Korrekt. Wenn man eine GS möchte, sollte man sich eine kaufen. Wenn nicht, dann nicht. Aber man sollte wohl nicht versuchen, aus Kostengründen irgendein preiswerteres Motorrad zu kaufen, um es dann teuer und vergeblich zum eigentlich gewünschten hochzurüsten.
Aber um Schwerpunkte, Möglichkeiten und Grenzen eines Motorrads wenigstens annähernd kennenzulernen, hat der Mensch die Probefahrt ersonnen oder die Miete für einen Tag.

In dem Sinne viel Spaß mit der Explorer

Grüße
Steffen