Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 299

Keine Probleme mit der LC seit...

Erstellt von marcx, 10.07.2014, 12:11 Uhr · 298 Antworten · 34.156 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Sind wir von einigen gewohnt.

  2. Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo,
    Im Grunde sind die hier im Forum beschriebenen Mängel nur Kleinkram und meist ziemlich schnell vom Freundlichen zu beheben.
    Ich möchte meine auch nicht mehr hergeben.
    Wie mein Vorredner schon schreibt die LC kostet scheixxviel Kohle.
    Und mein wirklich einziger Kritikpunkt ist das Getriebe,neue Batterie hab ich schon und auch das komische Klickgeräusch "Na Und" mir doch egal.
    Aber das die dem Kunden so eine Serienstreuung bei so einem elementar wichtigen Bauteil wie einem Getriebe zumuten und die Reperaturlösung heißt fahr erst noch mal ein wenig das wird noch besser finde ich nicht OK.
    Und das ist finde ich auch keine Kleinigkeit.
    Ein bis auf dieses Manko zufriedener LC Treiber.
    Ich dreh noch ne Feierabendrunde.
    Gruß Christian

  3. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard

    Ich liebe meine LC! Weil es für meine Bedürfnisse das beste Motorrad ist. Egal was der Transen Reiter sagt, aber es kann auch sein das er einfach andere Ansprüche als ich habe. Heute auf dem Großklockner war jedenfalls keine LC am Straßenrand mit einer Panne. Auch gab es gefühlt ein Marktanteil der GS von über 90% sind das alles Idioten?

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Falsch der Marktanteil von BMW Motorrädern liegt weltweit gesehen bei unter 1%. Das beweist: die meisten Leute kaufen langlebigere/wartungsfreundlichere/alltagstauglichere Fahrzeuge (Honda, Yamaha, Euromot, Yamasaki etc)
    Was auffällt: bei den meisten BMW Käufern reicht das technische Verständniss nichtmal für einen Ölwechsel.

    Zitat Zitat von OliverEd Beitrag anzeigen
    sind das alles Idioten?
    Tja...oder Opfer der tollen Werbeplakate von BMW...

  5. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Falsch der Marktanteil von BMW Motorrädern liegt weltweit gesehen bei unter 1%. Das beweist: die meisten Leute kaufen langlebigere/wartungsfreundlichere/alltagstauglichere Fahrzeuge (Honda, Yamaha, Euromot, Yamasaki etc)
    Was auffällt: bei den meisten BMW Käufern reicht das technische Verständniss nichtmal für einen Ölwechsel.



    Tja...oder Opfer der tollen Werbeplakate von BMW...
    Du schon wieder, quatscht nur blödes Zeugs, die anderen 99% Weltweit haben alle ein ganz tolles technisches
    Verständnis?

  6. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    total falsch, tarider....in deiner 1% angabe sind die zig.milionen kleinkrafträder weltweit...die allein schon locker 70% ausmachen....

    oder gib mal ne seriöse quellenangabe...

  7. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    109

    Standard

    Weltweit kannst Du ja nicht nehmen. In den ganzen Schwellenländer wird klar keine BMW gefahren. Ich hatte auch nur meinen Eindruck von heute am Großklockner wiedergegeben. In Indien, China, Brasilien etc. war ich heute nicht.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Falsch der Marktanteil von BMW Motorrädern liegt weltweit gesehen bei unter 1%. Das beweist: die meisten Leute kaufen langlebigere/wartungsfreundlichere/alltagstauglichere Fahrzeuge (Honda, Yamaha, Euromot, Yamasaki etc)
    Was auffällt: bei den meisten BMW Käufern reicht das technische Verständniss nichtmal für einen Ölwechsel.
    Tja...oder Opfer der tollen Werbeplakate von BMW...
    Was soll denn das wieder (vor allem das mit den Idioten/Opfern)?

    Die meisten Leute auf der Welt kaufen Mopeds, die keine 250 ccm haben.

    Aber nicht aus den von dir genannten Gründen, sondern schlichtweg deswegen, weil sie die Kohle nicht haben.

    Und nochmals wegen deiner Priorisierung der Nachhaltigkeit bei Mopeds:

    Mir ist die (Pflege der) Nachhaltigkeit zwischenmenschlichen Beziehungen wichtiger, als die Frage, ob ein (ersetzbares) Bauteil eines Mopeds bei 100.000 Km oder erst bei 150.000 Km die Grätsche macht.

  9. Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    75

    Standard

    Warum eigentlich aufregen?
    ignoriert doch einfach Kommentare, der Leute bei denen ihr anderer Meinung seit. Lasst sie ins Leere Laufen. Dan erledigt sich so einiges hier. Wer kein Gehör findet, gibt irgend wann auf...

    ansonsten, sehr unterhaltsam!

    übrigens, ein Beispiel von Wahrnehmung und Interpretation!

    einer schreibt von einem "gefühlten" Marktanteil. Also ein rein subjektiver Eindruck, welcher weder belegt noch aufgehoben werden muss.
    ein anderer antwortet sofort mit Statistiken, dann auch noch in einem anderen Zusammenhang und ohne Quelle. Da reden zwei aneinander vorbei. Dann wird noch einer drauf gesetzt! Technisches Verständnis! Und Ölwechsel, werden da eingebracht.
    Wow, wenn das nicht gleich wieder einlädt sich an die Gurgel zu springen....
    Ölwechsel, ein eigenes Thema, fast eine eigene Religion, unter Motorisierten.... Sollte nicht so ohne weiteres angesprochen werden
    übrigens, wer erwartet heute noch tech. Verständnis von einem Töff oder Auto Fahrer? Honda, Audi, BMW, Ducati, .... Alle verdienen Geld mit dem Service! Die wollen nicht, dass wir da selber Hand anlegen! Und wir wollen ehrlich gesagt auch nicht selber schrauben... Die wenigsten....
    und ja ich schraube sehr viel selber.... Warum? Kostet weniger und ich mache es gerne, schaue jedoch ob sich das für mich lohnt, oder die Fachleute doch besser machen. Aber jeder wie er es für gut heißt!

    so, nu weiter in dieser mupped Show, ist doch der Grund warum wir uns hier (auch, aber nicht nur!) angemeldet haben! Also ich....

  10. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ....und wie viele der Besitzer bereits 6 stellige Kilometerstände haben, um das Wort "zufrieden" überhaupt in den Mund nehmen zu dürfen....
    Du hast ja wohl nicht mehr alle Latten am Zaun! Du willst uns hier allen Ernstes vorschreiben, ab welchem km-Stand wir zufrieden mit unseren Bikes sein dürfen?? Komm mal wieder runter!


 
Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Also doch Probleme mit der LC und nicht nur in Südamerika
    Von Viuda_Negra im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 14:01
  2. Zusatzscheinwerfer - Probleme mit der Lichtmaschine?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 22:28
  3. Problem mit der neuen!
    Von Pantagruel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 17:37
  4. Probleme mit der Fußraste und dem Bremshebel
    Von gummikuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 18:47
  5. Problem mit der Batterie Leuchte
    Von Rouky@web.de im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 19:56