Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Jetziger Wissensstand - 1200´er LC kaufen oder noch warten?

Erstellt von Ninjaman, 31.08.2013, 17:15 Uhr · 48 Antworten · 8.970 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Volkhard Beitrag anzeigen
    Lass dich durch die vielen die negativen Kommentare nicht beeinflussen, ich hatte gar nicht vor dieses Jahr noch ein neues Motorrad zu kaufen, war aber nach der Probefahrt über 700 km so begeistert dass ich noch die Woche drauf gleich zugeschlagen habe und das habe ich nicht im geringsten bereut. Ich denke gerade das "Getriebe Problem" wird ein bisschen hochgejazzt. Das ist natürlich kein Japaner Getriebe aber ansonsten tut es was es soll. Verglichen mit meiner alten GS die vor ein paar Jahren gestohlen wurde ist die neue ein in jeder Hinsicht besseres in meinen Augen fast perfektes Motorrad.
    Meines Wissens ist es aber ein Japaner Getriebe?!

    Gruß Andreas

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #12
    Jetzt Ruf mal die Miesmacher nicht herbei... Sind doch bis jetzt lauter konstruktive Beiträge hier.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Jetzt Ruf mal die Miesmacher nicht herbei... Sind doch bis jetzt lauter konstruktive Beiträge hier.
    Nee...das mache ich sicherlich nicht.

    Gruß Andreas

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #14
    Sorry - war eigentlich an Nordmann gerichtet...

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #15
    Nachdem du nur die LC-Owner nach ihrer Meinung fragst hast du dich im Grunde doch schon längst entschieden, bist dir nur noch nicht 100% sicher. Auf was wartest du????

  6. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von boxerdriver Beitrag anzeigen
    Moin,
    wenn du ne 2012 GS hast besteht derzeit kein Handlungsbedarf. Die LC kann zwar fast alles etwas besser, aber da du ja ein absolut gutes Bike hast, warte lieber bis die erste grundlegende Überarbeitung erfolgt ist.
    Und so noch nicht geschehen, mach keine Probefahrt, weil dann ist eine rationale Entscheidung nicht mehr möglich.
    Ich hatte nämlich auch eine Probefahrt mit der LC gemacht und hatte danach auch einige Tage eine Glaubenskrise, die ich Gott sei Dank überwunden habe und meine TB noch einige Zeit fahren werde.
    Um nicht mißverstanden zu werden - die LC ist ein wirkliches Supermotorrad und wird sicherlich irgendwann in meiner Garage stehen.
    MfG
    Boxerdriver
    Das ist seit langem mal wieder eine richtig guter Post. Mehr kann man einfach nicht dazu sagen. Ich teile 100%ig deine Meinung. Wenn man eine 12er GS hat, braucht man sicher keine LC der Erstserie. Wenn man (wie ich) den Fehler macht und einer Probefahrt nicht widerstehen kann, wird es schwierig. Ich hatte noch nicht mal eine TB sondern eine schlichte schwarze TÜ mit Gussfelgen. Die fand ich optisch bildhuebsch, viel besser als LC. Die TB ist m. E. das huebscheste Motorrad, dass BMW in den letzten 5 Jahrzehnten gebaut.

    Also wenns irgendwie geht keine Probefahrt machen und die attraktive TB weiterfahren. In 2 Jahren wird die LC klammheimlich ei ueberarbeitetes Getriebe bekommen, genau wie dir R1200R, dann zuschlagen.

    Gruss, Arik

  7. Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    325

    Standard

    #17
    Unbedingt warten, bei dem Preis und der Qualität - kann nur besser werden. Außerdem gehts sowieso nur noch 2, event. 2 1/2 Monate exklusive Lieferzeit.

  8. Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #18
    Wegen zwei Monaten Rest der Saison würde ich jetzt keine mehr kaufen IMHO

  9. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Ninjaman Beitrag anzeigen
    ...stellt sich nur die Frage, sollte ich mir eine Jahresmaschine aus der ersten Serie zulegen oder aufgrund der Mängel die ich hier teilweise im Forum lese, besser auf eine "Neue Bj.2014" setzen.
    Hm...
    Bei einer solchen Frage, die ja eigentlich vom TO schon selber für sich beantwortet wurde, kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass hier geschickt ein neues LC-Bashing eingeleitet werden soll

    Und nein, ich habe keine LC...

  10. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #20
    Wer mit den schaltschlägen leben kann ,und das sind ja offenbar einige, der sollte sie kaufen. Ich würde es nicht mehr machen, nicht so sehr wegen dem technischen Problem, sondern wie schwach BMW damit umgeht. Der Kunde und auch die Händler werden da meines Erachtens für dumm verkauft. BMW sollte einfach zugeben das das Getriebe in den ersten 3 Gängen nichts taugt, die Kunden vernünftig informieren und eine Lösung anbieten und nicht irgendwas von komfortproblem, normal, oder stand der Technik erzählen. Jeder der crosstourer, tenere, oder Triumph explorer probegefahren hat kann nämlich sehr gut beurteilen was bei einer nasskupplung stand der Technik ist, und da ist nun mal leider die lc ein gutes Stück von entfernt.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ..noch warten mit dem Kauf oder was meint Ihr?
    Von -lupo- im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 12:23
  2. Noch warten, bis die GS LC draussen ist?
    Von Spezi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 12:40
  3. R1200GS jetzt noch kaufen oder Frühling
    Von biker75 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 10:54
  4. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  5. R 1200 GS kaufen ab bj. 04 oder 06!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 16:45