasserkühler mit Luftleitplastik sitzt. Wenn man BMW glauben darf ist nahezu keine Schraube gleich geblieben, geschweige denn irgend ein Plastikteil. Schon innerhalb der alten Baureihe wurde der Tank so verändert dass die Tankrucksäcke nicht mehr passten.

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #13
    Hartmut, ich drücke Dich!

  4. Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    49

    Standard Ist der Tank der gleiche wie an den Modelen ab 2010, wegen Quick Lock

    #14
    Naja, manche wollen es wohl nicht einsehen.

    Es ging um den Quick-Lock, und da macht die Frage durchaus Sinn.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Die Frage hätte vielleicht auch andere Leser interessiert.

    Aber Hauptsache man hat seinen Senf dazu gegeben!

  5. Baumbart Gast

    Standard Ist der Tank der gleiche wie an den Modelen ab 2010, wegen Quick Lock

    #15
    Und das hast du aus dem Eingangspost gelesen? Respekt!!

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Und das hast du aus dem Eingangspost gelesen? Respekt!!
    Ja. Das steht sogar schon in der Überschrift. "Wegen Quick lock" (Es sei denn, das wurde später angepasst...)

  7. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    #17
    Na klasse,

    da fühlt man sich als Neuling in diesem Forum -wie der TE- doch herzlich willkommen, wenn man gleich dermaßen auf die Rolle genommen wird, inkl. Verarschung.

    Wobei mir nicht ganz klar ist, was Rudi mit der Eingangsfrage eigentlich genau wissen will.
    Möchtest Du einen vorhandenen Tankrucksack mit Quick Lock an der neuen GS verwenden?
    Oder möchtest Du wissen, ob der Einfüllstutzen der neuen GS der gleiche wie beim bisherigen Modell ist, so daß der seitherige Quick Lock Adapterring auf der neuen GS passt?
    Zweite Frage kann Dir sicher der Freundliche, die BMW-Hotline oder evtl. SW-Motech am besten beantworten.
    Selbst wenn der bisherige QL-Adapter auf den neuen Einfüllstutzen passt, heißt das aber noch nicht, daß alte TR auch auf den neuen Tank/LuFi-Buckel passen... das kommt sicher auf einen Versuch an.
    Ich könnte mit aber gut vorstellen, daß es schon in Kürze für die neue GS gemachte QL-Ringe und Tankrucksäcke geben wird. Aber zur Sicherheit ruf' einfach mal bei SW-Motech an:

    SW-MOTECH - motorcycle accessories, Luggage Systems , Side Carrier , Navigation, Crashbar - EN

    Gruß,

    Arne

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    "Wegen Quick lock" (Es sei denn, das wurde später angepasst...)
    so weit ich mich erinnern kann, wurde "Quick lock" nachgebessert.

    Vor diesem Hintergrund sind einige Antworten etwas besser einzuordnen.

  9. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    #19
    Hallo Arne
    Vielen Dank für deine Hilfe.
    Mir ging es in erster Linie darum ob der Einfüllstutzen geändert wurde, ich habe den Trial Tankrucksack von SW-Motech.
    Ich habe ihn bei einen Freund auf den Tank der 2012 GS gehalten. Ich müsste eigentlich nur den Adapter unter dem Rucksack ein kleines stück nach vorn setzen und er würde perfekt passen.
    Und zum Thema Neuling,da denk ich mir lieber meinen Teil.
    Viele Grüße aus dem Bergischen Land

  10. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #20
    Wenn ich mir den Tankstuzen der neuen GS anschaue sehe ich kaum ein Unterschied zu meinem alten von der 05er.
    Wird sich weisen ob der Tankring passt oder nicht. Ansonsten einmal neu. Mit Sicherheit werde ich wohl die Aufnahme am Tankrucksack selbst versetzen müssen. Die ist zur Zeit recht weit vorn angebracht und bei der neuen Gs fällt der Tank recht steil ab hinter dem Einfüllstuzen. Dürfte aber kein großer Akt sein sind nur 4 Schräubchen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. QUICK-LOCK EVO auf Gepäckbrücke
    Von andyb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:15
  2. Biete Sonstiges Quick Lock Day Pack
    Von Schrödi1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 03:35
  3. Suche Quick Lock Tankring für GS 11XX Tank
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 10:12
  4. Quick-Lock Tankrucksack GS
    Von Chrissi71 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 13:45
  5. QUICK LOCK am TR
    Von brummel im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 19:53