Seite 21 von 30 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 299

Keine Probleme mit der LC seit...

Erstellt von marcx, 10.07.2014, 12:11 Uhr · 298 Antworten · 34.154 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.382

    Standard

    3000 km? Schöne Zahl. woher hast du denn die?
    Man kann ja alles kritisieren, aber sollte man mit dem schlechtreden nicht erst warten, bis sich herausstellt das es tatsächlich schlecht ist?

    Geht halt hie und da mal ein Schalter kaputt, ist scheisse, aber das ist es auch wenn bei einer Honda, Yamaha usw. usf. ein Schalter kaputt geht. Gilt übrigens auch für Motoren.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Das ist ja wohl ein Witz. Gerade Leute mit einem weniger verbohrten Blick haben die Möglichkeit, die hier und in sämtlichen Zeitschriften geschilderten massiven Probleme der LC in eine Rellation zu den Problemen anderer Motorräder zu bringen. Wir sind schliesslich alle auf der Suche nach der perfekten Maschine. Bei lediglich 3000 km jährliche Fahrleistung der meisten LC fahrer kann man jedoch kaum von Erfahrung reden *lach*


    Dafür sind wir dir alle dankbar

    Und wie sehen deine Erfahrungen aus?

    Gehts hier um Mopeds aus dem vergangenen Jahrtausend?

    Wieviele Km bist du denn schon mit der LC unterwegs gewesen?

    Hast du die eigentlich schon mal in Echt gesehen oder kennst du die nur aus deinen Zeitschriften?

    Fragen über Fragen

    Ich lass mir ja gerne was von einem Fachmann sagen - aber von Fachmann bist du so weit weg wie ich vom Mond...

    *lach*

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    3000 km? Schöne Zahl. woher hast du denn die?
    Man kann ja alles kritisieren, aber solte man mit dem schlechtreden nicht erst warten, bis sich herausstellt das es tatsächlich schlecht ist?

    Geht halt hie und da mal ein Schalter kaputt, ist scheisse, aber das ist es auch wenn bei einer Honda, Yamaha usw. usf. ein Schalter kaputt geht. Gilt übrigens auch für Motoren.
    Wenn er wirklich Ahnung hätte, wüsste er das ja...

  4. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    @ ta-rider

    S H I T, jetzt muß ich meine GS für anderthalb Jahre einmotten, ich habe in den 6 Monaten 6000km gemacht.

    Merci ta-rider daß du mir den Horizont erweitert hast und ich endlich ein richtiger K50 Fahrer werde!

    Mann bist du doof, würde Doofheit tanzen wärst du in Rio zur Welt gekommen!!

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Honda, Yamaha usw. usf. ein Schalter kaputt geht. Gilt übrigens auch für Motoren.
    Mir ist kein Motorrad bekannt das es geschafft hat, nacheinander in drei Langzeittests von Fachzeitschriften durch zu fallen. Wenn gleichzeitig auch noch andere Modelle des selben Herstellers bei weniger als 50.000 km verrecken, deutet das auf ein massives Qualitätsproblem des Herstellers hin. Ob einem das nun gefällt oder nicht

    BMW R 1200 GS Dauertest : TOURENFAHRER ONLINE
    Dauertest-Abschluss BMW R 1200 GS - Motorrad-Dauertests - MOTORRAD
    Getriebeschaden an Dauertest-LC

    Dauertest-Zwischenbilanz: Motorschaden der Dauertest-BMW K 1300 GT - Motorrad-Dauertests - MOTORRAD

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Hast du die eigentlich schon mal in Echt gesehen oder kennst du die nur aus deinen Zeitschriften?


    *lach*
    Sicher, dass da Motorräder drin sind?

  7. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    Doofkopp, lies mal im VFR1200 forum was honda da für nen Bock geschossen hat. Da mussten komplette Motoren getauscht werden. Aber da waren die Trolls nicht so omnipräsent wie hier!

    Aber schön zu sehen daß du dich auf BMW eingeschossen hast. Am besten du lässt dich umschulen und drückst in zukunft den Sardinen in den Dosen die Augen zu, dann machst du endlich was sinnvolles!

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Sachlich richtig, verstehe ich trotzdem nicht, warum sich hier die Nicht-LCler mehr stark machen, als die LCler.

    Ich fahr auch keins von deinen Mopeds und würde mir nie rausnehmen, dir deren Schwächen ständig unter die Nase zu reiben...
    Stimmt doch so gar nicht. LCler quatschen wo anders genauso mit wie NichtLCler. Außerdem frage ich mich warum sich hier eine gewisse Spezies total vom Rest abschotten und Negativaspekte penetrant unter den Teppich kehren will.


    Zitat Zitat von uhjeen Beitrag anzeigen
    @ Vierventilboxer

    Und du solltest mal verstehen daß die LC Fahrer alt genug sind sich selbst Gedanken über ihre --> eigenen Erfahrungen <-- zu machen ohne daß ein paar wenige hier einen auf RTL machen und meinen alles kommentieren zu müssen obwohl sie gar nicht mitrdeden können weil keine eigenen Er"fahr"ungswerte vorhanden sind!

    Dann wären die LC -Fahrer (kommt von fahren!) auch weniger emotional da die Zwischenrufe nicht vorhanden wären!
    Schon beim ersten Anblick der LC im Showroom ist mir eine teils schauderhaft schlechte Verarbeitung aufgefallen.
    Manchmal (nicht immer) ist der erste Eindruck entscheidend. Für mich war zu der Zeit schon klar dass ich dieses Motorrad nie kaufen werde, es sei denn BMW bessert an einigen Stellen deutlich nach. Selbst der gute Klang konnte mich nicht mehr dazu bewegen sie Probe zu fahren, ich habe also schon in der ersten Stunde gewusst dass BMW meinem Anspruch an die neue Boxer-Generation nicht gerecht werden kann. Die LC kann so gut fahren wie sie will, das ist für mich nicht das einzige Kriterium, wenngleich ein wichtiges.
    Mir sind die Problemstellen zu zahlreich und auch die Masse an bekannt gewordenen Rückrufen/Nachbesserungen zu heftig.
    Was bringt es mir wenn der Motor lässig die kW aus der Hüfte schüttelt aber bei nächst bester Gelegenheit ausploppt?
    Würde ich sie auch nur 1 Stunde fahren, dann fielen mir vermutlich noch mehr Unzulänglichkeiten auf von denen ich bisher nichts gehört/gelesen habe. Das ist nicht mein Ding - mehr als 1 Nachbesserung ist aus meiner Sicht gänzlich inakzeptabel. Momentan wären es vermutlich eher 3 denn der angestrebten 0. Da sehe ich nicht viel Raum für Lob, eher für Tadel. BMW darf durchaus mitbekommen dass einigen (Alt-)Kunden das momentane Geschäftsmodell überhaupt nicht schmeckt. Ich halte das für durchaus legitim.

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.382

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Mir ist kein Motorrad bekannt das es geschafft hat, nacheinander in drei Langzeittests von Fachzeitschriften durch zu fallen. Wenn gleichzeitig auch noch andere Modelle des selben Herstellers bei weniger als 50.000 km verrecken, deutet das auf ein massives Qualitätsproblem des Herstellers hin. Ob einem das nun gefällt oder nicht

    BMW R 1200 GS Dauertest : TOURENFAHRER ONLINE
    Dauertest-Abschluss BMW R 1200 GS - Motorrad-Dauertests - MOTORRAD
    Getriebeschaden an Dauertest-LC

    Dauertest-Zwischenbilanz: Motorschaden der Dauertest-BMW K 1300 GT - Motorrad-Dauertests - MOTORRAD
    Und genau wegen diesem massiven Qualitätsproblem steht neben jedem Gulli eine GS mit Motorschaden gelle?

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.554

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    . Bei lediglich 3000 km jährliche Fahrleistung der meisten LC fahrer kann man jedoch kaum von Erfahrung reden *lach*
    Bin ich froh, dass ich LC-Fahrerin und kein LC-Fahrer bin - bei mir gilt hoffentlich die 3000 km Grenze nicht -
    hab die Grenze jetzt schon mit 15000 km überschritten

    bald sind die 20000km voll !


 
Seite 21 von 30 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Also doch Probleme mit der LC und nicht nur in Südamerika
    Von Viuda_Negra im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 14:01
  2. Zusatzscheinwerfer - Probleme mit der Lichtmaschine?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 22:28
  3. Problem mit der neuen!
    Von Pantagruel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 17:37
  4. Probleme mit der Fußraste und dem Bremshebel
    Von gummikuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 18:47
  5. Problem mit der Batterie Leuchte
    Von Rouky@web.de im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 19:56